ADAC Sommerreifentest:überwiegend empfehlenswert / Einziger Runderneuerter schwach auf Nässe (FOTO)

23.02.2021 - 09:00 | 1883126


Artikel von ADAC



(ots) - Überwiegend "gut" und "befriedigend", nur je einmal "ausreichend" und "mangelhaft" - das ist das Ergebnis des aktuellen ADAC Sommerreifentests. Ausreißer in Einzeldisziplinen gab es dennoch unter den insgesamt 32 Reifen für Mittelklasse- und Untere-Mittelklasse-Fahrzeuge: So enttäuschten etliche auf Nässe, und auch beim Verschleiß war so manches Reifenprofil sehr schnell abgefahren.

Beim Test-Durchfaller Firestone Roadhawk (Mittelklasse, Reifendimension 225/50 R17) schlug die mangelhafte Leistung auf nasser Fahrbahn durch: Beim Nassbremsen aus einer Geschwindigkeit von 80 km/h kam er fast zwei Fahrzeuglängen später zum Stehen als der Spitzenreiter Semperit Speed-Life 3 in dieser Disziplin. Das ADAC Urteil: Nicht empfehlenswert.

Die vier mit "gut" bewerteten Reifen in dieser Dimension - Falken Azenis, Continental Premium Contact 6, Kumho Ecsta PS71 und Bridgestone Turanza - zeichnen sich durch Allroundqualitäten aus. Sie überzeugen sowohl bei Nässe als auch auf trockener Fahrbahn und sind sparsam im Verschleiß und Verbrauch.

Das Schlusslicht in der Golfklasse (Reifendimension 205/55 R16) ist zugleich der einzige runderneuerte Reifen im diesjährigen Test: Der mit "ausreichend" bewertete King Meiler Sport 1 hat nicht nur den zweitlängsten Trockenbremsweg, sondern zeigt vor allem auf nasser Fahrbahn nur schwache Leistung. Auch ist er sehr laut. "Zwar punktet ein aufbereiteter Pneu durch Ressourcenschonung und einen niedrigen Preis, das geht bei diesem Modell jedoch zu Lasten der Sicherheit", erklärt ADAC Testleiter Dino Silvestro. Eine Weiterentwicklung der runderneuerten Reifen ist daher nötig.

Besonders empfehlenswert in dieser Dimension sind der Continental Premium Contact 6, der Semperit Speed-Life 3 und der Bridgestone Turanza T005, weil sie in nahezu allen Einzeldisziplinen "gut" abschneiden. In der Kategorie Verschleiß übertrifft der Goodyear EfficientGrip Performance 2 alle anderen Reifen: Er zeigt im Test die beeindruckende Laufleistung von über 55.000 Kilometern - und hält damit doppelt so lange wie der Nokian Wetproof, dessen Verschleißgrenze bei unter 25.000 Kilometern gemessen wurde.



Der ADAC rät, beim Reifenkauf darauf zu achten, dass alle vier Reifen das gleiche Produktionsdatum und damit den gleichen technischen Stand haben. Außerdem empfiehlt es sich, einen genauen Blick auf das Abschneiden in den Einzeldisziplinen zu werfen und einen Reifen gemäß des eigenen Fahrprofils zu wählen.

Weitere Informationen hierzu gibt es unter adac.de. (https://www.adac.de/sommerreifentest)

Pressekontakt:

ADAC Kommunikation
T +49 89 76 76 54 95
aktuell(at)adac.de

Original-Content von: ADAC, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1883126

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: ADAC

Ansprechpartner:
Stadt: München
Telefon:

Keywords (optional):
auto, verbraucher, handel,

Dieser Artikel wurde bisher 17 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von ADAC RSS Feed

BerlinTrend: Große Mehrheit unterstützt Öffnung von Grundschulen und Frisörgeschäften
Hogarth Schokoladen und andere Schokoladen Spezialitäten als Teil eines neuen Online-Shops - die Lüneburgerin Sabine Schlenker betreibt ihr online Geschäft mit Herz und Leidenschaft (FOTO)
Ab 1. März neue Labels für Haushaltsgeräte: Effizienz-Skala von A bis G / Effizienteste Geräte erreichen oft nur noch Klasse C / Geräte-Vergleich wird für Verbraucher einfacher (FOTO)
Estée Lauder verpflichtet die Schauspielerin Ana de Armas als neue globale Markenbotschafterin
Passion for Cotton! / 35. Internationale Baumwolltagung Bremen -The Hybrid Edition / Topthema: Verantwortung. Auch bei der Rohstoffproduktion (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de