InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Franchisekette RuckZuckFit sponsort Leila Künzel beim Ironman Austria

ID: 232528

Leila Künzel, 31-jährige Athletin aus Rösa in der Nähe von Leipzig, startete am 4. Juli 2010 für die Figurstudio-Kette RuckZuckFit beim Ironman Austria.


(IINews) - 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Marathon – seit dem ersten Ironman 1978 auf Hawaii streiten Athleten darüber, wer der fitteste Sportler ist. Heute gibt es weltweit 20 Ironman-Rennen, bei denen sich die Sportler für die Ironman Weltmeisterschaft, die immer noch auf Hawaii stattfindet, qualifizieren können.

Der Ironman Austria findet in Klagenfurt/Kärnten statt. 2229 Athleten starteten dort am 4. Juli 2010 um 7.00 Uhr morgens in die 12. Auflage des Events. Auch Leila Künzel ist für RuckZuckFit mit am Start.

Ihre Sportbegeisterung entdeckte die Athletin im Jahre 2006 auf Ibiza, als sie zufällig an einem Triathlon vorbeikam. Fasziniert entschloss sie sich dazu, auf jeden Fall auch einmal dabei zu sein und begann, zu trainieren. Sie lernte zu kraulen, kaufte sich ein Rennrad und setzte sich das Ziel, bald bei einem Triathlon selbst dabei zu sein. Mitte Juli 2007 hatte sie ihr Ziel erreicht: Sie absolvierte ihren ersten Triathlon über die olympische Distanz. Es folgten weitere bekannte Läufe, z.B. der Berlin Marathon, der Frankfurt Marathon, der Schweizer Ironman oder der Ironman 70.3 in Wiesbaden.

Beim Ironman Austria am 4. Juli landete Leila Künzel nach 10:59 Stunden auf einem sehr guten 10. Platz in der Altersklasse W30. „Die erste Zahl ist eine 10! Die letzten 200 m waren die Entschädigung für die vielen Trainingsmonate, die Belohnung“, freut sich Leila Künzel. „Mit nach oben gerissenen Händen und Tränen in den Augen lief ich nach 10:59:26 ins Ziel.“

Am Anfang des Jahres 2010 hatte sich die Triathletin vorgenommen, dass am Ende die „10“ stehen sollte. Und dieses Ziel hat sie erreicht. RuckZuckFit gratuliert „seiner“ Athletin und freut sich auf die nächsten sportlichen Highlights mit Leila Künzel.

„Das Tolle am Sport ist für mich, dass man sich durch kontinuierliches Training immer mehr verbessern kann und ein ganz anderes Körpergefühl bekommt“, so Leila Künzel über ihre Haltung zum Sport. „Gerade bei einem Ironman sind die letzten Stunden vom Kopf gesteuert - gewonnen wird im Kopf!“ Das Konzept der Fitness-Studios ihres Sponsors RuckZuckFit findet die Sportlerin zeitgemäß und sinnvoll: RuckZuckFit spricht auch Menschen mit wenig Zeit an, die sich etwas Gutes tun wollen und sich fit halten möchten. „Sport ist eine Bereicherung, die jeder für sich nutzen kann“, so Leila Künzel.





Mehr zu den Figurstudios der Franchisekette RuckZuckFit unter www.ruckzuckfit.de, mehr zur Athletin Leila Künzel (z.B. Persönliches Protokoll vom Ironman) unter www.leila-kuenzel.de.

+++ Abdruck frei +++ Beleg erbeten +++ Kostenloses Bildmaterial stellen wir zur Verfügung +++

Weitere Infos zu diesem Fachartikel:

Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

RuckZuckFit ist ein Franchisekonzept, das Figurstudios exklusiv für Frauen – als Alternative zum Fitnessstudio – bietet. Das Erfolgskonzept von RuckZuckFit: Dreimal 30 Minuten Training in der Woche sorgen für verbesserte Kondition und mehr Wohlbefinden. Betreutes Zirkeltraining in persönlicher Atmosphäre macht Freude und bringt Kondition und Fitness. Bei RuckZuckFit fühlen sich Frauen wohl, die den Gang in ein herkömmliches Fitness-Studio scheuen; sie erleben, dass regelmäßige Bewegung und gute Ernährung Spaß machen.

Ohne Schönheitswahn und Körperkult wird bei RuckZuckFit nach der LOGI-Methode trainiert. Neben dem Trainung gehören auch Ernährungskurse und –beratung zum Angebot. Geschäftsführer und Fitness-Profi Andreas Zenker hat zusammen mit renommierten Ärzten und Ernährungswissenschaftlern das spezielle Trainings- und Ernährungskonzept erarbeitet.

Das erste RuckZuckFit Studio wurde 2004 in Coswig eröffnet. Mittlerweile trainieren Frauen in 21 Studios an unterschiedlichen Standorten und genießen die Wohlfühlatmosphäre der Figurstudios.
RuckZuckFit ist assoziiertes Mitglied im Deutschen Franchise-Verband e.V. (DFV).

Weitere Informationen unter www.ruckzuckfit.de.



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:

Katja E. Klopsch PR Consulting / PR für RuckZuckFit
Katja Klopsch
Blasiusstr. 36
40221 Düsseldorf

Tel. (0211) 1780 5998, (0211) 522 894-25
Mail: katja.klopsch(at)ruckzuckfit.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Eigentümer von Franchisebetrieben finden Käufer auf FRANCHISE-TRANSFER Olympia Dienstleistungen - Boommarkt Zeitarbeit – Erfolgsweg für Macher
Bereitgestellt von Benutzer: ruckzuckfit
Datum: 23.07.2010 - 10:39 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 232528
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Katja Klopsch
Stadt:

Düsseldorf


Telefon: 0211/17805998

Kategorie:

Franchise & Lizenzsysteme


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 937 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Franchisekette RuckZuckFit sponsort Leila Künzel beim Ironman Austria"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Katja Klopsch PR / PR für RuckZuckFit (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Katja Klopsch PR / PR für RuckZuckFit



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.238
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 52


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.