Südwest Presse: KOMMENTAR · PROSTITUTION

12.01.2014 - 18:55 | 1003915


Artikel von Südwest Presse



(ots) - Gegen den Strich

Die Debatte ist überfällig. Wie soll Baden-Württemberg, wie soll
Deutschland mit der Prostitution umgehen? Sie verbieten, wie es
Landessozialministerin Katrin Altpeter vorschlägt und es Schweden
seit Jahren praktiziert? Oder die größten Missstände innerhalb des
Systems angehen, wie es der Mehrheit in der Politik vorschwebt? Klar
ist, es muss sich etwas ändern. Als die damalige rot-grüne
Bundesregierung 2001 die Prostitution legalisiert hat, tat sie das
mit viel gutem Willen - und noch mehr Naivität. Käuflicher Sex, so
der Grundgedanke damals, lasse sich nicht aus der Gesellschaft
verbannen. Daher wollte man es pragmatisch angehen: Prostitution
sollte ein Beruf werden wie viele andere, mit Arbeitnehmerrechten,
Sozialversicherung und ohne Stigma. Dass dieser Ansatz gescheitert
ist, zeigt nicht nur die Statistik der Bundesagentur für Arbeit, die
keine 100 sozialversicherungspflichtigen Prostituierten registriert
hat. Es genügt ein Blick in die Innenstädte. Im reichen Stuttgart
etwa ist die Armutsprostitution erkennbar im Vormarsch, ohne dass die
Behörden groß etwas dagegen tun könnten. Der Mix aus
Prostitutionsgesetz und EU-Osterweiterung hat eine fatale Entwicklung
begünstigt: In Deutschland blüht die Zwangsprostitution.
Verbesserungsvorschläge liegen zur Genüge vor. Die Politik sollte
sich nun rasch auf Maßnahmen verständigen. Wie bisher kann es
jedenfalls nicht weitergehen.



Pressekontakt:
Südwest Presse
Ulrike Sosalla
Telefon: 0731/156218


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Weitere Infos zum Artikel:
http://

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1003915

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Südwest Presse

Ansprechpartner:
Stadt: Ulm
Telefon:

Keywords (optional):
politik,

Dieser Artikel wurde bisher 198 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Südwest Presse RSS Feed

Allg. Zeitung Mainz: Gruselig / Kommentar von Reinhard Breidenbach zur AfD
Rheinische Post: Null Toleranz? Kommentar Von Henning Rasche
Rheinische Post: Die Grünen zielen aufs Kanzleramt Kommentar Von Eva Quadbeck
Straubinger Tagblatt: Grünen-Parteitag - Auf dem Weg zur Kanzlerpartei?
Mitteldeutsche Zeitung: MZ-Kommentar zu Tschechien





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de