"1000 Mal Tatort": Große Jubiläums-Feier in Hamburg mit viel Prominenz am Freitag, 11. November

12.11.2016 - 09:22 | 1423731


Artikel von ARD Das Erste



(ots) - Der 1000. Tatort "Taxi nach Leipzig" mit
anschließender Doku über die Reihe am Sonntag, 13. November 2016, ab
20:15 Uhr im Ersten

Seit 46 Jahren und nunmehr 1000 Folgen vereint der "Tatort" als
eines der kreativsten, abwechslungsreichsten und beliebtesten Formate
im deutschen Fernsehen die erste Riege der Schauspieler, Regisseure
und Drehbuchautoren. Gemeinsam mit 20 "Tatort"-Kommissaren feierten
rund 400 Gäste aus Film und Fernsehen bei der Premiere des
Jubiläums-"Tatort: Taxi nach Leipzig" und der anschließenden
"Tatort"-Lounge in Hamburg das ARD-Erfolgs-Format.

Am Freitagabend, 11. November, empfingen der Intendant des
Norddeutschen Rundfunks Lutz Marmor und der Programmdirektor Erstes
Deutsches Fernsehen Volker Herres in Hamburg zahlreiche
"Tatort"-Hauptdarsteller, Regisseure und Autoren sowie wichtige
Branchen- und Medienvertreter. Neben den Protagonisten des 1000.
"Tatorts", Maria Furtwängler und Axel Milberg, folgten u.a. Dietmar
Bär und Klaus J. Behrendt, Margarita Broich, Ulrike Folkerts und
Andreas Hoppe, Christine Urspruch, Felix Klare und Richy Müller,
Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser, Wotan Wilke Möhring und
Franziska Weisz, Sabine Postel und Oliver Mommsen, Karin Hanczewski,
Ferdinand Hofer, Andreas Leopold Schadt und Eli Wasserscheid, Fahri
Yardim, Stefan Gubser und Delia Mayer, Barbara Philipp, Thomas Kügel,
Kathrin Ackermann, Florian Bartholomäi, Judith Milberg, Roswitha
Schreiner sowie Ildiko von Kürthy der Einladung.

Eröffnet wurden die Preview und die "Tatort"-Lounge von Barbara
Schöneberger. Musikalischer Begleiter war Klaus Doldinger - von ihm
stammt die "Tatort"-Titelmelodie.

Lutz Marmor, NDR Intendant:

"Der ''Tatort'' vereint jung und alt, arm und reich, Nord und Süd -
ein Fernseh-Lagerfeuer par excellence. Dass der 1000. ''Tatort'' genau


wie der erste vor 46 Jahren vom NDR kommt, ist eine große Ehre für
uns."

Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: "Ich
wünsche dem ''Tatort'', dass er sich treu bleibt, aber auch immer
wieder fremd geht. Neues ausprobiert ohne seine Verlässlichkeit zu
verlieren. Vor allem weiterhin so großartige Autoren und Regisseure
und Protagonisten wie bei den letzten 1000 Folgen. Dass es beim
''Tatort'' weiterhin so extrem subjektiv zugeht, man könnte auch sagen
"kunterbunt". Wenn es uns, das heißt, den Programmmachern und
Kreativen, gelingt, uns dieses scheinbare Chaos zu erhalten, das, was
gegen jeden markentheoretischen Lehrsatz verstößt, dann wird der
''Tatort'' weiterhin einzigartig bleiben."

Der Jubiläums-"Tatort: Taxi nach Leipzig" (NDR) wird am morgigen
Sonntag, 13. November, um 20:15 Uhr im Ersten zu sehen sein. Im
Anschluss daran zeigt Das Erste eine Dokumentation über die
Krimireihe mit dem Titel "Sonntagsmörder - Ermittlungen über 1000
Tatorte" (NDR).

Eine Fotoauswahl des gestrigen Abends steht bereits bei ARD Foto
unter http://www.ard-foto.de/ zum Download bereit



Pressekontakt:
Julia Kainz
filmcontact
Tel.: 030/27908-700
E-Mail: juliakainz(at)filmcontact.de

Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42898
E-Mail: lars.jacob(at)DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1423731

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: ARD Das Erste

Ansprechpartner:
Stadt: München
Telefon:

Keywords (optional):
fernsehen, medien, kultur, gesellschaft, unterhaltung, celebrities,

Dieser Artikel wurde bisher 284 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von ARD Das Erste RSS Feed

Mysteriöse Momente - Dialoge, Artikel, Ansprachen, Szenen und mehr
Der Rosental Plan - Spannender Politkrimi quer durch Europa
Training mental nicht ohne die Zahl - Kopfnüsse im Vers-Mantel
Über das Ethos von Intellektuellen - Philosophische Aufsätze
Druckfrisch - Neue Bücher mit Denis Scheck / Am Sonntag, 23. Februar 2020, um 23:50 Uhr über die Suche nach Erlösung und Erkenntnisse in aller Kürze





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de