Superior Sensor Technology und Angst+Pfister Sensors and Power geben Partnerschaft bekannt

10.06.2021 - 09:53 | 1909025


Artikel von Angst+Pfister Sensors and Power AG



(PresseBox) - Superior Sensor Technology, ein Pionier auf dem Gebiet der anwendungsspezifischen Differenzdrucksensoren, und Angst+Pfister Sensors and Power, ein führender Anbieter von Sensoren und Stromversorgungen, geben heute eine Partnerschaft auf dem Gebiet der hochgenauen, anwendungsspezifischen Drucksensoren bekannt.

Superior Sensor Technology revolutioniert den Markt für leistungsstarke, kostenorientierte Drucksensoren durch die Entwicklung integrativer, hochintelligenter Lösungen für industrielle, HLK- und medizinische Anwendungen. Die Technologie des Unternehmens basiert auf einer proprietären Architektur namens NimbleSense?, die die Gesamtleistung des Sensors deutlich verbessert und gleichzeitig exklusive anwendungsspezifische Systemfunktionen bietet. Superior Sensor Technology wurde 2016 gegründet und hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley.

Die Experten für massgeschneiderte Lösungen: Angst+Pfister Sensors and Power steht seit über 30 Jahren für kompetente technische Beratung und ebensolche Dienstleistungen. Unser Unternehmen geniesst nicht nur einen erstklassigen Ruf für seine massgeschneiderten Lösungen in den Bereichen Sensortechnologie, sondern auch für seine stets rasche und unkomplizierte Beantwortung von Kundenanfragen ? insbesondere auf dem Gebiet der Drucksensoren. Die Beratung durch Angst+Pfister beginnt im Idealfall bereits vor Beginn der Produktentwicklung ? das heisst, noch in der Planungsphase ? und umfasst sowohl die technischen als auch die kommerziellen Aspekte der Produktlancierung. Unsere Unterstützung erstreckt sich anschliessend auf alle Stufen im Entwicklungsprozess, der teils mehrere Jahre in Anspruch nehmen kann, bis die neue Produktreihe schliesslich auf den Markt gebracht werden kann. Auf diese Weise ist die reibungslose Markteinführung eines qualitativ hochwertigen Endprodukts gewährleistet.

Angst+Pfister Sensors and Power wird die folgenden Superior Sensor Produktserien anbieten und vertreiben:

ND-Serie: Fortschrittlicher Drucksensor maximiert Flexibilität und Leistung



Die Differenzdrucksensoren der ND-Serie von Superior Sensor Technology weisen das branchenweit niedrigste Grundrauschen auf und erreichen einen sehr hohen Dynamikbereich. Damit zählen sie zu den leistungsfähigsten Drucksensoren für industrielle und lufttechnische Anwendungen. Mit einer erweiterten Betriebstemperaturspanne von ?20 bis 85 °C ermöglicht die ND-Serie bis zu 7 Druckbereiche in einem Gehäuse von 62,5 Pa bis 345 mBar. Zu den Eigenschaften gehören ein wählbarer Bandbreitenfilter, eine integrierte Regelung und ein Kerbfilter für 50/60 Hz.

HV-Serie: Flexibelste Differenzdrucksensoren für HLK und Lufttechnik

Die branchenweit ersten Differenzdrucksensoren, die für Anwendungen in der Lufttechnik optimiert sind. Mit bis zu 8 Druckbereichen in einem Gerät, die sich spontan anpassen lassen, unterstützt die HV-Serie die vielfältigen Anforderungen des HLK-Marktes mit möglichst wenigen Varianten. Die Geräte der Serie messen den Druck von trockener Luft und nicht aggressiven Gasen mit sehr hoher Genauigkeit. Sie weisen das branchenweit niedrigste Grundrauschen auf und verfügen über einen wählbaren Bandbreitenfilter sowie eine optionale integrierte Regelung.

SP-Serie: Spirometrie-Drucksensoren mit dem stabilsten Nullpunkt der Branche

Die Differenzdrucksensoren der SP-Serie von Superior Sensor Technology weisen das branchenweit niedrigste Grundrauschen auf und erreichen einen sehr hohen Dynamikbereich. Damit zählen sie zu den leistungsfähigsten Spirometrie-Drucksensoren. Mit der selbst entwickelten Z-Track Technologie, mit der die Nullpunktdrift praktisch beseitigt wird, bietet die SP-Serie ausserdem mehrere Druckbereiche in einem einzigen Gerät mit 4 systemoptimierten Bereichen von 250 bis 40 000 Pa. Zu den Eigenschaften gehören auch ein wählbarer Bandbreitenfilter und die Gleitkommatechnik.

Sobald Superior Sensors neue Produktangebote lanciert, wird Angst+Pfister Sensors and Power diese auch seinen Kunden zur Verfügung stellen. Für weitere Informationen zu den Firmen oder Produkten besuchen Sie bitte Angst+Pfister Sensors and Power oder die Superior Sensors Produktseite.

Über Superior Sensor Technology:

Superior Sensor Technology wurde mit dem Ziel gegründet, den Markt für hochleistungsfähige, kostenorientierte Drucksensoren zu revolutionieren, indem integrative, hochintelligente Lösungen für industrielle, HLK- und medizinische Anwendungen entwickelt werden. Die Technologie des Unternehmens basiert auf einer bahnbrechenden, proprietären System-in-a-Sensor-Architektur, genannt NimbleSense?, die die Gesamtleistung des Sensors deutlich verbessert und gleichzeitig exklusive anwendungsspezifische Systemfunktionen bietet. Superior Sensor Technology wurde im Jahr 2016 gegründet und hat seinen Sitz in Gatos, CA

Persönliche Betreuung, rasche Reaktionszeiten und individuelle Lösungen zeichnen Angst+Pfister Sensors and Power seit über 30 Jahren aus.

In unserem breiten und tiefen Sortiment an Sensoren, Stromversorgungen und elektronischen Komponenten finden die Kunden die richtigen Komponenten für jeden ihrer speziellen Anwendungsbereiche. Je nachdem liefert die Angst+Pfister Sensors and Power den Kunden Standardprodukte, modifizierte Standardprodukte oder auch individuelle Anfertigungen.

Angst+Pfister Sensors and Power arbeitet nur mit ausgewählten und renommierten Partnern zusammen, die hohen Ansprüche an Ausfallsicherheit, Langlebigkeit, Preis-Leistungs-Verhältnis und Qualität teilen. Zusätzlich ergänzen die Herstellung und der Vertrieb ausgewählter eigener Angst+Pfister Sensors and Power Produkte das breite Portfolio.

So lässt Angst+Pfister Sensors and Power die Kunden bei der Entwicklung nicht alleine, sondern sucht für jede Anwendung die beste Lösung. Die Spezialisten haben ein tiefes technisches Verständnis und stehen während der Entwicklungsphase zur Seite.

Die Angst+Pfister Sensors and Power ist ein eigenständig operierendes Unternehmen der Angst+Pfister Gruppe und ist für Kunden in ganz Europa und Übersee tätig. Mit der Übernahme von IS-LINE durch die Angst+Pfister Gruppe im Jahr 2017 kann die Angst+Pfister Sensors and Power für die Kunden durch technisch kompetente Beratung und einem nochmals erweiterten Portfolio im Bereich Sensorik und Leistungselektronik, einen noch größeren Mehrwert generieren. Gemeinsam gehört die Angst+Pfister Sensors and Power damit zu einem weltweiten Netzwerk mit über 1 000 Mitarbeitern und 60 000 zufriedenen Kunden.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Persönliche Betreuung, rasche Reaktionszeiten und individuelle Lösungen zeichnen Angst+Pfister Sensors and Power seit über 30 Jahren aus.In unserem breiten und tiefen Sortiment an Sensoren, Stromversorgungen und elektronischen Komponenten finden die Kunden die richtigen Komponenten für jeden ihrer speziellen Anwendungsbereiche. Je nachdem liefert die Angst+Pfister Sensors and Power den Kunden Standardprodukte, modifizierte Standardprodukte oder auch individuelle Anfertigungen.Angst+Pfister Sensors and Power arbeitet nur mit ausgewählten und renommierten Partnern zusammen, die hohen Ansprüche an Ausfallsicherheit, Langlebigkeit, Preis-Leistungs-Verhältnis und Qualität teilen. Zusätzlich ergänzen die Herstellung und der Vertrieb ausgewählter eigener Angst+Pfister Sensors and Power Produkte das breite Portfolio.So lässt Angst+Pfister Sensors and Power die Kunden bei der Entwicklung nicht alleine, sondern sucht für jede Anwendung die beste Lösung. Die Spezialisten haben ein tiefes technisches Verständnis und stehen während der Entwicklungsphase zur Seite.Die Angst+Pfister Sensors and Power ist ein eigenständig operierendes Unternehmen der Angst+Pfister Gruppe und ist für Kunden in ganz Europa und Übersee tätig. Mit der Übernahme von IS-LINE durch die Angst+Pfister Gruppe im Jahr 2017 kann die Angst+Pfister Sensors and Power für die Kunden durch technisch kompetente Beratung und einem nochmalserweiterten Portfolio im Bereich Sensorik und Leistungselektronik, einen noch größeren Mehrwert generieren. Gemeinsam gehört die Angst+Pfister Sensors and Power damit zu einem weltweiten Netzwerk mit über 1 000 Mitarbeitern und 60 000 zufriedenen Kunden.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1909025

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Angst+Pfister Sensors and Power AG

Ansprechpartner:
Stadt: Los Gatos, Kalifornien / Zürich, Schweiz
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 30 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Angst+Pfister Sensors and Power AG RSS Feed

Die Zukunft der Schifffahrt: emissionsfrei und autonom
Local-Edge-Configurator von APC by Schneider Electric erleichtert Planung von Edge-Lösungen
Virtuelle CampusThüringenTour - acht Hochschulen auf einen Streich
Automationsprodukte von Siemens
Flüssigkeitskühlkörper von CTX





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de