Aktiver Rundum-Schutz für den Kampfpanzer Leopard 2 (FOTO)

23.02.2021 - 09:17 | 1883150


Artikel von Presse- und Informationszentrum AIN



(ots) - Am 22.02.2021 wurde im Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) eine Vereinbarung mit dem Staat Israel zur Beschaffung eines neuen aktiven Schutzsystems für den Kampfpanzer LEOPARD 2 sowie zur Umsetzung und Integration durch die Firma Krauss-Maffei-Wegmann (KMW) unterzeichnet.

Das bei den israelischen Streitkräften einsatzerprobte System TROPHY bietet einen 360 Grad Schutz gegen Panzerabwehrraketen und Lenkflugkörper und erhöht so die Sicherheit der Besatzungen. Anhand von Sensoren werden die Flugbahnen von Geschossen ermittelt und darauf mögliche Abfangpunkte für eine Gegenmaßnahme berechnet und ausgelöst. Die dafür benötigte Munition ist ebenso Bestandteil des Vertrages wie ein umfangreiches Ersatzteilpaket, Mess- und Prüfmittelausstattungen, Transport- und Lagercontainer sowie die Ausbildung sowohl der Besatzungen als auch des Instandsetzungspersonals.

Anlässlich der Unterzeichnung sagt der zuständige Abteilungsleiter im BAAINBw, Oberst Schmidt: "Das Projektmanagement Leopard 2 in der Abteilung Kampf des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr ist hoch erfreut, das international sehr erfolgreiche TROPHY-System beschaffen zu können. Wir danken der israelischen Seite für eine exzellente Zusammenarbeit mit Blick auf abstandsaktive Schutzsysteme zum Wohle unserer Soldatinnen und Soldaten der Panzertruppe."

Pressekontakt:

Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr
Presse- und Informations-Zentrum
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 1
56073 Koblenz
Tel. +49 (0) 261 400-12821
Fax +49 (0) 261 400-12822
E-Mail: pizain(at)bundeswehr.org

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum AIN, übermittelt durch news aktuell


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1883150

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Presse- und Informationszentrum AIN

Ansprechpartner:
Stadt: Koblenz
Telefon:

Keywords (optional):
bundeswehr, handel, ruestung,

Dieser Artikel wurde bisher 15 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Presse- und Informationszentrum AIN RSS Feed

BerlinTrend: Große Mehrheit unterstützt Öffnung von Grundschulen und Frisörgeschäften
Hogarth Schokoladen und andere Schokoladen Spezialitäten als Teil eines neuen Online-Shops - die Lüneburgerin Sabine Schlenker betreibt ihr online Geschäft mit Herz und Leidenschaft (FOTO)
Ab 1. März neue Labels für Haushaltsgeräte: Effizienz-Skala von A bis G / Effizienteste Geräte erreichen oft nur noch Klasse C / Geräte-Vergleich wird für Verbraucher einfacher (FOTO)
Estée Lauder verpflichtet die Schauspielerin Ana de Armas als neue globale Markenbotschafterin
Passion for Cotton! / 35. Internationale Baumwolltagung Bremen -The Hybrid Edition / Topthema: Verantwortung. Auch bei der Rohstoffproduktion (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de