Autonomer Ethernet-DAQ-Computer MCM-204 von Acceed

09.07.2020 - 16:35 | 1829629


Artikel von Acceed GmbH

Datenerfassung, kurz DAQ, also die Aufnahme analoger Signale und deren Umwandlung in digitale Messdaten für die Weiterverarbeitung per Software, ist eine der fundamentalen Voraussetzungen für effiziente Automatisierung und intelligente Abläufe in Smart-Factory-Szenarien. Der neue MCM-204 ist ein sehr kompakter autonomer DAQ-Computer mit vier hochauflösenden 24-Bit-Analogeingängen und zugehörigen digitalen Ausgängen, der zum Beispiel für die Aufnahme und Analyse von Vibrationssignalen sofort einsetzbar ist.

Die Datenerfassung in Smart-Manufacturing-Umgebungen dient der Identifikation und Sammlung wichtiger Informationen, die unter anderem als Basis für die Steuerung und Kontrolle, die energieeffiziente Nutzung und die vorausschauende Wartung automatisierter Systeme notwendig sind. Zustände und Leistungsdaten einzelner Komponenten müssen dazu als Signale erfasst und in digitaler Form an das Leitsystem oder an andere autonome Geräte kommuniziert werden. Die Erfassung und Digitalisierung erfolgt entweder über mehrere DAQ-Steckkarten in größeren Rechnerarchitekturen oder dezentraler mit autonomen DAQ-Computern in der Nähe der Signalgeber (Stichwort: Edge Computing). Ein typischer Anwendungsfall ist die unmittelbare Erfassung von Vibrationen, um die Entstehung von Lagerdefekten frühzeitig zu identifizieren und damit vor möglichen Folgeschäden zu warnen.

Der knapp handgroße MCM-204 im Vollaluminium-Gehäuse ermöglicht die Rund-um-die-Uhr-Datenerfassung von Sensoren mit hoher Präzision und Abtastrate. Der lüfterlose All-in-one-Rechner ist ohne zusätzlichen Host-Computer sofort einsetzbar und über die beiden Gigabit-Ethernetschnittstellen in bestehende Netzwerke integrierbar. Der 24-Bit-Sigma-Delta-Signalwandler unterstützt Antialiasing-Filterung, Unterdrückung von Modulation und Signalrauschen und stellt ein Nutzsignal unterhalb der Nyquist-Rate bereit, wodurch Rohsignale mit hoher Dynamik verarbeitet werden können, etwa für Monitoring-Aufgaben. Über die integrierte Webkonsole ist die Konfiguration ohne zusätzliche Software möglich. Auf diesem Weg können auch anwendungsspezifische Filteralgorithmen importiert werden. Der MCM-204 lässt sich als eigenständiges Messsystem ideal an abgelegenen Feldstandorten einsetzen. Die durch Filterung und Konvertierung erzeugten kompakten Digitaldaten können über das Netzwerk zu einem zentralen Standort weitergeleitet und dort protokolliert, visualisiert und weiterverarbeitet werden.

Angetrieben wird der Embedded-PC von einem ARM Cortex-A9 mit 1,0 GHz. Bis zu vier 24-Bit-Kanäle mit je 128 kS/s Samplingrate stehen für die simultane Aufnahme von Sensorsignalen bereit. Die Samplingrate lässt sich in mehreren Stufen von 1 kS/s bis 128 kS/s an den jeweiligen Bedarf anpassen. Die Datenkommunikation erfolgt über zwei GbE-Schnittstellen oder optionale WLAN-Module in den USB-Buchsen. Ein digitaler Temperatursensor ( -50 bis +150 °C) mit 3-m-Anschlussleitung gehört bereits zum Lieferumfang.



Das Aluminiumgehäuse ist mit seinen sehr kompakten Abmessungen von 127 x 111 x 40 mm auch für die Hutschienenmontage geeignet. Die zulässige Umgebungstemperatur für den Betrieb ist mit 0 bis 50 °C angegeben. Weitere technische Details und Informationen zu Anwendungsmöglichkeiten sind direkt beim deutschen Distributor Acceed erhältlich.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Acceed GmbH ist ein international agierender Distributor für industrielle Computer und Komponenten mit Sitz in Düsseldorf. Acceed arbeitet mit einem ISO-zertifizierten QM-System und bietet seinen Kunden ein sorgfältig abgestimmtes Produktportfolio aus den Bereichen industrielle Netzwerktechnik, Kommunikation und Signalverarbeitung für die Anwendungsgebiete Automation, Prüfwesen und Qualitätssicherung sowie Forschung und Entwicklung.

Weitere Informationen zum Unternehmen Acceed, zu allen Produkten und weiteren Leistungen finden Sie im Internet unter www.acceed.com.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Acceed GmbH
Dr. Werner Kunze
Arnoldstraße 19
40479 Düsseldorf
Telefon: +49 211 938898-0
www.acceed.com

Pressekontakt:
klare Texte + Bilder GmbH
Hansaallee 321
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 211 591460
www.klaretexte.de

Anmerkungen:

1829629

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Acceed GmbH

Ansprechpartner: Dr. Werner Kunze
Stadt: Düsseldorf
Telefon: +49 211 938898-0

Keywords (optional):
acceed, industrial-network, mcm-2xx, adlink, daq, iot, edge-computing,

Dieser Artikel wurde bisher 50 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Acceed GmbH RSS Feed

Smart-VS™ von Datalogic: Innovativer Sensor kombiniert Bildverarbeitung mit der Einfachheit und Zuverlässigkeit optoelektronischer Sensoren
Berührungslose Alternative zu Drucktastschaltern
Neues Radarsystem verbessert die Nahbereichsdetektion
IoT Anwendung mit Odoo





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de