InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Die erste an eine Apotheke angeschlossene Dermotheke eröffnet am 12. November 2011 in Bad Oldesloe

ID: 516780

Die Stormarn-Apotheke schärft ihr Profil und ist ab sofort Ansprechpartner für Hautprobleme und hochwertige Naturkosmetik

Die Idee der Dermotheke wurde ursprünglich für Pharmazeutisch-technische Assistentinnen entwickelt, die mit ihrem Fachwissen den Weg in die Selbständigkeit wagen und berufliche Eigenverantwortung übernehmen wollen. Doch auch viele Apotheken zeigten Interesse an dem neuen Franchise-Konzept, das die Lücke zwischen Hautarzt, Kosmetikfachgeschäft und ihnen selbst schließt. So entwickelte Unternehmens-Gründerin Daniela Lehmann das Apothekenmodell für die Dermotheke. Am 12. November 2011 eröffnet nun die Stormarn-Apotheke in Bad Oldesloe eine eigene Dermotheke und nimmt damit eine Vorreiterrolle in der Branche ein.


(IINews) - Ende 2009 wurde die Idee der Dermotheke geboren, in den darauffolgenden Monaten sorgte Daniela Lehmann mit ihrer „Haut-Apotheke“ für reichlich Furore. Viele Stammkunden zeugen davon, dass die Dermotheke in eine Marktlücke gestoßen ist. PTA und Kosmetikfaschberaterin Nicola Möker nutzt nun ihr vorhandenes Wissen und ihre Fähigkeiten, um das Profil der Stormarm-Apotheke von Dr. Christian Hauck zu schärfen und den Kunden einen weiteren, attraktiven Service bieten zu können.

„In der Dermotheke Bad Oldesloe bekommen die Kundinnen und Kunden eine neue Dimension exklusiver Naturkosmetik präsentiert. Kult-Kosmetikmarken wie Korres, Nuxe, formula fiorina oder L'Occitane sorgen für ein besonderes Einkaufserlebnis. Auch mit schweren Hautproblemen wie Neurodermitis, Psoriasis, Rosacea oder Akne findet man in der Dermotheke verträgliche Kosmetik und Pflegeprodukte“, erzählt Nicola Möker, welcher Service ab sofort in der Käthe-Kollwitz-Str. 7 in Bad Oldesloe angeboten wird, der das klassische Angebot der Apotheke ergänzt und erweitert.

Durch eine fundierte Ausbildung kann die Leiterin einer Dermotheke Sie individuell zu allen Hautfragen beraten, wofür normalerweise durch die klassischen Abläufe in einer Apotheke wenig Zeit bleibt. Nahrungsergänzungsmittel und Teemischungen aus der Dermotheken-Manufaktur ergänzen das Sortiment für die ganzheitliche Hautgesundheit.

Ob Hautprobleme oder einfach nur das Verlangen nach individueller Beratung und hochwertigen Produkten: Der Besuch der neuen Dermotheke in der Käthe-Kollwitz-Str. 7 in Bad Oldesloe lohnt sich auf jeden Fall. In naher Zukunft soll das Angebot auch ausgebaut werden. „In meiner Dermotheke wird es in Kürze neben einer ausführlichen Beratung auch kosmetische Behandlungen geben, um das Konzept abzurunden“, laden Dr. Christian Hauck und Nicola Möker in ihr neues Fachgeschäft ein. Die Eröffnung wird natürlich gefeiert, zwei Wochen lang stehen attraktive Aktionen auf dem Programm. Weitere Informationen hierzu gibt es in der Dermotheke vor Ort.





Kontakt:
Dermotheke Bad Oldesloe
Dr. Christian Hauck
Käthe-Kollwitz-Str. 7
23843 Bad Oldesloe

Weitere Infos zu diesem Fachartikel:

Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dermotheke - die Philosophie

Was ist eigentlich eine Dermotheke? Eine Dermotheke ist ein Fachgeschäft, das sich auf Hautpflege aus dem Natursegment, auch für die empfindlichste Haut, spezialisiert hat.

In der Dermotheke wird unseren Kundinnen und Kunden eine neue Dimension exklusiver Naturkosmetik präsentiert. Hier können Sie Kult-Naturkosmetikmarken wie Dr. Hauschka, Korres, Nuxe und L’Occitane hautnah erleben.

Durch das ganzheitliche Konzept werden aber auch Hautprobleme nicht nur von außen, sondern auch von innen, z.B. durch Teemischungen, Nahrungsergänzungs- oder homöopathischen Mitteln, angegangen.

Jede Haut ist anders, die momentanen Zustände hängen von verschiedenen Faktoren ab. Manchmal ist sie aus dem Gleichgewicht, besonders bei schweren Hautproblemen und –erkrankungen wie Neurodermitis, Psoriasis, Rosacea oder Akne. Eine exakte Analyse ist die Voraussetzung für maß- geschneiderte Pflegekonzepte.

Durch die pharmazeutisch/kosmetische Ausbildung kann die Leiterin einer Dermotheke Sie fundiert und individuell zu allen Hautfragen beraten.



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

DERMOTHEKE
Inhaberin Daniela Lehmann
Kaiserstr. 86 - 76646 Bruchsal
Telefon: 07251 / 392 48 28
Mobil: 0171 / 952 34 09
E-Mail: info(at)dermotheke.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Das ist ja richtig glattgegangen! Ritterschlag für „hairfree“ Vom Einzelkämpfer zum eigenen virtuellen IT-Systemhaus
Bereitgestellt von Benutzer: Dermotheke
Datum: 09.11.2011 - 16:55 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 516780
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Ingo Gießmann
Stadt:

Bruchsal


Telefon: 07251 - 3919519

Kategorie:

Franchise & Lizenzsysteme


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 1138 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Die erste an eine Apotheke angeschlossene Dermotheke eröffnet am 12. November 2011 in Bad Oldesloe"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Dermotheke (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Dermotheke



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.223
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 55


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.