Die Zustände sind untragbar / Kommentar von Alexander Dinger

14.12.2019 - 20:05 | 1779565


Artikel von BERLINER MORGENPOST



(ots) - In Berliner U-Bahnhöfen kann man sehen, was passiert, wenn
Probleme delegiert werden. Viele Innenstadt-Stationen sind regelrechte
Drogen-Umschlagplätze geworden. Anwohner beschweren sich bei der Polizei, die
verweist auf die Berliner Verkehrsbetriebe, die in Richtung Politik zeigen.
Besonders schlimm ist es entlang der U-Bahnlinie 8. An den Brennpunktbahnhöfen
Leinestraße, Boddinstraße und Schönleinstraße belagern Abhängige früh, mittags
und abends die Sitzbänke. Kinder müssen zusehen, wie sich Menschen einen Schuss
setzen oder Crack rauchen. Dabei ist die Lösung ganz einfach. Die
Verkehrsbetriebe haben Hausrecht. Es gibt kein Recht darauf, seine harten Drogen
öffentlich und vor den Augen aller anderen zu konsumieren. Auch nicht für
Suchtkranke. Hier braucht es mehr gemeinsame Streifen von BVG und Polizei.

Pressekontakt:

BERLINER MORGENPOST

Telefon: 030/887277 - 878
bmcvd(at)morgenpost.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/53614/4469117
OTS: BERLINER MORGENPOST

Original-Content von: BERLINER MORGENPOST, übermittelt durch news aktuell


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1779565

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: BERLINER MORGENPOST

Ansprechpartner:
Stadt: Berlin
Telefon:

Keywords (optional):
politik,

Dieser Artikel wurde bisher 18 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von BERLINER MORGENPOST RSS Feed

Bahn strich 2019 insgesamt 3700 Fernverkehrsverbindungen
Luisa Neubauer sieht Merkel in der Verantwortung als "Gegenspielerin zu den Trumps dieser Welt"
Hofreiter fordert von Merkel in Davos Bekenntnis zu mehr Klimaschutz
Bundesländer rüsten Polizisten zunehmend mit Elektroschockern aus und beschleunigen Gerichtsverfahren bei Gewalt gegen Amtsträger
Städtetag fordert von Bund und Ländern Lösung des Altschuldenproblems in diesem Jahr





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de