Stadthalle Bad Godesberg in Bonn meldet Insolvenz an

03.04.2020 - 10:58 | 1806651


Artikel von Lehmk



(ots) - Der Betreiber der Stadthalle Bad Godesberg in Bonn, Herr Weiermann, hat heute beim zuständigen Amtsgericht Bonn den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Aufgrund der Allgemeinverfügung der Bundesstadt Bonn vom 16. März 2020 zu kontaktreduzierenden Maßnahmen im Rahmen der Bekämpfung der Coronakrise musste der Betrieb eingestellt werden.

Anfang des Jahres deutete noch alles auf ein hervorragendes Geschäftsjahr hin. Die Stadthalle war für 2020, nicht zuletzt wegen zahlreicher Veranstaltungen zum "Beethoven-Jahr", komplett ausgebucht. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden und den Betrieb noch bis zum Ende des Pachtvertrages in zwei Jahren fortführen zu können, hatte der Betreiber umfangreiche Instandsetzungsmaßnahmen durchführen lassen. Mit Auslauf des Pachtvertrages sollte der Betrieb eingestellt werden, um die Stadthalle umfassend zu renovieren. Es sollte eine moderne Eventlocation mit zeitgemäßer Gastronomie entstehen. Nach Informationen von Rechtsanwalt Markus Lehmkühler reicht die Liquidität nach Aufhebung des Betriebsverbots, die zurzeit noch nicht einmal absehbar ist, nicht aus, um den Geschäftsbetrieb wieder aufzunehmen. Auch staatlich geförderte Kredite in den kommenden Monaten würden an dieser Situation nichts ändern, da die Rückzahlung nicht bis zum Auslauf des Pachtvertrages erbracht werden könne, erklärte Rechtsanwalt Markus Lehmkühler. Der gerichtlich bestellte Insolvenzverwalter wird daher entscheiden müssen, ob und wenn ja, wann der Betrieb endgültig eingestellt werden wird oder ob noch gebuchte Events/Veranstaltungen durchgeführt werden können.

Pressekontakt:

Frau Rechtsanwältin Laura Josten
Tel. 0228/92666 0
raestb(at)lehmkuehler-rechtsanwaelte.de

Herr Rechtsanwalt Markus Lehmkühler
Tel. 0228/92666 0
raestb(at)lehmkuehler-rechtsanwaelte.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/81182/4563702
OTS: Lehmkühler Rechtsanwälte Steuerberater



Original-Content von: Lehmkühler Rechtsanwälte Steuerberater, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1806651

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Lehmk

Ansprechpartner:
Stadt: Bonn
Telefon:

Keywords (optional):
kultur, insolvenz,

Dieser Artikel wurde bisher 38 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Lehmk RSS Feed

WDR Fernsehen erobert zunehmend jüngeres Publikum
Ein ganz normaler Nachwuchspianist
Donna Leon schreibt Brunetti-Krimi wegen Corona um
Rettungsschirm mit großen Löchern / Die bayerische Staatsregierung beteuert, die Kulturschaffenden nicht alleine zu lassen. Doch die Hilfen sind unausgereift und lassen viele durchs Raster fallen.
Die Corona-Tragödie - Eine soziale Odyssee





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de