InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Wann leistet der Versicherer bei Glasbruch und worauf ist im Schadensfall zu achten

ID: 1914668

Bei gewerblichen Objekten zu einer eingeschlagenen Schaufensterscheibe, sollte man beachten, dass eine einfache Betriebsinhaltsversicherung nicht ausreicht, da das Schaufenster zum Gebäude gehört. Normaler Weise ist dann die Gebäudeversicherung des Vermieters zuständig. Es ist aber übliche Praxis, das in vielen gewerblichen Mietverträgen der Mieter für Schäden an der Mietsache zuständig ist (Mietsachschaden). Eine spezielle Glasversicherung ist also für Gewerbetreibende von Läden, die Schaufenster-Fronten haben, empfehlenswert.


(IINews) - Bei gewerblichen Objekten zu einer eingeschlagenen Schaufensterscheibe, sollte man beachten, dass eine einfache Betriebsinhaltsversicherung nicht ausreicht, da das Schaufenster zum Gebäude gehört. Normaler Weise ist dann die Gebäudeversicherung des Vermieters zuständig. Es ist aber übliche Praxis, das in vielen gewerblichen Mietverträgen der Mieter für Schäden an der Mietsache zuständig ist (Mietsachschaden). Eine spezielle Glasversicherung ist also für Gewerbetreibende von Läden, die Schaufenster-Fronten haben, empfehlenswert.

Es gibt aber Strickfallen: es gibt Versicherungen die Vandalismus-Schäden nur versichern, wenn gleichzeitig eine Einbruch-Diebstahl Versicherung besteht.

Tritt ein Schadensfall ein, ist schneller Handlungsbedarf gefragt. Eine der ersten Maßnamen ist es, einen Glasernotdienst für eine Notverglasung zu beauftragen, um Folgeschäden wie Verletzungen oder Diebstahl zu verhindern.

Glasbruch kann ganz unterschiedliche Ursachen haben:
Vandalismus
Einbruch
spielende Kinder
Unwetter
Gewalteinwirkung jeder Art
Spannungsspitzen
Temperaturbelastung
Eigenspannungen
unsachgemäßer Einbau

Spezialisten wie die bundeweit tätige Glasengel GmbH rechnen die Reparaturverglasung direkt mit der Versicherung ab. Dafür ist eine Schadensnummer nötig, die man bei Schadenmeldung an Hausrat-, Gebäude- oder Glasversicherer erhält.

Die Notglaserei der Glasengel GmbH verwendet bei ihrer Arbeit kein gewöhnliches Glas, sondern wetterfestes, spezielles Verschalungsmaterial, das im Fensterrahmen fixiert wird, bis die sachgemäße Reparatur erfolgen kann. Die sollte prinzipiell von Profis übernommen werden, denn aufgrund des Gewichts bergen große Schaufensterscheiben ein immenses Sicherheitsrisiko. Sorgfältige Montage ist auch bei der Befestigung der Scheibe nötig.

Mittlerweile können Sie auch von Glasengel bequem online einen Kostenvoranschlag veranlassen, ohne einen Handwerker vorab kostenpflichtig kommen zu lassen.







Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Glasengel® stehen rund um die Uhr als Glasnotdienst für Sie bereit, um den entstandenen Glasschaden so schnell als möglich durch eine Notverglasung / Notverschalung zu sichern, wobei der Glasbruch sicher entsorgt wird.

Außerhalb der Glasnotdienst Zeiten ersetzten Ihnen die Glasengel® Ihre Notverglasung / Notverschalung kurzfristig durch eine hochwertige Reparaturverglasung.

Sofern der Glasschaden versichert ist, rechnen wir unsere Leistungen direkt mit der zuständigen Glasbruch, Hausrat, Gebäude oder Haftpflicht Versicherung ab.
Nutzen Sie jetzt unseren Rund-um-Service und rufen Sie uns gebührenfrei unter 0800-3338889 an.
Kontaktdaten:
E-Mail: ceo(at)glasengel.de
Internet: www.glasengel.de



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Naturnahe Waldnutzung als Baustein der Biodiversität
Q-Service - Der Partner für Schimmelbekämpfung, Wasserschadensanierung und Renovierungen
Bereitgestellt von Benutzer: premiumclass_de
Datum: 29.06.2021 - 12:56 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1914668
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Peter Kerkhoff
Stadt:

28779 Bremen


Telefon: 0421 – 6599066

Kategorie:

Handwerk


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 420 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Wann leistet der Versicherer bei Glasbruch und worauf ist im Schadensfall zu achten
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Glasengel® GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Glasengel® GmbH



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.106
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 98


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.