Weihnachtskampagne: ALDI setzt zu Weihnachten auf Klassiker (FOTO)

08.11.2019 - 12:04 | 1769098


Artikel von ALDI



(ots) -
Was wäre das Fest der Liebe ohne Traditionen? Bestimmte Lieder, der gemeinsame
Kirchgang aber auch die Auswahl des Festessens gehören an Weihnachten einfach
dazu. In der diesjährigen Weihnachtskampagne von ALDI SÜD und ALDI Nord dreht
sich alles um genau diese geliebten Weihnachtsklassiker. Die breit angelegte
Werbekampagne startet morgen mit einem TV-Spot.

Egal ob Kartoffelsalat, Raclette oder knusprige Gans - bei 96 Prozent der
Deutschen landet an Heiligabend eines dieser klassischen Gerichte auf dem
Tisch*. Und auch TV-Weihnachtsklassiker wie "Kevin allein zu Haus" oder
"Tatsächlich Liebe" sind aus vielen Wohnzimmern nicht wegzudenken. In diesem
Jahr nutzt ALDI diese Filmklassiker, um seine Weihnachtskampagne zum Leben zu
erwecken.

"Mit unseren diesjährigen Weihnachtsspots möchten wir auf humorvolle Weise auf
unser vielfältiges Angebot zur Weihnachtszeit aufmerksam machen", sagt Astrid
Bertl, Director Marketing bei ALDI Nord. "Dafür lassen wir Filmszenen aus
einigen der beliebtesten Weihnachtsfilme in einer ALDI Filiale stattfinden und
verbinden diese mit unserem Sortiment." Die Botschaft: Bei ALDI gibt es alle
Klassiker für ein gelungenes Fest.

"KEVIN! Wir haben Kevin vergessen"

Zu den wohl bekanntesten Filmklassikern gehört "Kevin allein zu Haus". Im
Originalfilm verreist die Familie ohne zu merken, dass sie ihren Jüngsten zu
Hause vergessen hat. Im neuen TV-Spot von ALDI fahren die Eltern gerade vom
Filialparkplatz, als die Mutter erschreckt feststellt: "KEVIN! Wir haben Kevin
vergessen." Kevin sitzt derweil inmitten von ALDI Regalen und zieht es vor, die
geliebten Schokoladen-Lebkuchen zu vernaschen. Ein Klassiker, den es jedes Jahr
zur Weihnachtszeit bei ALDI gibt. Neben diesem Filmklassiker nutzt ALDI auch
bekannte Sequenzen aus "Tatsächlich Liebe" und "Stirb langsam".

"Traditionen sind für viele Verbraucher stark mit Essen verbunden. Klassiker wie


Christstollen, Kartoffelsalat mit Würstchen, der Gänsebraten oder auch ein guter
Schluck Wein landen jedes Jahr auf den Festtafeln der Deutschen. Ohne sie wäre
Weihnachten nicht Weihnachten. Qualitativ hochwertige Klassiker sind bei uns
genauso erhältlich wie ein breite Auswahl an Gourmet Produkten für die Festtage
- natürlich zum ALDI Preis", erklärt Marco Ganser, Director Marketing bei ALDI
SÜD.

Breit angelegte Werbekampagne

Neben den klassischen Kanälen wie TV, Radio, OoH, POS und Anzeigen in Tages- und
Publikumszeitungen wird die Kampagne "Weihnachtsklassiker" breit über sämtliche
digitale Kanäle verlängert. Im ALDI SÜD Gebiet läuft zudem ein Kino-Spot.

Die Kreativagentur McCann zeichnet für die Kreation der Kampagne verantwortlich.
Die Produktion erfolgte durch die e+p films GmbH.

Der TV-Spot ist vorab auf den YouTube-Kanälen von ALDI SÜD
(https://youtu.be/vhifSmH6cSM) und ALDI Nord (https://youtu.be/TdcDxY1glAA)
abrufbar.

* Quelle: RetailMeNot 2018



Pressekontakt:
Unternehmensgruppe ALDI Nord: Serra Schlesinger, presse(at)aldi-nord.de
Unternehmensgruppe ALDI SÜD: Lina Binder, presse(at)aldi-sued.de

Original-Content von: ALDI, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1769098

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: ALDI

Ansprechpartner:
Stadt: Essen/Mülheim an der Ruhr
Telefon:

Keywords (optional):
fernsehen, medien, werbung, weihnachten, handel,

Dieser Artikel wurde bisher 39 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von ALDI RSS Feed

Zahlungsmoral laut Inkasso-Umfrage weiterhin gut - Verbraucher zahlen besser als Unternehmensschuldner - Zahlungstrend für 2020 zum ersten Mal seit 10 Jahren negativ
TBD Media startet Velux-Initiative um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung
Engagement gegen Plastikmüll: REWE Group führt 100 Prozent Rezyklat-Flaschen bei Duschgel und Seifen ein
PAYONE gewinnt BestSecret Flagship Store
TÜV Rheinland: Beim Kauf eines Smart-TV auf Datenschutzerklärung achten / Mediatheken und Streaming bieten viele Möglichkeiten / Mehr Transparenz beim Datenschutz wünschenswert





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de