Erleben Sie Japans Kirschblüte 2021 von zu Hause aus

23.02.2021 - 09:00 | 1883123


Artikel von JRailPass.com



(ots) - Eine der größten Touristenattraktionen Japans, die spektakuläre Kirschblüte (Sakura), die jedes Frühjahr stattfindet, wird diejenigen begeistern, die 2021 wieder in das Land reisen möchten.

Zusammenkünfte von Menschenmengen für Hanami-Kirschblüten-Beobachtungsfestivals wurden im Jahr 2020 aufgrund pandemiebedingter Einschränkungen entmutigt. Es scheint jedoch, dass Touristen mehr Zugang als je zuvor zu Japans idealen Aussichtspunkten in seinen unzähligen schönen Parks und Gärten haben werden, indem sie innovative virtuelle Technologie von zu Hause aus nutzen.

Die Erfahrung, die wunderbare Blüte von rosa und weißen Kirschblüten zu erleben, ist in Japan seit langem eine geschätzte jährliche Tradition, und Picknicks und Blumen-Beobachtungspartys sind sowohl für Einheimische als auch für eine wachsende Zahl internationaler Touristen beliebt.

Sakura beginnt normalerweise im März im Süden der japanischen Halbinsel, wo die Temperaturen früher ansteigen, bevor es Anfang Mai nach Norden auf die Insel Hokkaido geht. Sobald die Blüte beginnt, nehmen die Blüten in der Regel etwa eine Woche, um volle Blüte zu erreichen, bekannt als mankai, die auch in der Regel dauert etwa sieben Tage.

Da die Kirschblüte so eine große Attraktion ist und sich so kurz hält, veröffentlicht und aktualisiert die Japan Meteorological Agency (JMC) jedes Jahr Prognosen für die Veranstaltung.

Die Vorhersage basiert auf der Blütezeit und der vollen Blüte aus den Vorjahren sowie den Temperaturen im Herbst und Winter, wird aber oft genau beobachtet und bis ins Frühjahr hinein aktualisiert, damit Enthusiasten es nicht verpassen!

Die Blüte wird zu Beginn dieses Jahres erwartet

Im Allgemeinen prognostiziert die japanische Kirschblütenprognose (https://www.jrailpass.com/blog/de/kirschblueten-prognose-japan) für 2021, dass die Blüten aufgrund eines relativ warmen Winters früher als in einem normalen Jahr zu blühen beginnen werden.



Das erwartete Blütedatum in der Kinki-Region, zu der Osaka und Kyoto gehören, und in der Kanto-Region, in der sich die Hauptstadt Tokio befindet, wird Mitte März erwartet. Derzeit wird erwartet, dass Sakura in den Regionen Kyushu und Tohoku entweder später im Monat oder Anfang April beginnt.

Auf Hokkaido wird die Kirschblüte etwas später als im Jahr 2020 erwartet, beginnend ab Ende April im südlichen und zentralen Teil der Insel bis Anfang Mai in westlichen und östlichen Regionen.

Einige der beliebtesten Orte für Sakura Besichtigung in Japan sind die vielen Parks und Gärten der großen Anzahl von Schreinen, Burgen und Tempeln im ganzen Land, einschließlich der Tausende von Hanami Kirschblüte Festivals, die während der Zeit stattfinden.

Obwohl die meisten internationalen Reisenden die Kirschblüte im Jahr 2020 aufgrund von COVID-19-Einschränkungen nicht erleben konnten, haben viele beliebte Sakura-Aussichtspunkte dafür gesorgt, dass dies im Jahr 2021 nicht der Fall sein wird, indem sie eine Reihe virtueller Erfahrungen einführten.

Cherry Blossom 2021 kann auch von zu Hause aus genossen werden

Auch wenn Sie nicht planen, im Frühjahr 2021 nach Japan zu reisen, um das Naturphänomen selbst zu erleben, können Sie es immer noch von zu Hause aus durch zahlreiche virtuelle Erlebnisse genießen, darunter 360 Panorama-Videotouren von ikonischen Kirschblüten-Aussichtspunkten.

Darüber hinaus wurden eine Reihe weiterer japanischer virtueller Reiseerlebnisse eingerichtet, damit diejenigen, die planen, das Land zu besuchen, vor ihrem Besuch beliebte Sehenswürdigkeiten kennen lernen und eine digitale Alternative zu denjenigen bieten, die derzeit nicht reisen können.

Dazu gehören virtuelle Touren durch viele der beliebtesten Museen sowie Live-Video-Feeds von ikonischen Attraktionen wie dem Mount Fuji und dem Jigokudani Snow Monkey Park, so können Sie viele Ideen für die Planung Ihrer nächsten Reise nach Japan (https://www.jrailpass.com/blog/planning-trip-japan-travel-guide) bekommen und entscheiden sich für die Attraktionen, die Sie am liebsten persönlich besuchen!

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.jrailpass.com/blog/japan-virtual-travel.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1385104/japan_cherry_blossom_forecast_2021.jpg

Pressekontakt:

34 93 547 88 66
info(at)jrailpass.com

Original-Content von: JRailPass.com, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1883123

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: JRailPass.com

Ansprechpartner:
Stadt: Barcelona, Spanien
Telefon:

Keywords (optional):
computer, tourismus, freizeit,

Dieser Artikel wurde bisher 24 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von JRailPass.com RSS Feed

Die richtige Maske – nicht nur für das Angeln
Salzburger Jungunternehmen ruft Politik zum Umdenken auf
Unser Alltag nach dem Lockdown - Junge Generation will Testpflicht für Konzerte
Leckereien sind gut gemeint - aber gefährlich / Dicke Tiere sind kränker und leben kürzer / In der Apotheken Umschau erklärt Tierärztin Dr. Petra Kölle auf was Besitzer achten müssen
Der Trend zur "Fusion"-Reise: Reiseziele für Stadt- und Landkombinationen





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de