30.01.2010: Führung in Spanisch durch die Ausstellung ?Weltmaschine? in Frankfurt

27.01.2010 - 11:07 | 156426


Artikel von Academia Suárez ? International House Frankfurt

30.01.2010: Führung in Spanisch durch die Ausstellung "Weltmaschine" in Frankfurt

(pressrelations) -
| Spanisch | Frankfurt | 30.01.10 | Veranstaltungstipps für Kurzentschlossene |
Ein Service der Academia Suárez ? International House Frankfurt

Bis zum 31. Januar 2010 ist am Science Campus Riedberg der Goethe-Universität Frankfurt die Ausstellung "Weltmaschine" zu sehen. Die Ausstellung erklärt anhand von Originalexponaten, auf welche Weise Physiker am mit Hilfe des grössten Teilchenbeschleunigers der Welt die fundamentalen Fragen des Universums untersuchen. Frankfurter Wissenschaftler waren mit am Bau des Teilchenbeschleunigers am Forschungszentrum CERN bei Genf beteiligt. Am LHC beteiligte Physiker aus Frankfurt sind während der Ausstellung vor Ort und beantworten Fragen.

Das Centro Argentino e.V. in Frankfurt lädt zu einer kostenlosen Führung durch die Ausstellung in spanischer Sprache ein. Die Führung in Spanisch wird kostenlos angeboten am Samstag, den 30. Januar um 15.00 Uhr.
Weitere Informationen zur Ausstellung und auch zur Anfahrt finden Sie im Internet unter http://weltmaschine-frankfurt.de

Das Centro Argentino e.V., Frankfurt wurde 1975 gegründet. Weitere Informationen über den Verein und sein Programm finden Sie im Internet unter http://www.centro-argentino-frankfurt.de/ .

30 de enero 2010, 15:00 hs: Visita guiada en idioma castellano en la exposición 'Weltmaschine' en Frankfurt

Estimados socios y amigos del Centro Argentino e.V.: Tenemos el agrado de invitarlos a una visita guiada en idioma castellano que hemos organizado para visitar la exposición 'Weltmaschine' en Frankfurt.
Los esperamos entonces el Sábado 30 de enero del 2010 a las 15:00 hs. en el Science Campus Riedberg de la Goethe Universität Frankfurt - Fachbereich Physik - Max-von-Laue-Str. 1- 60438 Frankfurt
La entrada como así también la visita guiada en idioma castellano es totalmente gratuita.



Mayor información sobre esta interesantísima exposición podrán encontrar en http://weltmaschine-frankfurt.de .

La Comisión Directiva del Centro Argentino e.V., Frankfurt


Kontakt:
Martin Friedrich: Tel. (069) 133 888 0, maf(at)suarez.de
Academia Suárez ? International House Frankfurt
Goetheplatz 11, 60313 Frankfurt
Tel.: (069) 133 888 0 ? info(at)suarez.de? www.suarez.de

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Weitere Infos zum Artikel:
http://

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

156426

pressrelations.de – ihr Partner für die Veröffentlichung von Pressemitteilungen und Presseterminen, Medienbeobachtung und Medienresonanzanalysen



Dieser Artikel wurde bisher 125 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Academia Suárez ? International House Frankfurt RSS Feed

Müller: Seltsame Gleichgültigkeit zwischen Deutschen und Franzosen
Kommentar: Von Gemeinschaft keine Spur // von Lothar Schröder
Erfinder des Lego-Männchens gestorben
"ttt - titel thesen temperamente" (hr) am Sonntag, 23. Februar 2020, um 23:20 Uhr
Leopold Museum präsentiert künstlerischen Dialog zwischen Friedensreich Hundertwasser und Egon Schiele





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de