StartUp Revive Interior: Black Friday 2020 wird zum Charity Friday

20.11.2020 - 17:00 | 1861893


Artikel von Revive Interior GmbH



(ots) - Das StartUp Revive Interior aus Köln stellt sich dem diesjährigen Black Friday mit einer Charity-Mission entgegen.

Mit dem eigens ernannten Charity Friday setzt Revive Interior ein Zeichen zwischen all den Rabattschlachten von Händlern und möchte die eigenen Kunden mobilisieren, nachhaltiger einzukaufen.

Die Geschichte von Revive Interior

Als werteorientiertes StartUp ist den Gründern und Geschäftsführern Paul Jonas und Jonas Brenig der soziale Aspekt sehr wichtig. Das fängt schon bei der grundsätzlichen Geschäftsidee an: Gebrauchten Designermöbeln wird ein neues Leben eingehaucht, um der Wegwerfgesellschaft den Kampf anzusagen. Neben dem Einsatz für nachhaltigen Konsum haben sie sich bereits bei der Gründung im Jahr 2014 dazu entschieden, 10 % vom Jahresnettogewinn an gemeinnützige Zwecke zu spenden und sozial, wirtschaftlich oder ökonomisch Benachteiligten eine ernstgemeinte Unterstützung zu bieten.

Seitdem wurden ca. 15.000 gebrauchten Designermöbeln aufbereitet, sodass Revive Interior mittlerweile als Marktführer bei der Wiederverwendung gilt. Und das nicht ohne Grund: Mit ihrem Team von rund 30 Mitarbeitern bieten die zwei Gründer auf einer Fläche von 1.800 Quadratmetern - bestehend aus einem Showroom und entsprechend großer Lagerfläche - einen großen Bestand von etwa 700 gebrauchten Designermöbeln wie Sofas und Sessel an. Damit eine sofortige Verfügbarkeit gewährleistet werden kann, geschieht vom Ankauf der gebrauchten Möbel über den Besuch in der Polsterei bis hin zum Weiterverkauf und der Auslieferung alles in eigenen Händen. So entstehen für die Kunden deutliche Preisvorteile beim Erwerb von gebrauchten, jedoch neuwertig aufbereiteten Designermöbeln inklusive Garantie. Auf einen umfangreichen Kundenservice und Probesitzen muss auch nicht verzichtet werden: Im Showroom in Köln befindet sich ein professionelles Verkaufsteam vor Ort und Online-Kunden erhalten eine entsprechende Beratung per Telefon oder Videobesichtigung.



Mission Charity Friday

Die Idee hinter dem Charity Friday lautet, den Schauplatz des Shopping-Events Black Friday zu nutzen und Kunden eigenständig für den guten Zweck mitbestimmen zu lassen. Sie erhalten einen Rabatt von 10 % auf den Kaufpreis und können nach eigenem Ermessen die Ersparnis zum Teil oder auch vollständig spenden beziehungsweise sich den Rabatt selbst zuschreiben lassen. Spendenzweck wird das Projekt "Corona-Hilfe" von der Aktion Lichtblicke e.V. sein, welches Menschen, insbesondere Familien und Alleinerziehende, unterstützt, die besonders hart von der Krise getroffen wurden. Den geschäftsführenden Gründern zufolge ist es vor allem erstrebenswert, ein Umdenken bei den Käufern zu bewirken, indem das Unternehmen die Verwendung nicht dirigiert - auch ein Kunde kann finanziell und beruflich in Mitleidenschaft gezogen worden sein und den Rabatt als Erleichterung wahrnehmen.

Mit dieser Aktion möchten die Gründer also grundsätzlich ein Zeichen setzen, indem der klassische und verschwenderische Konsum zum Black Friday hinterfragt sowie neue, nachhaltige Konsummöglichkeiten für den Schutz des Planeten aufgezeigt werden. "Insbesondere, da es der Einrichtungsbranche aktuell gut geht, möchten wir etwas zurückgeben und diejenigen unterstützen, denen es in Zeiten der Pandemie nicht gut geht", bekräftigt Paul Jonas. Revive Interior plane generell mit ehrlichen, fair kalkulierten Preisen, auf die sich Kunden verlassen können, daher entstünden keine Vergünstigungen in Höhe von 70 % wie bei andere Möbelhäuser, führt der Geschäftsführer fort, sondern sie gewährten ehrliche 10 % Rabatt, die bei hochpreisigen Designermöbeln einen attraktiven Anreiz böten.

Pressekontakt:

Hier erfahren Sie alles über Revive Interior: https://reviveinterior.de/

Wenn auch Sie mehr zu Produkten oder Bestellungen wissen möchten, können Sie hier alle Informationen für die Kontaktaufnahme entnehmen.

Gesprächszeiten: Montag - Samstag 10-18 Uhr

Revive Interior GmbH Ottostraße 3 50859 Köln

Telefon: 0221 69206560 E-Mail: contact(at)revive.de

Termine für Kooperationsgespräche und Anfragen für Bildmaterial sind jederzeit möglich (Anfragen bitte an nachfolgenden Pressekontakt).

Pressekontakt: Paul Jonas (Gründer & Geschäftsführer) Mobilnummer: 015172309158 E-Mail: pj(at)revive.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/140242/4769913 OTS: Revive Interior GmbH

Original-Content von: Revive Interior GmbH, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1861893

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Revive Interior GmbH

Ansprechpartner:
Stadt: Köln
Telefon:

Keywords (optional):
soziales, design, handel, wohnen,

Dieser Artikel wurde bisher 46 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Revive Interior GmbH RSS Feed

Starker Zuwachs bei privaten Neuzulassungen
Zum Tag des Ehrenamts: Krombacher Brauerei ehrt gesellschaftliches Engagement mit 250.000 Euro (FOTO)
Wettbewerb NEXT>IN SUSTAINABILITY: QVC fördert nachhaltige Startups (FOTO)
ZZF kommentiert Verordnungsentwurf des BMEL zum Tierschutz im Zoofachhandel: Tierführende Zoofachmärkte in Gefahr
Endlich wieder Bewegung im Markt - Dank iFactory3D (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de