[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel /




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

Sigfox Bubbles revolutionieren das Asset-Tracking

Sigfox– der weltweit führende Internet der Dinge (IoT) Konnektivitätsdiensteanbieter – hat auf der Sigfox Connect – dem großen jährlichen Event der IoT-Community – die vernetzte Bubble vorgestellt, mit der man weltweit Assets lokalisieren kann. Bubbles sind kleine, innerhalb weniger Sekunden überall installierbare Transmitter zum Tracking von Sigfox-Devices, deren Sendeleistung die Lokalisierungsreichweite definiert. Sobald ein Sigfox-Device in den Sendebereich einer Sigfox-Bubble eintritt, kann es die ID der Bubble zusammen mit seiner eigenen Identifikation an die Cloud übertragen. Assets la ...

01.11.2018

Digitalisierung aus einem neuen Blickwinkel

Schon das vierte Jahr in Folge trafen sich Unternehmenslenker und tauschten bei „Entscheider treffen sich – The Future of Making Things“ ihr Wissen aus. Gleich zu Beginn der Veranstaltung war der Fokus klar zu erkennen: „Die Veränderungen im digitalen Zeitalter, die sich wandelnde Geschäftsmodelle betreffen jeden. Um weiterhin erfolgreich am Markt agieren zu können, müssen wir uns alle damit auseinandersetzen.“ so Ralf Kailer, Geschäftsführer der NTI Kailer GmbH. Gemeinsam mit der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, dem Technologieverbund TechnologyMountains e.V. veranstaltet die NTI Kailer GmbH unt ...

26.10.2018

Good Bye NX 12 - Hello NX Continuous Release

Ab Januar 2019 wird es nur noch NX geben. Die Versionsnummern werden wir vergebens suchen. Ähnlich wie bei dem Betriebssystem Windows wird Siemens ein automatisches fortlaufendes Update für NX anbieten. Um sich zukünftig zurecht zu finden wird man wahrscheinlich den aktuellen NX-Stand am Datum festmachen. Aufgrund der Community-Berichte aus USA konnte BINDE Training folgende Statements herausfiltern: - Der automatische Update ist optional. - Ein Unternehmen kann parallel verschiedene Entwicklungsstände von NX einsetzen. So wird es wie bisher eine aktive NX-Umgebung für die Anwender geb ...

22.10.2018

Diese Veranstaltung bringt Impulse in Ihre Industrie 4.0 Projekte

Moers – 18. Oktober 2018: Dieses Jahr werden in Moers (NRW) viele spannende Digitalisierungs-Themen aus der Sicht der Industrie vorgestellt. Die Teilnehmer haben auch die Möglichkeit die neuen Lösungen und Praxisbeispiele live zu erleben. Digitalisierung und die Industrie 4.0 sind die Themen, die in den nächsten fünf Jahren die Entwicklung von Unternehmen vorantreiben werden. Doch Themen im Detail zu überblicken oder die Technologien für das eigene Unternehmen zu qualifizieren ist eine große Herausforderung. Der jährlich stattfindende kostenlose Impulsnachmittag nimmt den Unternehmen genau di ...

22.10.2018

Michael Dreier besucht Janz Tec

Bürgermeister Michael Dreier besuchte am zweiten Oktober 2018 die Janz Tec AG. Hier ließ er sich zusammen mit Frank Wolters, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH, das Angebot für die Digitale Transformation in Industrieunternehmen vorstellen: das ganzheitliche IoT Ecosystem, mit dem individuelle Internet of Things (IoT) Lösungen umgesetzt werden. „Der intensive Austausch zwischen erfolgreichen Paderborner Technologieunternehmen wie Janz Tec und der Wirtschaftsförderung Paderborn ist uns wichtig. Solche Unternehmen unterstützen die Aufstellung der Stadt Paderborn ...

16.10.2018

Deutscher Maschinenbau-Gipfel 2018 - Innovative Lösungen von AISOMA

Smart Predictive Maintenance ist eine moderne Wartungstechnik, die mehrere Technologien und Wartungsansätze beinhaltet (einschließlich der leistungsstarken und fortschrittlichen Methode Predictive Maintenance (PdM)). Man könnte Smart Predictive Maintenance (SPdM) folgendermaßen definieren: SPdM ist die kontinuierliche Überwachung und Analyse eines Netzwerks von Assets, die die Vorhersage und Benachrichtigung von potenziellen Ausfällen ermöglicht. Darüber hinaus über Wartungsplanung und Ersatzteilplanung informiert, sowie die Automatisierung von Wartungstasks. Der Weg zu SPdM ist eine Reise ...

16.10.2018

Lokale IoT Intelligenz - Der Schlüssel zu Industrie 4.0

Auf der VDMA EMINT „Electronics, Micro and Nano Technologies“ am Fraunhofer IZM Berlin hatten wir die Gelegenheit unsere Lösung „Lokale IoT Intelligenz“ auf einem Raspberry PI 3 B in Verbindung mit einer 2 MP Kamera vorzustellen. Mithilfe von Transfer Learning und einigen Optimierungsverfahren haben wir es hinbekommen, auf einer 100 € „teuren“ Hardware, ein Deep Learning Netzwerk aufzusetzen, dass Objekte im Bereich 50ms erkennt und klassifiziert. Das Video zu unserem Anwendungsfall können Sie hier abrufen: https://www.youtube.com/watch?v=a-IDkeUV6Jo ...

20.09.2018

Mit Hilfe visueller Gesprächsmoderation zur animierten Prozessgrafik für komplexe Digitalisierungsprojekte

Für den in Berlin ansässigen Ingenieurs-Konzern und einen der global führenden Engineering-Partner hat die Berliner Agentur ixtract in Zusammenarbeit mit der Change Management Beratung Acrasio die Umsetzung eines groß angelegten, internen Digitalisierungsprozesses visuell übersetzt und für die eigenen Mitarbeiter anschaulich dargestellt. Abstrakte Prozesse grafisch zu interpretieren ist bereits eine Herausforderung. Sobald mehrere Fachabteilungen innerhalb eines Konzerns aber an der Umsetzung eines riesigen Prozesswandels beteiligt sind, besteht die erste Aufgabe darin, die unterschiedlichen ...

10.09.2018

Innovationswerkstatt im ThyssenKrupp Testturm

Villingen-Schwenningen, 04.09.2018. Geschäftsführer, Entscheidungsträger und Innovationsmanager der Industrie und Wirtschaft treffen sich am 18.10.2018 im ThyssenKrupp Testturm Rottweil. Die Veranstalter bieten ein Forum zum Thema „Wandel der Geschäftsmodelle im digitalen Zeitalter“ an. Schon das vierte Jahr in Folge treffen sich Unternehmenslenker und tauschen ihr Wissen aus. Die Veranstaltung entwickelte sich rasch zum renommierten Digitalisierungs-Forum im Südwesten. Ziel der Veranstaltung ist, die Teilnehmer zu einem „Neu-Denken“ zu führen. Die Geschäftsmodelle befinden sich stets im Wan ...

05.09.2018

PATMARK – die neue Art der Beschriftung

Auf der AMB 2018 in Stuttgart stellt die Metav Werkzeuge GmbH aus Emmerich – bekannt für unkonventionelle Ideen und Produkte, stellt auf der AMB die neue mobile Revolution der Markierung vor. Der PATMARK. Ein leichtes und einfach zu bedienendes Gerät zur Kennzeichnung nahezu aller Materialien. Durch sein vergleichsweise geringes Gewicht von 2,5kg inklusive Batterie lässt sich der PATMARK einfach mitnehmen und ermöglicht dem Nutzer ein einfaches und ermüdungsfreies markieren vor Ort. Die Datenübertragung erfolgt per USB oder WiFi ganz einfach vom Mobiltelefon oder Windowsrechner. Der absoluten ...

30.08.2018

Wie sich durch den Fortschritt der Technik die Immobilienbranche verändert

Mit Hilfe von interaktiven Lösungen ist es möglich sein Traumhaus schon vor der Fertigstellung des eigentlichen Musterhauses zu besichtigen. Bereits 2015 wurden die ersten VR-Brillen und interaktive Anwendungen präsentiert, aber damals war schon klar, dass Potential, das dieser Technik inne wohnt wird in sämtlichen Branchen einige Dinge revolutionieren. Das Rennen um die Vorherrschaft auf dem VR (Virtual Reality) und AR (Augmented Reality) Markt hat schon lange begonnen, da ist es logisch das auch die Global Player wie zum Beispiel Microsoft, HTC in Zusammenarbeit mit Steam und Sony in diese ...

28.08.2018

EnGenius und DEHA starten Zusammenarbeit

Die End-to-End-Lösung von EnGenius differenziert sich im Wettbewerb durch ein lizenzkostenfreies Modell. So müssen Anwender nur einmalig in die Hardware investieren und zahlen keine laufende Abo-, Lizenz- und Updatekosten, haben dabei aber kostenlosen Zugriff auf diverse Tools für WLAN-Management und -Planung. „EnGenius bietet eine breite Palette an qualitativ hochwertigen Produkten, die aufgrund ihres Preis-Leistungsverhältnisses besonders für mittelständische Unternehmen attraktiv sind. Wir freuen uns deshalb, EnGenius-Produkte auf dem deutschen Markt anbieten zu können“, betont Jörg Rieger, ...

31.07.2018

Smart Farming: Prototypen gehen in Produktentwicklung

Die Prototypen gehen nun in die Produktentwicklung. Die Projektpartner DLG, John Deere und Telespazio VEGA Deutschland haben damit das Ziel des Projekts mehr als erfüllt. Das Raumfahrtunternehmen Telespazio VEGA Deutschland entwickelte innerhalb von „agriloc“ eine Lösung für die teils schwache oder fehlende Internetabdeckung auf dem Land - der Grundvoraussetzung für präzise Landwirtschaft ist. Das Ergebnis ist ein hybrides Modem, welches Daten sowohl über Mobilfunk als auch über Satellit senden und empfangen kann. Dieses Modem soll in Zukunft fest in landwirtschaftlichen Fahrzeugen eingebaut ...

18.07.2018

Freiheit für Maschinendaten

Intro Seit Jahrzehnten werden Produktionsanlagen mit Speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) betrieben. Diese Maschinensteuerungen sind Teil eines Systems, welches per Sensoren und Aktoren Produktionsprozesse automatisiert. Die dabei gesammelten Prozessdaten verharren für gewöhnlich in der SPS und sind für den Betreiber der Anlage nicht ohne weiteres zugänglich, bieten jedoch einen ungeheuren Informationsgehalt. Denn diese Daten geben Aufschluss über Maschinenzustände, Wartungsbedarf oder potenzielle Fehlerquellen im Produktionsablauf. Dem Problem der eingesperrten Daten begegnet azeti mi ...

17.07.2018

Hack2Sol – Für die Fertigungsindustrie

Hack2Sol ist die Abkürzung für Hack to Solution, ein exklusiver Hackathon, bei dem die Teilnehmer Ihren eigenen IoT-Prototypen auf der SAP Cloud Platform nach nur 4 Tagen mit nach Hause nehmen. Hack2Sol beinhaltet die drei Phasen: Vorbereiten, Hackathon und Iteration. In der Vorbereitungsphase müssen die Bewerber einen individuellen Anwendungsfall einreichen bzw. einen vordefinierten Fall auswählen. Weiterhin muss ein Team aus 2-3 Personen nominiert werden. In der Hackathonphase entwickelt jeder Teilnehmer seine gewählte Lösung in einem SAP Cloud Platform Developer Account (nicht produktiv) ...

17.07.2018

Intelligentes Output-Management bedeutet hohe Kosteneinsparung

.Hannover, 21.06.2018/ks Der Kostendruck lastet heute auf allen Bereichen eines Unternehmens. Das gilt insbesondere auch für den Bereich `Output`, wenn man alleine nur an die Papierflut denkt, die nach wie vor alle Lebensbereiche, privat und geschäftlich, berührt. Umso wichtiger ist für alle Unternehmen ein intelligentes Output-Management, das neben einer optimalen Druckersteuerung auch digitale Kanäle nutzt und so einen wertvollen Beitrag zur Kostenminimierung leistet. Mit Enterprise-Software-Lösung MPRS zur flexiblen, transparenten, dynamisch erweiterbaren Übermittlung und Konvertierung von ...

12.07.2018

4. Forum „Innovative Konzepte und Best Practice für Stammdaten-Management & eCl@ss-Klassifizierung“ am 05.09.2018 im BVB-Stadion

Stammdaten bestimmen heute die geschäftlichen Abläufe viel stärker als eventuell vielen Managern bewusst ist. Zwar gilt die These, dass eine unternehmerische Entscheidung immer nur so gut sein kann wie ihre zugrundeliegende Information. Doch der Umkehrschluss bedeutet: Schlechte Qualität der Stammdaten zieht Prozessfehler nach sich und führt zu hohen und vermeidbaren Kosten. Wie Unternehmen im Vorgriff auf Industrie 4.0 und Digitalisierung verlässliche, konsistente und aktuelle Stammdaten organisieren und somit Stammdaten-Management als wesentlichen Erfolgsfaktor Ihrer Prozesse einsetzen, zei ...

14.06.2018

Innovative Technikneuheiten bei „Hightech auf dem Olympiaturm“

Alling, Juni 2018 – Die PLUG-IN Electronic GmbH ist auch dieses Jahr beim Münchner „Hightech auf dem Olympiaturm“ mit innovativen Produktneuheiten vertreten. Auf der Messe für Messtechnik und Embedded-PCs präsentiert das Unternehmen am 4. und 5. Juli 2018 technische Neuheiten aus den Bereichen Messtechnik, Netzwerk, Automation und Industrie-PC. Am Stand des Unternehmens sind Produkte von Premium-Herstellern wie Contec, Advantech, GW Instek, TiePie, Adlink sowie vielen weiteren Partnern vertreten. Fachvorträge zur neuen Conprosys-nano-Serie Das Fachpersonal von PLUG-IN Electronic wird si ...

04.06.2018

WeAreDevelopers World Congress verdoppelt Besucherzahl und holt über 8.000 Developer nach Wien

Nach drei Tagen mit vollem Programm geht der WeAreDevelopers World Congress heute Abend zu Ende. Erstmalig hat das Event über 8.000 Developer ins Austria Center Vienna in Wien gezogen. Im Vergleich zum vergangenen Jahr konnte die Besucherzahl damit mehr als verdoppelt werden. Während der vergangenen drei Tage diskutierten auf zehn Bühnen über 250 internationale Speaker mit der Developer-Szene über die neuesten Entwicklungen der Tech-Branche. Die Gründer von WeAreDevelopers und Veranstalter des Kongresses freuen sich über den diesjährigen Erfolg und die fortschreitende Internationalisierung de ...

18.05.2018

Tipps und Tricks zur Umsetzung von Industrie 4.0 mit MES

Bis 2020 soll sich der Digitalisierungsgrad der vertikalen und horizontalen Wertschöpfungskette vervierfachen. Doch bzgl. dieses Ziels klingt Skepsis durch - sowohl auf KMU- als auch auf Konzernebene. Industrie 4.0-Beispiele existieren bereits; sie sind in der Produktionslandschaft jedoch rar. Gründe dafür sind vor allem die thematische Komple¬xität des Industrie 4.0-Gedankens, die hohen Investitionskosten als auch Sicherheitsbedenken. Wie Produktionsunternehmen sich Klarheit zu Industrie 4.0 für das eigene Unternehmen verschaffen können und ihren Industrie 4.0-Start erfolgreich einleiten, er ...

17.04.2018


Seite 6 von 13:  « ..  5 6 7  8  .. » 13






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de