Als erstes Hotel in der Schweiz: Serviceroboter JEEVES beliefert Gäste des Radisson Blu Hotel am Züricher Flughafen

22.02.2021 - 14:48 | 1882935


Artikel von Radisson Hotel Group

Erfolgreicher Start: JEEVES begeistert ab sofort auch die Gäste des Radisson Blu Hotel, Zurich Airport. Der Serviceroboter liefert Gästen Getränke, Snacks, Gerichte wie Burger, Pizza und Salat sowie andere Produkte kontaktlos bis an die Zimmertür und unterstützt damit das Hotel-Team in ihrer täglichen Arbeit. Das Münchner Technologieunternehmen Robotise weitet mit der erfolgreichen Inbetriebnahme des Roboters seinen Service erstmals in die Schweiz aus. Im Radisson Blu Hotel, Zurich Airport kommt die neueste Version des smarten Helfers zum Einsatz und erfüllt damit alle Anforderungen an Leistung, Sicherheit und Hygiene.

Das Engagement der Radisson Hotel Group belegt die Relevanz der digitalen Transformation für die internationale Hotellerie. Daniel Twerenbold, Regional Director Switzerland, Italy, Austria & South East Europe bei der Radisson Hotel Group, sieht in JEEVES eine optimale Ergänzung, um Gästen einen kontaktlosen Service zu ermöglichen: „Als ich JEEVES das erste Mal in einem Video gesehen habe, war ich von Anfang an davon überzeugt, dass der Roboter unsere Servicedienstleistungen im Room Service mit seinen technischen Fähigkeiten sehr gut unterstützen kann. Wir freuen uns deshalb sehr, ab sofort mit JEEVES zusammen zu arbeiten und unseren Gästen einen exklusiven, kontaktlosen und sicheren Servicestandard zu bieten, der ganz im Einklang mit unserem Radisson Hotels Safety Protocol steht.“
Damit JEEVES selbstständig die 330 Zimmer und Suiten des Radisson Blu Hotel, Zurich Airport erreicht, wurde die Aufzugssteuerung der Marke Schindler aufgerüstet. Dank innovativer Cloud-Technologie kommunizieren die Lifte erstmalig direkt mit dem Serviceroboter und sorgen so für reibungslose Transporte auf alle Etagen. „Zusammen mit Robotise und Schindler verstehen wir uns als Innovationstreiber und ich bin sehr dankbar für dieses Gemeinschaftsprojekt“, so Daniel Twerenbold weiter. „Im Besonderen, da durch die neue Programmierung der Gästelifte durch unseren Partner Schindler, unsere Serviceabläufe neugestaltet wurden.
Mit der Ausstattung des ersten Hotels in der Schweiz bereitet das Münchner Technologieunternehmen den Weg für die weitere Expansion im Nachbarland. Der Wunsch nach kontaktlosem, aber dennoch herausragendem Service in der Hospitality-Branche hat die Nachfrage nach dem intelligenten Roboter erhöht: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit dem Radisson Blu Hotel, Zurich Airport“, sagt Oliver Stahl, CEO Robotise. „Sie beweist, dass innovative, zukunftsweisende Technologien in der Hotellerie nicht mehr wegzudenken sind. Als überaus beliebtes Reiseland ist die Schweiz für uns ein wichtiger Markt für den Einsatz von Servicerobotik in der Hotellerie.“


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über Robotise:
Die Firma Robotise entwickelt und vermarktet Service-Roboter für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Das Kernbestreben liegt auf der Lösung von Alltagsherausforderungen, wo Servicerobotik einen großen Nutzen erzielen kann – wie Service-Leistungen verbessern, Personal entlasten, Fachkräftemangel ausgleichen und Kunden neue Möglichkeiten eröffnen. Robotise wurde 2016 von Johannes Fuchs und Oliver Stahl gegründet. Der Firmensitz des Unternehmens liegt auf dem „Campus der Ideen“ in München. Heute fasst das Robotise-Team mehr als 30 Mitarbeiter, wobei das Unternehmen plant, in allen Geschäftsbereichen weiter anzuwachsen.

ÜBER RADISSON BLU
Radisson Blu ist die größte Upper-Upscale Hotelmarke in Europa, die einen positiven und persönlichen Service in stilvoller Umgebung bietet. Radisson Blu Hotels zeichnen sich durch Innovationen, Liebe zum Detail und eine Yes I Can! Service-Philosophie aus, mit dem Ziel, bei jedem Aufenthalt ganz besondere und unvergessliche Erlebnisse zu kreieren. Denn der persönliche Service mit einer lokalen Note sorgt dafür, dass jeder Aufenthalt in einem Radisson Blu Hotel zu einem wirklich individuellen Gästeerlebnis wird. Die Standorte der Radisson Blu Hotels befinden sich in den Top-Lagen beliebter Metropolen, Flughäfen und Urlaubsziele weltweit. Mit der Teilnahme an Radisson Rewards, einem globalen Treueprogramm mit außergewöhnlichen Vorteilen und Prämien, können Gäste und Geschäftspartner ihre Radisson Blu-Erlebnisse ständig erweitern.

Radisson Blu ist Teil der Radisson Hotel Group mit den Marken Radisson Collection, Radisson, Radisson RED, Radisson Individuals, Park Plaza, Park Inn by Radisson, Country Inn & Suites by Radisson, und prizeotel


Leseranfragen:
MARTIN MELZER, Director PR & Communication, Central & Eastern Europe, Russia and Turkey
Radisson Hotel Group | Solmsstrasse 83 | 60486 Frankfurt | Germany
T: +49 69 976 932 00 | D: +49 69 976 932 460 | M: +49 172 563 19 36
martin.melzer(at)radissonhotels.com | radissonhotels.com

PresseKontakt / Agentur:
MARTIN MELZER, Director PR & Communication, Central & Eastern Europe, Russia and Turkey
Radisson Hotel Group | Solmsstrasse 83 | 60486 Frankfurt | Germany
T: +49 69 976 932 00 | D: +49 69 976 932 460 | M: +49 172 563 19 36
martin.melzer(at)radissonhotels.com | radissonhotels.com

Anmerkungen:

1882935

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Radisson Hotel Group

Ansprechpartner: Martin Melzer
Stadt: Frankfurt
Telefon: 01725631936

Keywords (optional):
roboter, hotel, service, technik, innovationen, neu, trends,

Dieser Artikel wurde bisher 43 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Radisson Hotel Group RSS Feed

Mit Rabenhorst den Alltag entschleunigen
Kamasha Verlag präsentiert das vegane Bio-Kochbuch, das es in sich hat
Kamasha Verlag präsentiert das vegane Bio-Kochbuch, das es in sich hat
The Chairman in Hongkong ist das beste Restaurant Asiens (FOTO)
Eine Investition in das Team





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de