InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Erektile Dysfunktion in jungen Jahren?

ID: 370181

Immer größer wird die Anzahl der jungen Männer, die bereits erste Probleme mit dem Thema Impotenz hinter sich haben. Dabei muss es nicht unbedingt etwas schlimmes sein und man braucht keine Angst davor zu haben, dass die Manneskraft nun für immer verschwinden wird. Allerdings sind dies oft erste Anzeichen für Potenzschwächen.


(IINews) - Doch wie kann es passieren, dass ein junger Mann, der gerade mitten in der Blüte seines Lebens steht, an Potenzproblemen leidet? Hier gibt es keine Universalantwort und wer völlige Sicherheit will, der sollte einen Besuch bei seinem Hausarzt vornehmen, um volle Gewissheit zu bekommen, wo denn die Probleme liegen. Allerdings sind es häufig dir gleichen Ursachen, die entweder einzeln oder in Kombination auftretend, zu einer (meist kurzzeitigen) Impotenz führen können.

Zuallererst sollte man erwähnen, dass es gerade Männer sind, die eine ungesunde Lebensweise haben. Dabei spielt die Ernährung ein wesentlicher Faktor, da durch einen Mangel verschiedener Vitamine und Mineralstoffe die Manneskraft verschlechtert werden kann, aber auch sich sehr negativ auf die Potenz auswirkenden Stoffe. Raucher aufgepasst: Nikotin ist ein Nervengift, dass nicht nur Krebs in allen möglichen Formen verursachen kann, sondern auch die Chance, Potenzprobleme zu bekommen, deutlich steigert. Zudem sollte auch ein übermäßiger Alkoholgenuss vermieden werden, da sich Alkohol bekanntlich auch nicht gerade fördernd auf die Potenz auswirkt.

All die oben erwähnten Punkte in Kombination können schon mal dafür sorgen, dass der kleine Freund nicht mehr so standhaft ist als er sollte. Abhilfe kann durch die Verabreichung natürlicher Potenzmittel erreicht werden, die man in einem seriösen Online Shop oder in der Apotheke kaufen kann. Diese Produkte bestehen aus einer ausgeklügelten Kombination diverser Mineralstoffe, die mit Vitaminen angereichert wurden, wobei alle Elemente eine positive Wirkung auf die Manneskraft haben ohne dass Mann Nebenwirkungen erleiden muss.

Eine erektile Dysfunktion in jungen Jahren kann schon mal auftreten und muss nicht zwangsläufig ein schlimmes Omen sein. Sollte man allerdings des öfteren Probleme mit der Potenz haben, dann ist es sinnvoll das Gespräch mit einem Arzt zu suchen.



Weitere Infos zu diesem Fachartikel:
Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Das Informationsportal Potenzmittel Guru Dot Com behandelt das Tabuthema Erektionsschwächen. Wenngleich es primär um potenzsteigernde Mittel geht, werden auch verschiedene Übungen und Praktiken zur Potenz- und Libidoförderung behandelt. Nur wenige Erektionsschwächen sind körperlich bedingt bei jüngeren Männern, meist ist es ein psychisches Problem. Auf pharmazeutische Potenzpillen sollte an dieser Stelle verzichtet werden, wegen der Nebenwirkungen. Potenzmittel auf pflanzlicher Basis wirken meistens anders und zielen eher auf längerfristige Ergebnisse ab.



Leseranfragen:

Potenzmittel Guru
Alexander Rus
Huberstrasse 35
A-6200 Jenbach
Tel.: (0043) 0699 / 19445578
eMail: office(at)potenzmittelguru.com
Website: www.potenzmittelguru.com



drucken  als PDF  an Freund senden  Thema Männer Gesundheit - wenn die Haare ausfallen Zu halben Preisen in Sandanski: Asthma-Heilung, Zahnsanierung, Wanderurlaub....
Bereitgestellt von Benutzer: AlexR
Datum: 18.03.2011 - 22:13 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 370181
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Alexander Rus
Stadt:

Jenbach


Telefon: 004369919445578

Kategorie:

Krankheit & Beschwerden


Meldungsart: Fachartikel
Versandart: Veröffentlichung

Dieser Fachartikel wurde bisher 693 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Erektile Dysfunktion in jungen Jahren? "
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Alexander Rus (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Die E-Zigarette und der Umweltschutz ...

Man macht sich Gedanken darüber, wie man Heizkosten sparen könnte, regenerative Energien effektiver nutzen kann und somit einen Teil zur Einsparung von Kohlenstoffdioxid beitragen könnte. Dächer werden mit Solaranlagen bedeckt und anstatt ...

Geld verdienen als Micro-Jobber und Clickworker ...

Die Vorteile hierfür sind äußerst vielfältig. Zum einen ist man nicht nur auf einen Anbieter bzw. Arbeiter angewiesen, und ist vor Arbeitsausfälle, zum Beispiel durch Krankheiten bestens abgesichert. Außerdem können die eingestellten Aufträ ...

So minimieren Sie die Nebenwirkungen von Potenzmitteln ...

Doch das Thema Potenzmittel ist umfangreich und aller Anfang ist schwer. Es gilt zuerst einmal zu wissen, welches Potenzmittel man eigentlich nehmen sollte. Hier ist der Hauptfaktor, wie lange man die gewünschte Wirkung benötigt und was die Geldbö ...

Alle Meldungen von Alexander Rus



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.125
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 66


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.