EXKLUSIV BEI AUS LIEBE ZUM DUFT FRANZÖSISCHES SAVOIR-VIVRE: „FRENCH LEATHER“ VON MEMO PARIS

27.01.2015 - 15:55 | 1165332


Artikel von Sandra Obermaier PR



Was bedeutet es eigentlich französisch zu sein? Eine bestimmte Vorstellung von Eleganz? Immer einen Tisch im Lieblingscafé zu bekommen? Ein Lächeln, ein Augenzwinkern, ein Flirt mit dem Kellner? Vielleicht!
French Leather von MEMO PARIS lädt zu einer einzigartigen Reise der Düfte ein und verzaubert die Sinne. Die neue Duftkomposition erzählt die Geschichte einer Reise in das schicke Paris, hüllt den Träger in ein mystisches Duftgewand und lüftet das Geheimnis von Savoir-vivre der französischen Leichtigkeit.




Die feinen Nuancen erinnern an Wildleder und die köstlichen Aromen einer Amarant Rose. Pfeffrige Akzente umschmeicheln die herben Aromen dunkler Wacholderbeeren. Frisch gepflückte Salbeiblätter begleiten die Rosennoten auf ihrem Weg zum trockenen Holz gefällter Zedernbäume. Die weiche Basis mit Benzoeharz führt über die bodenständigen Aromen der Wurzeln vom Vetivergras mit einem Hauch sinnlicher Moschusnoten in Richtung des Eindrucks einer Wildlederjacke aus feinstem Ziegenleder... Der Duft interpretiert „french“ sein auf eine geheimnisvolle Art und Weise und ermöglicht den Traum vom schicken Pariser Lebensstil. Der Flakon präsentiert sich im edlen Gold und enthüllt in der Mitte des Etiketts eine dunkle mystische Rose. FRENCH LEATHER ist der letzte Duft der dreiteiligen Kollektion Cuir Nomades von MEMO PARIS.

VK-PREIS: 168 Euro für 75 ml Eau de Parfum
BEZUGSQUELLE: WWW.AUSLIEBEZUMDUFT.DE
VERTRIEB: ISIS PARFUMS DIFFUSION


MEMO PARIS

Hinter MEMO PARIS stecken zwei fantasievolle Powerfrauen, Clara Molloy, die Gründerin der Firma, und die gebürtige Ungarin und Parfümeurin Aliénor Massenet. Clara und John Molloy gründeten2007 das Label MEMO PARIS als Ergebnis ihrer gemeinsamen Reisen. Die Kollektionen umfassen heute die Gerüche verschiedenster (echter und erfundener) Orte der Welt, die das Paar bereist hat. Aliénor Massenet hegte bereits von Kindesbeinen an eine große Leidenschaft für Düfte. Auf dem Schulweg in der Metro machte es sich Aliénor bereits zur Aufgabe die Parfums ihrer Mitmenschen zu identifizieren. Ihre Begeisterung für Düfte hielt an und erwies sich als ausschlaggebend für ihre berufliche Laufbahn. Massenet absolvierte keine Ausbildung als Parfumeurin an der ISIPCA, wie es heute für die meisten Parfumeure üblich ist. Sie arbeitete allerdings von Beginn an bei den „Großen“ der Branche: Firmenich, L''Oréal, Florasinth und IFF, um nur einige zu nennen. Und dort erlernte sie das geliebte Parfumeurshandwerk von der Pike auf und aus erster Hand – als Assistentin so klangvoller Namen wie Bertrand Duchaufour, Carlos Benaïm, Pierre Wargnye und Sophia Grojsman und anderen, mit denen sie jahrelang zusammenarbeitete. Nun gehört Aliénor Massenet selbst zu den großen Parfumeuren und erfüllte sich zusammen mit Clara Malloy einen großen Lebenstraum: MEMO PARIS, ihr eigenes Label, dessen Inspirationen aus Reisen, Träumen und ganz generell überschäumender Lust am Leben stammen. Alle Düfte, die sie präsentieren, sind nach einem bestimmten Fleckchen Erde benannt und ebendiesem gewidmet.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1165332

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Sandra Obermaier PR

Ansprechpartner: Sandra Obermaier
Stadt: Hamburg
Telefon: +49-40- 180 55 345

Keywords (optional):
presseboutique-sandra-obermaier, sandra-obermaier, pr-in-hamburg, pr-in-muenchen, nischenmarken, eau-de-parfum, pr-fuer-nischenmarken, pr-philip-b, pr-caudalie, pressekontakt-caudalie, pressekontakt-philip-b, exklusiv, memo-paris, french-leather, duefte,

Dieser Artikel wurde bisher 244 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

DUFTENDE AUSSICHTEN MIT PANORAMA VON OLFACTIVE STUDIO
EXKLUSIV VON DAVID MALLETT - AUSTRALIAN SALT SPRAY Australischer Lifestyle für die Haare
EXKLUSIV BEI AUS LIEBE ZUM DUFT FRANZÖSISCHES SAVOIR-VIVRE FRENCH LEATHER VON MEMO PARIS

Alle Artikel von Sandra Obermaier PR RSS Feed

Lady´s Braut und Schützenmoden GmbH in Erkelenz.
Ihr Ansprechpartner auf der Suche nach Ihrem Traumkleid.

Labels: die moderne Form des Marketings
Das ist die Angelina Kirsch Rock Your Curves Kollektion
Der Sommertrend 2020: die Raptor Zugbanduhrenserie
Tipps für den Kauf von Wohnaccessoires aus Leinen





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de