ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A.: Fondspolice bietet ideale Voraussetzungen zur Altersvorsorge

16.07.2010 - 13:25 | 229306


Artikel von Oehme FinanzMarketingBeratung

„Der Streit um die Verlängerung der Lebensarbeitszeit in Griechenland geht am Thema vorbei, denn die EU-Kommission fordert generell eine Reform der Systeme zur Altersabsicherung – hierzu gehört auch eine an die verlängerte Lebenserwartung angepasste Lebensarbeitszeit“, erklärt Michael Emmel als geschäftsführender Verwaltungsrat der ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. (Atlanticlux) in Luxemburg. Die Atlanticlux ist die Versicherungsgesellschaft im Unternehmensverbund der Münchner FWU AG, einem innovativen und international aufgestellten Produktdesigner im Finanzdienstleistungsbereich. Zwar hat sich nach offiziellen Zahlen die Arbeitslosenquote im Monat Juni im Vergleich zum Vorjahresmonat um 250.000 Beschäftigte verbessert - 3,15 Millionen Menschen sind demnach aktuell arbeitslos in Deutschland – dennoch zeigen Erhebungen des Baseler Instituts Prognos, dass bereits mittelfristig generell mit einer niedrigeren Beschäftigung in Deutschland gerechnet werden muss.
Prognos geht davon aus, dass selbst im günstigsten Fall die deutsche Wirtschaft bis zum Jahre 2025 nur noch um durchschnittlich ein Prozent pro Jahr wächst. „Eine wirtschaftliche Dynamik, wie sie die Bundesrepublik Deutschland insbesondere nach ihrer Gründung erlebt hat, dürfte wohl nur noch Erinnerungswert haben“, meint der Atlanticlux-Chef Emmel. Derzeit leben in Deutschland knapp 82 Millionen Menschen. Innerhalb von 25 Jahren erwarten die Prognos-Wissenschaftler einen Rückgang um rund vier Millionen Bürger. „Dies spiegelt jedoch nicht das Problem wider, sondern zeigt nur, dass wir immer weniger werden. Die große Herausforderung besteht jedoch darin, dass wir darüber hinaus zunehmend veralten“, so der Atlanticlux-Versicherungsexperte. Für ihn steht daher fest, dass nur Anlagen, die sich an diese Situation anpassen, auch die Zukunft gehört. Hierzu zählt beispielsweise die fondsgebundene Rentenversicherung, wie sie unter anderem in gelabelter Version für Lizenzunternehmen und als Maklerpolice von der FWU AG angeboten wird.


Die nackten Zahlen geben ihm recht: Danach wird die Zahl der Menschen, die dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, sukzessive sinken. Das Verhältnis von Älteren zu Erwerbsfähigen wird sich von heute 34 Prozent auf 58 Prozent (in 25 Jahren) erhöht haben. „Mit gravierenden Folgen für die sozialen Sicherungssysteme, die entweder sehr viel teuer werden oder Leistungen zurück schrauben müssen“, so Emmel. Die FWU AG hat daher in Zusammenarbeit mit führenden Wirtschaftswissenschaftlern im Bereich der privaten Altersvorsorge unterstützende Software-Tools entwickelt, die die tatsächliche Versorgungssituation des Kunden aufzeigen.
„Gerade die von der FWU konzipierten und durch uns betreuten Rentenpolicen bieten dabei Absicherungen gegen die zu erwartende Versorgungslücke der Kunden“, betont der Atlanticlux-Verwaltungsrat Emmel und spielt dabei auf die gebotenen Leistungen der Fondspolice an. So bietet die in München und Luxemburg ansässige Unternehmensgruppe eine Anlagestrategie mit einer Garantieverzinsung von 1,5 Prozent an, eine weitere sieht die Kapital- und Gewinnsicherung vor. Ein einmal erreichtes Anlageniveau kann dabei während der Laufzeit des Versicherungsvertrages ausschließlich ansteigen, aber nicht mehr fallen. Damit hat der Kunde die Möglichkeit, weiterhin von Zuwächsen zu partizipieren, muss dabei aber nicht mehr um den Wert der Beiträge fürchten, die bereits in die Anlagestrategie geflossen sind. „Zudem besteht die Gelegenheit, sein Sparziel gegen Arbeitslosigkeit, Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit abzusichern“, bestätigt Atlanticlux-Verwaltungsrat Emmel. Vor dem Hintergrund der höheren Ertragserwartungen bei fondsgebundenen Rentenversicherungen im Vergleich zur klassischen Lebens- und Rentenversicherung und dem gleichzeitig gebotenen Sicherheitspotential, sieht der Atlanticlux-Verwaltungsrat die Fondspolice als ideal geeignete Alternative zu sonstigen Altersabsicherungsformen an.





Unternehmensinformation / Kurzprofil:


ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A.

Die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A ist eine Tochtergesellschaft der FWU-Gruppe. Die FWU Gruppe hat ihren Sitz in München und Luxemburg.

Die ATLANTICLUX bietet innovative Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungsprodukte, die auf die Bedürfnisse der Marktpartner individuell zugeschnitten sind.
Weiterhin übernimmt die ATLANTICLUX die Tarifadministration in der Fondsgebundenen Lebens- und Rentenversicherung und die kundenbezogene Einzelkontenverwaltung.



Weitere Infos zum Artikel:
http://atlanticlux-sicher-vorsorgen.blogspot.com

Leseranfragen:
ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A.
4a, rue Albert Borschette
L-1246 Luxembourg
Fon: 00352-26494-200
Fax: 00352-26494-300
e-Mail: atl(at)fwugroup.com
Website: www.atlanticlux.lu
PresseKontakt / Agentur:
Oehme FinanzMarketingBeratung
Hoherodskopfstraße 14
61169 Friedberg
Tel.: 06031 / 96 59 800
E-Mail: redaktion(at)finanzmarketingberatung.de
http://www.finanzmarketingberatung.de

229306

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Oehme FinanzMarketingBeratung

Ansprechpartner: Michael Oehme
Stadt: Friedberg
Telefon: 06031 / 96 59 800

Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 16.07.2010
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
atlanticlux-lebensversicherung, rentenversicherungsprodukte, rentenversicherung, luxemburg, garantie-produkte,

Dieser Artikel wurde bisher 190 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Swiss Premium Group startet Platzierung für institutionelle und vermögende Privatkunden
Energy Capital Invest nimmt erste Ausschüttung bei US Öl- und Gasfonds VIII KG vor
FWU/ATLANTICLUX: Kritik an „Riester-Rendite“ berechtigt?
ThomasLloyd beruft Matthias Altieri zum Managing Director, Head of Solar Energy
POC Proven Oil Canada: Klare Analysten-Zustimmung für POC Fonds „Natural Gas 1“

Alle Artikel von Oehme FinanzMarketingBeratung RSS Feed

Wie es mit dem Silberpreis weitergeht
Gold und moderne Energie-Technologien
In der Uranbranche werden die Karten neu gemischt
LG München ? Widerruf eines Sixt-Leasingvertrags erfolgreich
Canada Silver Cobalt Works steigt in die nächste Liga auf!





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de