Mobiles Leistungs- und Netzanalysegerät KEW 6315

13.09.2017 - 09:39 | 1529317


Artikel von EVOMEX

In Unternehmen haben Instandhalter vermehrt die Aufgabe die Netzqualität zu überwachen, Einsparpotenziale beim Energieverbrauch zu erkennen oder Fehler an Maschinen und Anlagen schnellstmöglich zu beheben. Mit dem Leistungs- und Netzanalysator KYORITSU 6315 bietet EVOMEX ein handliches und leistungsfähiges mobiles Messgerät für vielfältige Aufgaben an.

Das KYORITSU 6315 ist ein handliches und leistungsfähiges Messgerät zur Messung von dreiphasigen Strömen, Spannungen, Schein-, Wirk- und Blindleistungen, elektrischer Schein-, Wirk-, und Blindarbeit sowie des Leistungsfaktors cos phi. Zur Messung der Netzqualität kann das KYORITSU 6315 zusätzlich Oberwellen, Transienten, Spannungsüberhöhungen und -einbrüche sowie Flicker erkennen. Mit dem internen Datenlogger können alle Messwerte aufgezeichnet werden. Das Messgerät verfügt über ein Farbdisplay, USB und Bluetooth Schnittstellen, über einen SD Kartenslot zur Erweiterung des Speichers sowie einer leistungsfähigen Windows Auswertesoftware. Mit dem vierten Stromeingang kann auch der Nullleiter überwacht und Ströme aufgezeichnet werden. Lastgangmessung und die Erkennung von Phasenunsymmetrien vervollständigen das robuste und praxisgerechte Messgerät. Für das KYORITSU 6315 sind Stromzangen und flexible Stromschleifen bis 3000A verfügbar. Diese werden bereits beim Einstecken in das Gerät erkannt und automatisch der richtige Messbereich eingestellt. Auch zur Überwachung und Aufzeichnung von Leckströmen sind Stromzangen verfügbar.
Damit ist das KYORITSU 6315 ein universelles Messgerät zur Prüfung und Überwachung der Netzqualität, zur Messung und Optimierung von Energieverbräuchen sowie zur Fehlersuche an Maschinen und Anlagen.
www.evomex.de


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

EVOMEX entwickelt, produziert und vertreibt Mess- und Labortechnik für Elektrofachkräfte in Handwerk und Industrie. Die Produktpalette reicht von einfachen Tester bis zu hochwertiger Messtechnik für Installationen, Maschinen und Geräten. Die Schwarzwälder Tüftler wollen mit dem heutigen Stand der Technik nicht zufrieden sein, sondern die Messtechnik mit immer neuen Ideen, neuen Techniken und neuen Messprinzipien entwickeln, um Produkte effektiver, sicherer und einfacher in der Handhabung zu machen.
Der Vertrieb erfolgt weltweit über Fachhandelspartner und Distributionen.
www.evomex.de


Leseranfragen:
EVOMEX
Industriestrasse 1
79215 Elzach
Tel. 0 76 82 / 9 26 53 10
Fax. 0 76 82 / 9 26 53 20
info(at)evomex.de
PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1529317

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: EVOMEX

Ansprechpartner: Juergen Herr
Stadt: Elzach
Telefon: 0 76 82 / 9 26 53 10

Keywords (optional):
energiesparen, netzanalyse, stromsparen, messgeraet, strom, spannung,

Dieser Artikel wurde bisher 40 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von EVOMEX RSS Feed

Appsys erweitert MVR-64 Multiverter mit optionalem SRC-64 Sample-Rate-Konverter Modul für 64 Kanäle
Somikon 4er-Set Premium-Vorsatzlinsen
Smarter Schutz weltweit - auch ohne Internet: tapHOME schützt Ferienhaus in Südschweden
Weidmüller unterstützt die erste IT-Sicherheitsplattform des VDE: CERT@VDE
Wavemaster TWO Neo: Die Evolution eines Klassikers!





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de