[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel /




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

IB fordert: Freie Fahrt - auch für Freiwillige! / Nicht nur Soldaten*Soldatinnen sollten öffentliche Verkehrsmitteln kostenlos nutzen dürfen

Der Internationale Bund (IB) schließt sich der Forderung des Bundesarbeitskreises Freiwilliges Soziales Jahr (BAK FSJ) an und fordert, dass auch Freiwillige im FSJ, FÖJ oder BFD kostenfrei Bahn fahren dürfen. Wenn Bundeswehrsoldat*innen, die regulär bezahlt werden, ab 2020 kostenfrei Bahn fahren können, ist eine Gleichstellung mit Freiwilligen, die sich gegen ein geringfügiges Taschengeld für die Gesellschaft einsetzen, nach Ansicht des IB nur recht und billig. Der IB unterstützt seit mehreren Jahren die Forderung, dass Freiwillige öffentliche Verkehrsmittel kostenfrei nutzen dürfen ...

06.09.2019

Von "A" wie Auto bis "Z" wie Zeitsoldat - Mit Military-eQuad auf der IAA (FOTO)

Vom 12. bis 22. September 2019 informiert die Bundeswehr Interessierte auf der IAA in Frankfurt über Karrieremöglichkeiten in den Streitkräften. Auf dem knapp 300qm großen Informationsstand in Halle 9 werden den Besuchern ein eQuad, Feldjäger-Motorräder und ein Einsatzfahrzeug "Eagle" der Bundeswehr präsentiert. Technik und Mobilität spielen in modernen Streitkräften eine entscheidende Rolle. Moderne Exponate, wie der Quad mit Elektroantrieb der Wehrtechnischen Dienststelle aus Trier, sollen vor allem eines: Interesse für die Bundeswehr und die Karrieremöglichkeiten in ...

06.09.2019

"Nasse Flanke Ostsee" - Medientag bei der Marineübung "Northern Coasts"

Die etwa 3.000 Soldaten bei der Ostseeübung "Northern Coasts" haben schon die ersten Tage auf See hinter sich, wenn die Deutsche Marine am 11. September 2019 zu einem Medientag nach Rostock ins Marinekommando und an Bord der Korvette Oldenburg einlädt. Die Bundeswehr stellt das größte Kontingent der Task Force 356 und ist in diesem Jahr verantwortlich für "Northern Coasts" - die Schwerpunktübung des Inspekteurs der Deutschen Marine. Sie beginnt am 6. September mit Auslaufen der mehr als 40 Schiffe aus Kopenhagen (Dänemark) und endet am 18. September. "Aus ...

05.09.2019

phoenix plus: Bundeswehr am Limit? - Freitag, 6. September 2019, 10.30 Uhr

Schlechte Ausrüstung, Hubschrauber, die nicht fliegen dürfen, der Umgang mit Rechtsextremen in der Truppe: Wenn die Bundeswehr Schlagzeilen macht, sind diese oft negativ. Was es heißt, Soldat zu sein, wofür die bundesdeutsche Parlamentsarmee da ist und wie sie funktioniert ist seit dem Ende der Wehrpflicht im Jahr 2011 im Alltag nicht mehr ganz so präsent. Die phoenix-Reporterinnen Eva Wormit und Sarah Schmidt beschäftigen sich mit dem Zustand der Truppe. Wie es um die Bundeswehr und ihre Ausrüstung steht, das schildern der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages Hans-Peter Bartel ...

04.09.2019

Schulterschluss auf der Festung Ehrenbreitstein (FOTO)

Die Zusammenarbeit der militärischen Sanitätsdienste auf NATO- und EU-Ebene führte bisher über zwei separate Gleise. Am 3. September 2019 haben die höchsten Vertreter der Sanitätsdienste aus 14 Nationen eine Erklärung unterzeichnet, die beide Gleise zusammenführen sollen. Die Feststellung der "Initial Operational Capability" (IOC), also der Erstbefähigung des Multinational Medical Coordination Centre/European Medical Command (MMCC/EMC), bildet den eigentlichen Startschuss der Kooperation. "Die Veranstaltung ist deshalb so wichtig, weil die höchsten Repräsentanten der Sani ...

04.09.2019

Die Fregatte "Hamburg" verlässt Wilhelmshaven in Richtung Ägäis (FOTO)

Am Freitag, den 06. September 2019 um 10 Uhr, läuft die Fregatte "Hamburg" in Richtung Ägäis aus und löst dort die Fregatte "Hessen" in der Standing NATO Maritime Group 2 (SNMG 2) ab. Für fünf Monate leisten Besatzung und Schiff dann ihren Beitrag zur Erfüllung des Auftrages vor Ort. Die Fregatte "Hessen" war vor fast sechs Monaten in Richtung Mittelmeer aufgebrochen. Sie wird nun nach der Übergabe in Souda auf Kreta die wohlverdiente Heimreise antreten und Ende September in Wilhelmsaven zurückerwartet. "Mit dem heutigen Auslaufen beginnt der T ...

04.09.2019

Eine atemberaubende Traditionelle Nacht (FOTO)

"Das war der Hammer!" - so beschrieben viele Gäste das Feuerwerk der 17. Traditionellen Nacht im Diezer Schloss Oranienstein. Ungefähr 3.500 Besucher folgten der Einladung des Kommandos Regionale Sanitätsdienstliche Unterstützung und erlebten bei perfektem Wetter und vor einer traumhaften Kulisse ein gelungenes Fest. Einige wenige kennen die Traditionelle Nacht sogar noch als Schlossbiwak und freuen sich seit vielen Jahren immer wieder auf die Veranstaltung. Eine militärische Veranstaltung vor solch einer Kulisse können wohl die wenigsten militärischen Liegenschaften b ...

04.09.2019

60 Jahre Flugabwehrraketendienst der Luftwaffe (FOTO)

Die Luftwaffe feierte heute 60-jähriges Bestehen des Flugabwehrraketendienstes (FlaRak). Anlässlich dieses Jubiläums gab es einen Appell auf dem Marktplatz der schleswig-holsteinischen Stadt Husum. Der Kommandierende General für bodengebundene Verbände, Brigadegeneral Hogrebe, eröffnete zusammen mit dem Husumer Bürgermeister Uwe Schmitz die Veranstaltung. Auch Generalleutnant Ingo Gerhartz, Inspekteur Luftwaffe, und der ehemalige stellvertretende Inspekteur Luftwaffe, Generalleutnant außer Dienst Jarosch, waren vor Ort. Begleitet vom Marine Musikkorps Kiel haben Soldatinnen und ...

03.09.2019

Geschafft! - Ausbildung "Ungediente für die Reserve" erfolgreich absolviert

Mit der Beförderung der stolzen Teilnehmer zum Gefreiten der Reserve endete auf dem Truppenübungsplatz Stetten a.k.M. der zweite Durchgang "Ungediente für die Reserve", den das Landeskommando Baden-Württemberg gemeinsam mit der Landesgruppe Baden-Württemberg im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. durchführte. 43 Bewerber, die keinerlei Vordienstzeit als Zeitsoldat, Wehrpflichtiger oder Freiwillig Wehrdienstleistender hatten, konnten in diesem Jahr die Herausforderungen erfolgreich meistern. In vier Ausbildungsmodulen, die jeweils an verlängerten Wochenen ...

02.09.2019

Multinationaler militärischer Sanitätsdienst in Koblenz

Am 3. September 2019 werden die höchsten Vertreter der militärischen Sanitätsdienste aus 15 Nationen in einer feierlichen Zeremonie eine Erklärung zur Festigung der zukünftigen Zusammenarbeit unterzeichnen. Während eines militärischen Antretens am Folgetag, dem 4. September 2019, wird das Multinational Medical Coordination Centre/European Medical Command (MMCC/EMC) mit einer Anfangsbefähigung in Dienst gestellt. In der NATO gibt es hierfür den Begriff "Initial Operational Capability - kurz IOC". Deutschland hat sich bereit erklärt, im sogenannten "Framework Nations Concept ...

30.08.2019

Kritik an Merkel: Ex-Verteidigungsminister Guttenberg verurteilt Bundeswehr-Sparkurs

Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat Angela Merkel (CDU) für den Sparkurs der Bundeswehr kritisiert. Obwohl er sich in seiner Amtszeit von 2009 bis 2011 gegen die Kürzungen gewehrt habe, um die Truppe besser für Auslandseinsätze wie in Afghanistan auszustatten, habe Merkel "erhebliche Sparmaßnahmen" eingeleitet. "Die Sparbemühungen damals gingen vom Bundeskanzleramt aus, und sie wurden vom Bundesfinanzminister (Wolfgang Schäuble) mit großer Vehemenz mitgetragen." Den Schuh müsse sich Merkel anziehen. Er selbst habe dagegen eine &quo ...

30.08.2019

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer: NATO bleibt Grundpfeiler unserer Sicherheitsarchitektur

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer: Grundpfeiler unserer Sicherheitsarchitektur ist und bleibt die NATO Anlässlich des Treffens der EU-Verteidigungsminister in Helsinki hat Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer die Bedeutung der NATO betont: "Der Grundpfeiler unserer Sicherheitsarchitektur ist und bleibt die NATO", sagte Annegret Kramp-Karrenbauer am Donnerstag im ARD-Mittagsmagazin. Gleichzeitig wolle die EU ihre Zusammenarbeit verstärken, etwa im Bereich der maritimen Sicherheit. "Das kann sich ergänzen, wir brauchen keine Doppelstrukturen ...

29.08.2019

"Nasse Flanke Ostsee"- Marine startetÜbung "Northern Coasts" (FOTO)

Wenn am 3. September 2019 in Kopenhagen (Dänemark) mehr als 40 graue Schiffe einlaufen, dann ist das der Auftakt für die 13. Auflage des Marine-Herbstmanövers "Northern Coasts". "Geographisch gesehen sind wir somit schon mitten im Übungsszenario", erklärt Flottillenadmiral Stephan Haisch (52). Rund 3.000 Soldaten aus 18 Nationen werden ihm in den kommenden Wochen bis zum 18. September 2019 unterstehen. Er ist der Commander Task Force 356, führt den Verband mit seinem Stab aus der Marine-Operationszentrale in Glücksburg. Und hat daneben noch einen Sonderauftrag be ...

29.08.2019

Bayernpartei: Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr - der Fisch stinkt vom Kopf her

Kürzlich wurde bekannt, dass es bei der Bundeswehr nicht nur massive Probleme bei den Waffen und High-Tech-Ausrüstungen gibt. Sondern, dass es vielmehr am Allerelementarsten mangelt. Bereits 2016 beschloss das Verteidigungsministerium, dass jeder Soldat zwei Paar "Kampfschuhe schwer" und ein Paar "Kampfschuhe leicht" erhalten soll. Umgesetzt ist das bisher nur sehr lückenhaft. Die derzeitigen Planungen gehen von davon aus, dass bis Mitte 2022 dann auch jeder Soldat seine Schuhe haben wird. Das Ministerium begründet die Verzögerungen mit "begrenzten Produktio ...

29.08.2019

Bundespräsident Steinmeier besucht die Luftwaffe (FOTO)

Auf die Minute pünktlich um 10 Uhr schwebt der Hubschrauber der Flugbereitschaaft BMVg ein. Am Boden der Friedensausbildungsstellung Gubkow nahe Sanitz wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vom Inspekteur der Luftwaffe, Generalleutnant Ingo Gerhartz, in Empfang genommen. Für die Luftwaffe ist der Besuch des Staatsoberhauptes bei der Flugabwehrraketengruppe 21 ein wichtiges Signal. Der Teil eines Geschwaders, das aufgrund der weltweiten politischen Lage oder dem Ende der INF-Verträge so stark bei der NATO gefragt ist, wie schon lange nicht mehr. Besonders die Landes- und B ...

27.08.2019

Das Werner Rennen 2019 - Bundeswehr informiert Besucher bei Europas größtem Motorsportfestival (FOTO)

Vom 29. August bis 1. September 2019 findet auf dem Flugplatz Harten-holm in Schleswig-Holstein das größte Motorsportfestival Europas statt. Mit dabei: Die Bundeswehr. Neben Konzerten und zahlreichen Motor-sportevents können sich interessierte Festivalbesucher auch über Karri-eremöglichkeiten bei den Streitkräften informieren lassen. Mit einem brandneuen Karrieretruck und einem Team von über 80 Solda-ten und zivilen Mitarbeitern ist die Bundeswehr beim Werner Rennen 2019 auf dem Flugplatz Hartenholm beim größten Motorsportfestival Europas mit dabei. Doch nicht nur regionale Ka ...

26.08.2019

Antrittsbesuch: Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer zu Gast in Frankenberg/Sachsen am 27.08.2019

Die Bundesministerin der Verteidigung Annegret Kramp-Karrenbauer besucht am Dienstag, den 27. August 2019, die Panzergrenadierbrigade 37 "Freistaat Sachsen" und die Sanitätsstaffel Einsatz in Frankenberg/Sachsen. Bei ihrem Antrittsbesuch beim Heer und dem Zentralen Sanitätsdienst der Bundeswehr begrüßen die beiden Inspekteure die Verteidigungsministerin. Gemeinsam mit Generaloberstabsarzt Dr. med. Ulrich Baumgärtner und Generalleutnant Jörg Vollmer bekommt die Ministerin einen Eindruck von den Fähigkeiten des Heeres und des Sanitätsdienstes. Die Panzergrenadierbri ...

23.08.2019

Vierte "MAG DAYS" 2019 - Luftwaffeübt mit polnischen NATO-Partnern (FOTO)

Nach der Ausrichtung bereits dreier "MAG DAYS" in 2019 folgte in dieser Woche die vierte derartige Übung der Luftwaffe mit internationalen Partnern zum Aufbau der Multinational Air Group, kurz: MAG. Neben mehr als 20 deutschen Kampf- und Unterstützungsflugzeugen waren dabei im Luftraum über Mecklenburg-Vorpommern dieses Mal die Luftstreitkräfte Polens mit Kampfflugzeugen vom Typ Suchoi SU-22 eingebunden. Das Hauptaugenmerk dieser Übungstage lag auf defensiven Luftoperationen. Die polnischen Flugzeuge starteten an den Übungstagen von ihrer Heimatbasis, der 21st Tactica ...

22.08.2019

"Killed in Action - Deutschland im Krieg": Radio- und Podcastserie von NDR Info feiert Premiere

Start: Freitag, 30. August 2019 Karfreitag 2010: Mehr als acht Stunden lang liefern sich in Nordafghanistan Fallschirmjäger aus dem niedersächsischen Seedorf ein Gefecht mit Talibankämpfern. Drei deutsche Soldaten sterben, acht werden verletzt. Bis heute ist es das wohl schwerste Gefecht in der Geschichte der Bundeswehr: der "Schwarze Karfreitag". Wenige Tage später spricht die Bundesregierung erstmals von Krieg, mehr als acht Jahre nach Beginn des Afghanistaneinsatzes. Kämpfen und Töten, Verwundung und Sterben gehören nun zum Bild der Bundeswehr. In nur zwei Jahrzehnten h ...

22.08.2019

Traditionelle Nacht: Eine einmalige Atmosphäre

Nächste Woche Freitag ist es wieder soweit. Das Kommando Regionale Sanitätsunterstützung öffnet seine Tore zur 17. Auflage der Traditionellen Nacht im Schloss Oranienstein in Diez. Am 30. August 2019 erwartet die Besucher ab 17:00 Uhr wieder ein abwechslungsreiches Programm und ein spannender Abend, bei dem es viel zu sehen geben wird. Auch in diesem Jahr wird wieder "Deutschland zu Gast in Diez" sein. Dabei stellen die Soldatinnen und Soldaten der 13 Sanitätsunterstützungszentren ihre Ausrüstung sowie ihre Region vor und bieten den Besuchern eine große Show mit Einsatzfa ...

20.08.2019


Seite 1 von 69:  1 2  3  4  5  .. » 69






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de