InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Konflikte unter Nachbarn: Rechtsanwalt unterstützt

ID: 1002653

Grenzen einhalten

(IINews) - Lärmstörungen durch Musik, Geruchsstörungen durch Grill- oder Zigarettenrauch oder Grenzüberschreitungen durch Pflanzen. Die Liste an möglichen Streitpunkten zwischen Nachbarn ließe sich beliebig verlängern. Diese und andere Ärgernisse lassen das nachbarschaftliche Zusammenleben zu einem schwierigen werden. Und oft stellt sich die Frage: wer darf was und wogegen kann ich mich zur Wehr setzen. Mit solchen und anderen Fragen beschäftigt sich das Nachbarrecht. Über dieses informieren die Rechtsanwälte Alexander Dobiasch und Rupert Richter aus Bergen auf Rügen.



Grenzen einhalten



Streitigkeiten unter Nachbarn sind keine Seltenheit. Sie entstehen vorrangig aufgrund von rechtswidriger Nutzung des jeweils anderen Grundstücks. Emissionen in Form von übermäßigem Lärm, Geruch o.ä. sorgen oft für Streitigkeiten. Aber auch der Zustand oder die Bebauung des Nachbargrundstücks kann stören. Auch wenn Grenzabstände durch Bauwerke oder Pflanzen verletzt werden, sind Auseinandersetzungen möglich. Beispielsweise bei überstehenden Zweigen, Ästen, Bäumen und Zäunen. Anlagen wie Garagen, Wege und Flächen, die gemeinsam genutzt werden, bieten ebenfalls Streitpotenzial. Ein Großteil des Nachbarrechts ist im BGB geregelt. In den einzelnen Bundesländern gibt es außerdem verschiedene Regelungen des Nachbarrechts in den Nachbarrechtsgesetzen. Das Rechtsgebiet Nachbarrecht ist sehr komplex und erfordert Fachkenntnisse. Um die Rechte eines jeweiligen Einzelfalls abzuklären, ist die Besprechung mit einem Rechtsanwalt notwendig. Dieser kann, nach Prüfung, einen Abwehranspruch auf Beseitigung oder Unterlassung geltend machen.



Für ausführliche Informationen zu sämtlichen Dienstleistungen stehen die Rechtsanwälte Alexander Dobiasch und Rupert Richter aus Bergen auf Rügen jederzeit gerne zur Verfügung.



Weitere Infos zu diesem Fachartikel:

Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Rechtsanwälte Alexander Dobiasch & Rupert Richter in Bergen auf Rügen



drucken  als PDF  an Freund senden  Stucco Veneziano Stil bei Stucco-Rocal.de Schlüssel: was Vermieter und Mieter beachten müssen
Bereitgestellt von Benutzer: PR-Blickpunkt
Datum: 08.01.2014 - 14:18 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1002653
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Alexander Dobiasch
Stadt:

Bergen auf Rügen


Telefon: 03838-257110

Kategorie:

Bauen & Wohnen


Meldungsart: PresseMitteilung
Versandart: Veröffentlichung

Dieser Fachartikel wurde bisher 442 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Konflikte unter Nachbarn: Rechtsanwalt unterstützt"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Alexander Dobiasch (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Gesetzlich festgelegte Erbfolge ...

Wenn ein Angehöriger verstirbt, treten die Hinterbliebenen sein Erbe an. Hat dieser seine Erben nicht durch ein Testament oder einen Erbvertrag bestimmt, tritt die gesetzliche Erbfolge ein. Hierbei berücksichtigt der Gesetzgeber den Grad der Verwan ...

Vermieter: Gründe für fristlose Kündigung ...

Zwischen Mieter und Vermieter besteht ein Vertragsverhältnis. Während ein Mieter dieses zu jederzeit kündigen kann, bedarf es auf Vermieterseite Gründe. Der wichtigste Grundsatz des sozialen Mietrechts und des Kündigungsschutzes für Wohnungsmie ...

Alle Meldungen von Alexander Dobiasch



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.161
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 69


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.