Cactus Communications lädt Wissenschaftler zur Teilnahme an globaler Umfrage bezüglich psychischer Gesundheit in der akademischen Welt ein

11.10.2019 - 05:41 | 1761056


Artikel von Cactus Communications Pvt Ltd



(ots) - Cactus Communications,
ein globales Unternehmen der wissenschaftlich-medizinischen
Kommunikation und Technologielösungen, hat eine groß angelegte
Umfrage herausgebracht, mit der Einblicke in die Freuden- und
Stressauslöser sowie die generelle psychische Gesundheit in der
akademischen Welt gewonnen werden sollen. Forscher stehen in den
Bemühungen des Wissenserwerbs ganz vorn und arbeiten dabei häufig in
extrem konkurrenzgeprägten Umgebungen unter höherem Leistungsdruck
und Stress als andere Fachkräfte. In der letzten Zeit stand die
psychische Gesundheit in der akademischen Welt in sowohl akademischen
Zeitschriften als auch persönlichen Blogs weitläufig zur Debatte. Es
gibt jedoch erstaunlich wenig Untersuchungsergebnisse dieser Thematik
weltweit.

Die mehrsprachige Umfrage wird in Zusammenarbeit mit aktiven
Forschern, die zugleich als Vertreter für psychische Gesundheit tätig
sind, durchgeführt und soll die Höhen und Tiefen von Wissenschaftlern
aufdecken, darunter auch eine Untersuchung der Aspekte ihres
beruflichen Lebens, die Freude und Verwirklichung vermitteln im
Gegensatz zu jenen, die Stress und Angst auslösen. Ein weiterer
Aspekt der Umfrage ist die Untersuchung der Art der Unterstützung,
die WissenschaftlerInnen von ihren Universitäten und Instituten
tatsächlich erhalten oder gerne erhalten würden.

Anlässlich der Herausgabe der Umfrage sagt Abhishek Goel,
Mitbegründer und CEO von CACTUS: "In den vergangenen 17 Jahren wurden
wir bei unseren Bemühungen, Wissenschaftler bei der Veröffentlichung
zu unterstützen, Zeuge des hohen Maßes an Stress, den sie selbst
während des Veröffentlichungsablaufs durchlebten. Wissenschaftler
teilen auf unserer Community-Plattform Editage Insights ihre
persönlichen Erlebnisse, und was uns überraschte, war, wie stark
Probleme wie Isolation, Depression und Angstzustände immer wieder in


den Vordergrund treten. Wir sind uns bewusst, dass darüber viel zu
wenig und auf globaler Ebene definitiv nicht in gleichem Maße
gesprochen wird. Mit dieser Umfrage möchten wir WissenschaftlerInnen
ein Forum geben, Aspekte ihres beruflichen Umfelds zu teilen, denen
sich ihre jeweiligen Institute, Stipendienausschüsse und
Festanstellungskomitees, Herausgeber und selbst die eigenen
Familienangehörigen möglicherweise nicht bewusst sind. Es ist unser
Wunsch, dass die Umfrageergebnisse das Gespräch über psychische
Gesundheit in der akademischen Welt verstärken und dazu beitragen,
eine stärker fördernde und angenehmere Umgebung zu schaffen, in der
WissenschaftlerInnen sich weiterentwickeln und maßgeblich zur
globalen Entwicklung beitragen können."

CACTUS lädt Universitäten, Forschungsinstitute und alle
Organisationen ein, die in irgendeiner Weise mit akademischen
Wissenschaftlern zu tun haben, sich als Umfragepartner anzumelden.
Damit signalisieren sie ihre Wertschätzung und ihr Bestreben um die
Gesundheit ihrer Wissenschaftler. Alle Partnerorganisationen erhalten
bevorzugten Zugang zu den Umfrageergebnissen.

Diese globale Untersuchung ist eine der vorrangigen,
weitreichenden Initiativen der CACTUS Foundation, einer Initiative im
Einklang mit den SDGs (Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung) der
Vereinten Nationen, um aus Forschern Führungskräfte zu machen und
ihre Forschungsarbeit gesellschaftlich fördernd umzusetzen.

Klicken Sie hier
(https://www.cactusglobal.com/mental-health-survey/), um die Umfrage
auszufüllen

Klicken Sie hier (https://cactusglobal.com/mental-health-survey/#r
esearchers-universities), um sich als Partnerinstitut anzumelden

Informationen zu Cactus Foundation

Cactus Foundation ist eine Initiative im Einklang mit den SDGs
(Sustainable Development Goals, die Agenda 2030 für nachhaltige
Entwicklung) der Vereinten Nationen und hilft Forschern, zu
Führungskräften zu werden und ihre Arbeit global umzusetzen. Sie
unterstützt die professionelle Entwicklung durch Bildungsprogramme,
Stipendien und Geschäftsunterstützung mit dem Ziel, durch Forschung
eine gerechte, nachhaltige und inklusive Zukunft aufzubauen. Die
Cactus Foundation gehört zu Cactus Communications, einem globalen
wissenschaftlichen Kommunikationsunternehmen, das mit Forschern
unterschiedlichster akademischer Fachbereiche, Universitäten,
Herausgebern, Gesellschaften und Life-Science-Organisationen
zusammenarbeitet, um die Wirkung von Forschung zu beschleunigen. Das
Produkt- und Serviceportfolio von CACTUS erfüllt ein breites Spektrum
des wissenschaftlichen Bedarfs: Editage bietet Lektorats-,
Übersetzungs-, Bildungs- und Schulungslösungen für Forscher, Cactus
Life Sciences bietet strategische und taktische wissenschaftliche
Content-Lösungen für globale Life-Science-Organisationen, PubSURE ist
die erste KI-betriebene wissenschaftliche Publikationsplattform für
Fachzeitschriften und Wissenschaftler und Impact Science
gewährleistet eine weitreichendere Verbreitung von
Forschungsergebnissen über Verteilungslösungen und
Forschungsaustausch mit Gleichgestellten, der Öffentlichkeit und den
politischen Entscheidungsträgern. Sämtliche CACTUS-Unternehmen werden
von der Innovations- und F&E-Quelle Cactus Labs mit der neuesten
Technik ausgestattet. CACTUS fördert auch Seed-Stadien und Startups
im Frühstadium, die ihre Mission zur Lösung globaler Probleme durch
wissenschaftliche und technologische Lösungen teilen.

CACTUS ist ein internationales Unternehmen mit Niederlassungen in
Tokio, Seoul, Shanghai, Peking, London, Princeton, Mumbai, Bangalore
und Singapur. Es beschäftigt weltweit über 3.000 Sachverständige und
hat Kunden in über 173 Ländern. CACTUS wurde schon mehrfach
hintereinander als Bester Arbeitgeber (Great Place to Work) ernannt
und gelangte 2017 sogar auf Nr. 1, seinen bisherigen Beststand
(Umfrage zu "Great Places to Work": http://bit.ly/2oaAUot)

Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an:
newsroom(at)cactusglobal.com

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/973096/Cactus_Communication
s_Logo.jpg

Original-Content von: Cactus Communications Pvt Ltd, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1761056

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Cactus Communications Pvt Ltd

Ansprechpartner:
Stadt: Princeton, New Jersey
Telefon:

Keywords (optional):
medizin, bildung, hochschule, gesundheit, psychologie, verlag,

Dieser Artikel wurde bisher 41 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Cactus Communications Pvt Ltd RSS Feed

Zweite Geburt nach Anwendung des maternalen Spindeltransferverfahrens im Rahmen einer klinischen Studie von Institute of Life und Embryotools
"ZDFzoom": Schwere Sicherheitsmängel in Arztpraxen (FOTO)
Ritalin kaufen in Wien Erfahrungen mit Methylphenidat Ritalin
Schönheit von innen: Verringerte Faltenbreite um bis zu 10% durch täglichen Mandelsnack (FOTO)
Mentale Gesundheit stärken: Neue Kooperation mit Psychologen Online





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de