InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Virtuelle Reise durch das größte Technikmuseum der Welt

ID: 1911524

acameo realisiert mit cuuub eine immersive Reise durch das Deutsche Museum München


(PresseBox) - Mit einem atemberaubenden Rundflug um den sogenannten ?digitalen Zwilling? des größten Wissenschafts- und Technikmuseums der Welt startet das neue Angebot des Deutschen Museums pünktlich zum Digitaltag 2021. "Entdecken Sie das Deutsche Museum in München auf dieser virtuellen Reise völlig neu. Tauchen Sie ein die Welt der Meisterwerke der Naturwissenschaft und Technik. Erleben Sie die Highlights des Hauses spielerisch und in 3D?. Die weibliche Stimme wünscht viel Vergnügen und schon startet das Spektakel. Doch diese Tour ist kein gewöhnlicher digitaler Rundgang, wie man es aktuell regelmäßig vorfindet. Der digitale Zwilling des Deutschen Museums wird ständig spielerisch und immersiv erweitert, aufgebrochen und manipuliert. Diese außergewöhnlichen Features führen die Besucher*innen nicht nur an 3D-Objekte, sondern bieten ein bislang nicht zu sehendes Storytelling mit Spielecharakter.

?Wir machen keinen Unterschied in der Wertigkeit von analogen und digitalen Besucherinnen. Dieser radikale Ansatz zwingt zum Umdenken im Museum, denn auch die digitalen Nutzerinnen nutzen mit einem berechtigten Anspruch die digitalen Angebote. Die virtuelle Entdeckungsreise bietet Erlebnisse, die Freude bereiten, die unterhalten und die es erleichtern, Wissen zu speichern. Mit cuuub verbinden wir die analoge und die digitale Welt zu einer besonderen Erfahrung?, verspricht Dr. Frank Dürr, Geschäftsführer der Tübinger Gruppe acameo. Sein Team erarbeitete in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Museum Digital unter der Leitung von Georg Hohmann eine intensive Erfahrung im digitalen Zwilling.

Die brandneue Entdeckungsreise ist ab dem Digitaltag 2021 (18.6.) über https://deutsches-museum.cuuub.com/ direkt erreichbar.

acameo ist eine Gruppe für digitale Kommunikation mit Sitz in Tübingen (BW, Deutschland). acameo hat sich auf die Entwicklung von digitalen Präsentationen spezialisiert. Virtuelle Verkaufsräume ergänzen das Spektrum an Realisierungen in den Bereichen Design, Content-Management und E-Commerce. Mehr Informationen unter www.acameo.de und www.cuuub.com.






Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

acameo ist eine Gruppe für digitale Kommunikation mit Sitz in Tübingen (BW, Deutschland). acameo hat sich auf die Entwicklung von digitalen Präsentationen spezialisiert. Virtuelle Verkaufsräume ergänzen das Spektrum an Realisierungen in den Bereichen Design, Content-Management und E-Commerce. Mehr Informationen unterwww.acameo.de und www.cuuub.com.



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Das Erste: Prix Italia 2021: ARD gewinnt in allen drei Hauptkategorien
Geübt in Herausforderungen: Kommunikation, Medien und der Corporate Health Award 2021
Bereitgestellt von Benutzer: PresseBox
Datum: 18.06.2021 - 08:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1911524
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:

Tübingen


Telefon:

Kategorie:

Medien & Unterhaltung


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 185 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Virtuelle Reise durch das größte Technikmuseum der Welt
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

acameo (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von acameo



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.205
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 50


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.