„Best of Carmignac“ Police: Top-Veranlagung unter steuerfreiem Versicherungsdach

14.12.2009 - 15:29 | 145418


Artikel von PMS AG

Individuelle Vorsorge mit ausgezeichneten Fonds aus dem Hause Carmignac-Gestion in Liechtensteiner Lebensversicherung

Ein innovatives und auf nachhaltige Wertentwicklung ausgelegtes Vorsorge- und Veranlagungsprodukt wird von der PMS AG (www.pms-ag.com) - dem Spezialisten für individuelle Versicherungs- und Investmentlösungen - angeboten.

„Die PMS Best-of-Carmignac Police bietet gleich mehrere einzigartige Vorteile. Sie basiert auf einer kapitalgebundenen Liechtensteiner Lebensversicherung mit den spezifischen Vorteilen dieser Konzeption, auch „Private Insuring“ genannt: In der Police sind Veranlagungen abgeltungssteuerfrei und führt dadurch zu einem bis zu 40% höheren Ertrag im Vergleich zu einem steuerpflichtigem Wertpapierdepot. Sie bietet auch eine hohe Flexibilität in der Vermögensweitergabe, da die Police nicht in den offiziellen Nachlass fällt und Begünstigte frei wähl- und jederzeit änderbar sind“, erklären die Geschäftsführer der PMS AG, Claus Müller und Johannes Schlattinger.

„Die Vorteile der Versicherungskonzeption sind das eine. Entscheidend ist aber natürlich letztlich der Veranlagungserfolg. Und gerade hier haben leider viele Fonds(policen)sparer 2008/09 eine böse Überraschung erlebt. Minus 50% und mehr Verlust war keine Seltenheit“, erläutert Schlattinger.
Der Grund: die meisten Fonds orientieren sich nur an einer Benchmark und nicht an einem vermögensverwaltenden Ansatz, der sich durch eine globale Diversifizierung der Vermögenswerte und einem sorgfältigem Risikomanagement zur Verlustminimierung auszeichnet.

„Aus diesem Grund haben wir bewusst auf Top-Fonds des Hauses Carmignac Gestion gesetzt, denn gerade in einer Versicherungslösung wird eine nachhaltige Wertentwicklung erwartet“, erklärt Müller.

Die von der Fondsratingagentur Morningstar mit absoluten Top-Bewertungen ausgestatten Flaggschiff-Fonds Carmignac Patrimoine und Investissement sind europaweit in aller Munde und führen die Topsellerlisten seit Monaten mit an.

Der Mischfonds Carmignac Patrimoine beispielsweise hat das Krisenjahr 2008 mit einer schwarzen Null abgeschlossen und damit den Wert der Investition erhalten– die absolute Ausnahme. Auch hat dieser in den letzten 20 Jahren seit Auflage trotz seines mindestens 50%igen Anleiheanteils eine äußerst bemerkenswerte Performance aufzuweisen – ein Plus von über 500%.



Dieser Fonds stellt das Kerninvestment – mindestens 50% - in allen drei zur Auswahl stehenden Fondsportfolios dar, welche jeweils gemäß persönlichem Risikoprofils gewählt werden können: Defensiv, Ausgewogen und Wachstum.

Im „Defensiv“ Portfolio wird der Patrimoine durch den Carmignac Securite ergänzt (reiner Rentenfonds), in den offensiveren Varianten durch den Carmignac Investissement sowie Spezialfonds, welche auf die Wachstumsbereiche der Zukunft setzen: Schwellenländer (Emergents) sowie Rohstoffe (Commodities). Die Fonds werden ohne Ausgabeaufschlag erworben – eine Ersparnis von bis zu 4% gegenüber dem Direktkauf.

Private Insuring war bislang nur sehr vermögenden Kunden zugänglich. Durch die Entwicklung der „PMS Best-of-Carmignac“ Police ist der Einstieg bereits ab 25.000 Euro Einmalerlag möglich.
Der Versicherungspartner ist die Fortuna Leben, Vaduz (Generali Gruppe). Die Police ist selbstverständlich auf die neuen deutschen rechtlichen Rahmenbedingungen abgestimmt.

Detailinformationen bzw. ein individuelles Angebot sind direkt bei der PMS AG erhältlich.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die PMS AG ist ein unabhängiger und international tätiger Insurance Broker mit Sitz in Liechtenstein.
Maßgeschneiderte Versicherungs- und Investmentlösungen im Rahmen einer Liechtensteinischen Lebensversicherung sind die Kernprodukte. Partner sind international renommierte Versicherungsunternehmen in Liechtenstein (Swiss Life, Fortuna Leben, Vienna Life, Baloise Life, LV 1871 Private Assurance)
Für die innovativen Strategien und Angebote auf der Investmentseite arbeitet die PMS AG eng mit ausgesuchten Banken und Vermögensverwaltern in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz zusammen.
Zur Klientel der PMS AG zählen anspruchsvolle Privatanleger, Finanz- und Versicherungsvermittler, Vermögensverwalter, Vermögensberater, Banken sowie Steuer-, Wirtschafts- und Unternehmensberater.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.pms-ag.com

Leseranfragen:
Rückfragehinweis:
PMS AG, Insurance Broker,
FL 9493 Mauren
T +423 37394-64/65;
Email: office(at)pms-ag.com;
Internet: www.pms-ag.com

PresseKontakt / Agentur:
Rückfragehinweis:
PMS AG, Insurance Broker,
FL 9493 Mauren
T +423 37394-64/65;
Email: office(at)pms-ag.com;
Internet: www.pms-ag.com

Anmerkungen:

145418

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: PMS AG

Ansprechpartner: Claus Müller
Stadt: Mauren
Telefon: +423 37394-65

Keywords (optional):
private-insuring, liechtenstein, lebensversicherung, carmignac, patrimoine, veranlagung, vorsorge, police, abgeltungssteuerfrei,

Dieser Artikel wurde bisher 639 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von PMS AG RSS Feed

ACEM belegt weltweit Platz 6 in der FT EMBA-Rangliste 2020
Clements Worldwide erhält zum 14. Mal in Folge den IIABA Best Practices Agency Award
Swiss Re Corporate Solutions arbeitet mit einem deutschen Versicherer zusammen und bietet Zugang zu dessen International Programme Administration (IPA)-Plattform und Netzwerkdiensten
Hochklassige Finanzexperten diskutierten auf der Jahreskonferenz des Financial Street Forum 2020 (FOTO)
Pandemie: Versicherer können Ansprüche aus Leben- und Krankenpolicen absorbieren, nicht aber Geschäftsverluste aufgrund von Lockdowns auffangen





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de