FinTech-Banküberschreitet 3 Milliarden-Grenze / Im Geschäftsjahr 2017 erreichte die AKTIVBANK AG 3,11 Milliarden Euro - das ist ein Umsatzplus von 6,5 Prozent (FOTO)

13.03.2018 - 11:30 | 1589928


Artikel von Aktivbank AG geschaeftsbericht-2017-pfeil-menschen.jpg



(ots) -
Mit einem Umsatzsprung von 6,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr
erreichte die AKTIVBANK AG im Jahr 2017 die angestrebte 3
Milliarden-Marke. Der Geschäftsbericht 2017 stellt erstmals seit
Gründung der AKTIVBANK AG einen regulierten Umsatz von 3,11
Milliarden Euro fest. Diese positive Entwicklung bestätigt die
Strategie der Spezialbank für Zentralregulierung und Factoring:
Aufbau stabiler Kundenbeziehungen, flexible und branchengerechte
Handlungsmöglichkeiten für Kunden im Offline- und Online-Geschäft,
kontinuierliche Weiterentwicklung digitaler Leistungen und
persönlicher Beratung, zufriedene Teams an den Standorten in
Pforzheim und Frankfurt und FinTech-Lösungen für den Mittelstand auf
höchstem technischen Niveau.

Hauke Kahlcke, Mitglied im Vorstand der AKTIVBANK AG, kommentiert
das Jahresergebnis: "Unsere Kunden schätzen, dass wir ''hybrid'' denken
und arbeiten. Wer Papierbelege behalten möchte, kann diese weiter
einreichen. Wer digital arbeiten will oder die Umstellung plant, kann
schon morgen bei der AKTIVBANK AG damit anfangen - mit hervorragender
Technik und optimaler persönlicher Beratung durch unsere
qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter."

Das Geschäftsjahr 2017 war bei der AKTIVBANK AG geprägt von der
Entwicklung neuer Produkte (AKTIVBANK-KreditCheck), dem Ausbau der
digitalen Dienste für Zentralregulierung und Factoring sowie
erweiterter Beratungsmöglichkeiten für die mittelständische
Kundschaft. Das neue Portal für Factoring-Vermittler entstand 2017.
Es bietet spezielle Informationsangebote und Konditionen für
Unternehmensberater, die ihren Kunden Factoring als
Finanzdienstleistung zur Verbesserung der Liquidität anbieten wollen.

Die AKTIVBANK AG ist eine Spezialbank für Zentralregulierung und
Factoring. Sie ist seit 1990 für inzwischen über 4.000
mittelständische Unternehmen tätig. Seit 2009 ist sie eine


hundertprozentige Tochter der DZB BANK GmbH und mit ihr Teil der ANWR
Group eG (beide mit Sitz in Mainhausen).

AKTIVBANK AG Geschäftsbericht 2017:
https://www.aktivbank.de/de/ueber-uns/presse/pressemeldungen.html



Pressekontakt:
AKTIVBANK AG
Hauke Kahlcke
Stuttgarter Straße 20-22
75179 Pforzheim
Tel. 07231 444360
info(a)aktivbank.de

https://www.aktivbank.de
https://www.aktivbank-factoring.de
https://www.aktivbank-factoring.de/factoring-vermittler-portal.html
https://www.aktivbank-kreditcheck.de

Original-Content von: Aktivbank AG, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1589928

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Aktivbank AG geschaeftsbericht-2017-pfeil-menschen.jpg

Ansprechpartner:
Stadt: Pforzheim
Telefon:

Keywords (optional):
banken, finanzen, geschaeftsberichte,

Dieser Artikel wurde bisher 27 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Aktivbank AG geschaeftsbericht-2017-pfeil-menschen.jpg RSS Feed

GVB begrüßt Votum für Bürokratieabbau im Europäischen Parlament
Soom Foundation wird einer der Gastgeber beim World Blockchain Technology Forum 2018 sein, das am 22. Juni in Peking beginnt
Sparda-Bank BW plant Filialeröffnungen
zeb Whitepaper: Cloudbasierte Servicemodelle erobern den Bankensektor "Banking-as-a-service" als Hebel im Konsolidierungswettlauf
Die Stars Group kündigt Proposed Public Offering (PPO) von Stammaktien an





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de