Serengeti meldet beträchtliche Ressourcenerweiterung bei Kwanika

20.01.2010 - 07:50 | 154189


Artikel von Serengeti Resources Inc.




Serengeti meldet beträchtliche Ressourcenerweiterung bei Kwanika

Vancouver (British Columbia), 18. Januar 2010: Serengeti Resources Inc. (SIR: TSX-V) freut sich die erste Ressourcenschätzung für die Zone South auf dem zu 100 % unternehmenseigenen Grundstück Kwanika in British Columbia bekannt zu geben.

Die gesamten Mineralressourcen bei Kwanika – eine Kombination aus der aktuellen Zone South sowie der bereits zuvor gemeldeten Zone Central (siehe NR 2009-4 vom 25. Februar 2009) – belaufen sich nunmehr auf insgesamt 1,1 Milliarden Pfund Kupfer und 1,6 Millionen Unzen Gold in der angezeigten Kategorie (in der Zone Central) sowie auf 1,0 Milliarden Pfund Kupfer und 0,5 Millionen Unzen Gold in der abgeleiteten Kategorie (in den Zonen South und Central); bei beiden wurde ein Cutoff-Gehalt von 0,25 % Kupferäquivalent (CuÄq) geschätzt.

Bei einem Cutoff-Gehalt von 0,25 % Kupferäquivalent (CuÄq) belaufen sich die Mineralressourcen in der Zone Kwanika South auf:

•129,1 Millionen Tonnen an abgeleiteten Ressourcen mit einem Gehalt von 0,30 % Kupfer, 0,09 Gramm pro Tonne Gold, 1,76 Gramm pro Tonne Silber, 0,010 % Molybdän (0,45 % Kupferäquivalent) mit 865 Millionen Pfund Kupfer, 0,35 Millionen Unzen Gold, 7,3 Millionen Unzen Silber und 28 Millionen Pfund Molybdän.

Ein hochgradigerer Abschnitt der Zone ergab bei einem Cutoff-Gehalt von 0,4 % CuÄq:

•62,2 Millionen Tonnen an abgeleiteten Ressourcen mit einem Gehalt von 0,41 % Kupfer, 0,09 Gramm pro Tonne Gold, 2,25 Gramm pro Tonne Silber, 0,014 % Molybdän (0,59 % Kupferäquivalent) mit 556 Millionen Pfund Kupfer, 0,19 Millionen Unzen Gold, 4,5 Millionen Unzen Silber und 19 Millionen Pfund Molybdän.

Die Schätzung für die Zone South basiert auf 31 Bohrlöchern auf insgesamt 10.844 Metern, die zwischen 2006 und 2009 von Serengeti gebohrt wurden und das Volumen, den Gehalt und die Beständigkeit der Mineralisierung bestimmt haben. Die Mineralressourcen werden innerhalb eines definierten Volumens mit unterschiedlichen Cutoff-Gehalten gemeldet und befinden sich in einem konzeptuellen Grubenmodell.



Die Schätzung wurde vom unabhängigen geologischen Bergbauberatungsunternehmen Scott Wilson Roscoe Postle Associates Inc. unter der Leitung von David W. Rennie, P. Eng., einer unabhängigen qualifizierten Person gemäß NI 43-101, erstellt. David W. Rennie prüfte und genehmigte den Inhalt dieser Pressemitteilung. Ein technischer Bericht mit den Details der Schätzung wird innerhalb von 45 Tagen auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht werden.

Die abgeleitete Ressource der Zone South bei Kwanika ergänzt die angezeigte Ressource in der Zone Central von 183 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 0,29 % Kupfer und 0,28 Gramm pro Tonne Gold sowie die abgeleitete Ressource von 29 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 0,20 % Kupfer und 0,20 Gramm pro Tonne Gold.

Unter folgendem Link finden Sie die Tabelle mit den Ergebnissen: http://www.irw-press.com/dokumente/Serengeti_Table_180110.pdf

„Wir sind mit den Ergebnissen dieser ersten Ressourcenschätzung in der Zone South bei Kwanika, die zu einer beträchtlichen Erweiterung der Ressourcenbasis auf dem Grundstück führte, sehr zufrieden“, sagte David Moore, President und CEO von Serengeti. „Zudem steigert diese Ressource die Untersuchungsergebnisse eines kleinen Abschnitts – weniger als 30 % – des günstigen Zielgebiets der Zone South, wie auch auf der beiliegenden Karte zu sehen ist. Im Jahr 2010 planen wir daher ein großes Erweiterungsbohrprogramm in diesem Gebiet, gefolgt von einer vorläufigen wirtschaftlichen Evaluierung“, erläuterte Moore.

Anmerkung 1: Das Kupferäquivalent wird mit folgenden Metallpreisen berechnet: US$ 2,00/lb für Kupfer, US$ 900/oz für Gold, US$ 15/lb für Molybdän und US$ 12/oz für Silber. Metallurgische Gewinnungen und NSR-Werte sind nicht vorgesehen.

CuÄq = Cu% + [Mo% x 15 / 2,00] +[Au g/t x (900 / 31,1 / 2,00) / 22,06] + [Ag g/t x (12 / 31,1 / 2,00) / 22,06]

Anmerkung 2: Bei der Mineralressourcenschätzung und -klassifizierung wurden die CIM-Definitionen angewandt. Bei der vorgeschriebenen Definition zeigten Mineralressourcen keine wirtschaftliche Machbarkeit und angezeigte Ressourcen gelten als zuverlässiger als abgeleitete Ressourcen. Die Mineralressourcen sind in einem Grubenmodell, das mittels langfristiger Metallpreise (US$ 2,00/lb für Kupfer, US$ 900/oz für Gold, US$ 15/lb für Molybdän und US$ 12/oz für Silber) definiert wurde, rückläufig. Bei den verwendeten Preisen scheint ein Cutoff-Gehalt von 0,25 % CuÄq für eine Tagebaumine bei einer Porphyrlagerstätte an diesem Standort vernünftig zu sein. Bei den aktuellen Preisen könnte man auch einen Cutoff-Gehalt von 0,20 % CuÄq in Erwägung ziehen.

Eine Abbildung zum Ressourcengebiet Kwanika finden Sie unter folgendem Link: http://www.irw-press.com/dokumente/Serengeti_180110.pdf

Über Serengeti

Serengeti ist ein Mineralexplorationsunternehmen, das von einem erfahrenen Expertenteam mit langjähriger Erfahrung und zahlreichen Explorationserfolgen geleitet wird. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liegt auf der Weiterentwicklung des Kupfer-Gold-Projektes Kwanika im Quesnel Trough in British Columbia. Weitere Informationen über Serengetis Projekte erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.serengetiresources.com. Die Bohrabschnitte von Kwanika sind hier ersichtlich: www.corebox.net/properties/kwanika. Serengeti ist mit einem Betriebskapital von etwa $ 8,4 Millionen, einschließlich $ 2,2 Millionen, die es im Rahmen des METC-Programms von der Regierung von British Columbia erhalten wird, ausreichend kapitalkräftig, um seine Projekte weiterzuentwickeln. Serengeti verfügt über 46,0 Millionen an emittierten und ausstehenden Aktien (51,8 Millionen Aktien auf einer vollständig verwässerten Basis).

Qualitätssicherung/Qualitätskontrolle

Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden gemäß den Anforderungen der kanadischen Behörden, die in National Instrument 43-101 beschrieben werden, erstellt und von der qualifizierten Person des Unternehmens, David. W. Moore, P. Geo., President und CEO von Serengeti Resources Inc., überprüft. Die Probenanalyse der Kwanika-Bohrungen wurden von Acme Analytical Laboratories Ltd. aus Vancouver (British Columbia) durchgeführt, die Check-Proben erfolgten bei ALS Laboratory Group, ebenfalls aus Vancouver. Ein umfassendes Qualitätssicherungs-/Qualitätskontrollprogramm war Teil des Probentnahmeprotokolls, das zusätzlich zum laborinternen Qualitätssicherungsprogramm angewandt wurde.

Hinweise betreffend die Zuverlässigkeit der Angaben

Dieses Dokument enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" gemäß den anwendbaren kanadischen Wertpapierbestimmungen. Alle Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, wozu auch ohne Einschränkung Aussagen hinsichtlich der Explorationsergebnisse und -pläne sowie zukünftiger Pläne und Ziele zählen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, die verschiedene Risiken und Ungewissheiten in sich bergen. Es kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass solche Aussagen richtig sind; die zukünftigen Ereignisse und tatsächlichen Ergebnisse könnten sich erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Wichtige Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von unseren Erwartungen unterscheiden, sind in den Dokumenten des Unternehmens angegeben, die von Zeit zu Zeit über SEDAR mit den kanadischen Wertpapierbehörden veröffentlicht werden, an deren Bestimmungen wir gebunden sind.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
David W. Moore, President und CEO, Serengeti Resources Inc., +1 604-605-1300
Email: dmoore(at)serengetiresources.com Website: www.serengetiresources.com
Investor Relations: Tel. +1 604-685-8184 / Email: info(at)serengetiresources.com

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Weitere Infos zum Artikel:
http://

Leseranfragen:
Serengeti Resources Inc.
Suite 500, 602 West Hastings Street
Vancouver, British Columbia
Canada V6B 1P2
Telephone: (604) 605-1300
Facsimile: (604) 899-1240

Email: info(at)serengetiresources.com

Investor Relations:
Melodie Chant
Phone: (604) 685-8184
Email: mchant(at)serengetiresources.com
Facsimile: (604) 899-1240


PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

154189

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Serengeti Resources Inc.

Ansprechpartner:
Stadt: Wien
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 77 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Serengeti Resources Inc. RSS Feed

Juva Life initiiert klinisches Register als ersten Schritt beim Aufbau einer evidenzbasierten Cannabis-Technologie-Plattform

Volatilität im Wertpapierdepot senken? Mit diesen Rohstoffen gelingt es
Vermögensaufbau durch Einsparung - Ein Ratgeber für mehr finanzielle Freiheit
Gold Hot Stock startet Exploration - 10 Mio. Unzen Potential. Bis zu 18,27 Mrd. $ Metallwert. 4.037 mal mehr als Börsenwert. Neuer 689% Gold Hot Stock Valorem Resources Inc. nach 9.217% mit Osisko Mining (OSK) und 39.160% mit Great Bear Resources (
Nano One Materials ausgewählt, um seine Vorteile im Bereich sauberer Technologien in Chile zu präsentieren






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de