...

24.01.2020

ANNE WILL am 26. Januar 2020 um 21:45 Uhr im Ersten Klimaschutz und Kohleausstieg - werden die Milliarden richtig investiert?

Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos wurde vor den Folgen des
Klimawandels gewarnt - in Deutschland streitet man über die konkrete Umsetzung
von Klimaschutz. Für den Kohleausstieg will die Bundesregierung Milliarden in
die Hand nehmen. Neben Hilfen für betroffene Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern
sind hohe Entschädigungen für Kraftwerksbetreiber vorgesehen. Kommt das Geld bei
den Richtigen an? Wie brüchig ist der gesellschaftliche Konsens in der
Klimapolitik? Für Millionen Stromkundinnen und -kunden sind die Strompreise zu
Jahresbeginn erneut gestiegen. Wer trägt die Kosten für Klimaschutz und
Energiewende?

Zu Gast bei Anne Will:

Reiner Haseloff (CDU, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt)
Anton Hofreiter (Bündnis 90/Die Grünen, Fraktionsvorsitzender im
Bundestag)
Marie-Luise Wolff (Präsidentin des Bundesverbandes Energie- und
Wasserwirtschaft)
Antje Grothus (Umweltaktivistin)
Sebastian Lachmann (Industriekaufmann beim Energieunternehmen LEAG in
Cottbus)

ANNE WILL - politisch denken, persönlich fragen

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42887, E-Mail: Bernhard.Moellmann@DasErste.de
Presseanfragen an Anne Will:
Bettina Wacker, Tel.: 0177/2321356, E-Mail: bw@wacker-kommuniziert.de

Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen
Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6694/4502046
OTS: ARD Das Erste

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell







Vor- / Nachname: ARD Das Erste

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: München
Telefon:


Dieser Artikel kommt von InternetIntelligenz 2.0
https://www.internet-intelligenz.de

Die URL für diesen Artikel ist:
https://www.internet-intelligenz.de/fachartikel1787737.html