RAISON Plattform kündigt ICO an

07.12.2017 - 06:01 | 1559822


Artikel von Threesixty Elements Press Office



(ots) -

Das RAISON Projektteam kündigt ein ICO (Initial Coin Offering) für
die Entwicklung von RAISON an, eine KI-basierte mobile Plattform, die
Anlagen und persönliche Finanzgeschäfte abwickeln soll (Tokenticker:
RSN).

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/616355/Raison_Logo.jpg )

Die RAISON Plattform ist ein Gemeinschaftsprojekt mit folgenden
Beteiligten: Fachleute von Threesixty Elements S.A. im Bereich
Kapitalmanagement-Dienstleistungen unter Aufsicht der
US-amerikanischen Securities and Exchange Commission, "Intelligent
Information Systems" (IIS), ein innovatives Unternehmen, die
ITMO-Forschungsuniversität, wo erfolgreich Machine-Learning- und
KI-integrierte Systeme implementiert werden, sowie der
Softwareentwickler NetBox.

Im Februar 2018 will RAISON vor Anlegern und Marktbeteiligten eine
Prototyp-Plattform präsentieren. Die erste Produktversion soll im
Frühjahr 2018 fertig sein.

RAISON bietet seinen Nutzern ein einzigartiges Spektrum
integrierter Dienstleistungen:

- Synchronisierung aller Konten eines Benutzers in einer App;
- Entwicklung eines persönlichen Anlageportfolios von
Kryptowährungen, Aktien, Anleihen und Fonds;
- Persönliche Empfehlungen für finanzielle Entscheidungen auf
Grundlage künstlicher Intelligenz.

Das ICO des RSN-Token findet in zwei Phasen auf der
dezentralisierten Token-Handelsplattform Orderbook statt. In der
ersten Runde vom 7. Dezember 2017 bis zum 21. Dezember 2017 sollten
maximal 200.000 Token verkauft werden. Die zweite Verkaufsrunde vom
1. Februar 2018 bis zum 28. Februar 2018 ist auf insgesamt 3,8
Millionen Token begrenzt.

Der Preis der RSN-Token ist in EUR angegeben und beläuft sich auf
10 EUR/Token. RSN-Token können sowohl mit Kryptowährung als auch mit
Rechengeld bezahlt werden.

Beim Tokenkauf werden in den untenstehenden Zeiträumen die


folgenden Rabatte gewährt:

7. Dezember 2017 bis 21. Dezember 2017: 25 % (max. 200.000 RSN);

1. Februar 2018 bis 7. Februar 2018: 15 %

8. Februar 2018 bis 14. Februar 2018: 10 %

15. Februar 2018 bis 21. Februar 2018: 5 %

Mit jedem RSN-Token erwirbt der Inhaber die folgenden Rechte:

- 25 % des von RAISON erwirtschafteten Umsatzes: Die aggregierte
Vierjahres-Kuponrate unter dem Finanzierungsmodell liegt bei
durchschnittlich 276 %;
- Garantierter Token-Rückkauf ab Januar 2020: Der Preis berechnet
sich nach der folgenden Formel: Anzahl RAISON Nutzer * 500 EUR *
0,25 / Gesamtzahl Token, aber mindestens 11 EUR je Token.



Pressekontakt:
Oleg Berezin
info(at)raison.ai
+7-495-109-0055

Original-Content von: Threesixty Elements Press Office, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1559822

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Threesixty Elements Press Office

Ansprechpartner:
Stadt: Moskau
Telefon:

Keywords (optional):
computer, banken,

Dieser Artikel wurde bisher 21 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Threesixty Elements Press Office RSS Feed

Finale MaRisk 2017
NexWafe GmbH schließt Finanzierung in Höhe von 8 Millionen Euro ab
Kampala-Konferenzen heißen Ihre Exzellenz Irene Muloni, Minister of Energy and Mineral Development for Uganda, zur Diskussion der Energieentwicklung der Region willkommen
Barbados weiterhin sehr kooperativ und verspricht die Einführung von EU- und OECD-Besteuerungsstandards
Fortune Global Forum in Guangzhou: Win-win-Situation für Fortune und Guangzhou





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de