[ Kategorien | Neu | Beliebt ]

Kategorie:

Artikel / Finanzen / Fonds




Sortiere Artikel nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue Artikel)

PROJECT schließt Reale Werte Immobilienfonds 11 und 12 mit historischem Höchstvolumen

Bamberg, 29.08.2014. 128 Millionen Euro Eigenkapital haben die beiden auf Wohnimmobilienentwicklung in deutschen Metropolen spezialisierten alternativen Investmentfonds PROJECT Reale Werte 11 und 12 zusammen akquiriert und damit die historische Bestmarke des Hauses verdoppelt. Die Vorgängerfonds Real Equity 9 und 10 kamen auf ein Eigenkapitalvolumen von insgesamt 64,4 Millionen Euro. Der Einmalanlagefonds 12 mit einem Eigenkapitalvolumen von 91 Millionen Euro beteiligte sich bislang an 26 Immobilienentwicklungen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Nür ...

29.08.2014

Wolfgang Dippold, PROJECT Investment Gruppe: Deutscher Wohnungsmarkt mit uneinheitlichen Tendenzen

Immobilien sind kaum mehr zu bezahlen. Über diese Aussage kann man in den letzten Monaten immer wieder stolpern. Und wirklich: der Immobilienmarkt zeichnet sich durch eine permanent steigende Nachfrage aus. Aber drückt sich das generell auch im Preisniveau aus? „Den Immobilienmarkt gibt es nicht“, meint Wolfgang Dippold, Geschäftsführer des Bamberger Fondsunternehmens PROJECT Investment Gruppe. Vielmehr gelte es, regionale Unterschiede zu berücksichtigen, auch, ob es sich um einen Neubau handelt oder um eine Bestandsimmobilie und schließlich käme die Frage der energetischen Voraussetzungen imm ...

21.03.2014

MCM Investor Management AG: Reiche gehen auf Immobilienjagd

Magdeburg, 14.03.2014. Die globale Studie über die „Ultra-Vermögenden" (die reichsten 0,01 Prozent der Weltbevölkerung) zeigt einen drastischen Preisanstieg in den Boom-Vierteln der Metropolen. Die Untersuchung des Immobilienmaklers Knight Frank spiegelt den Lebensstil der Superreichen, die 30 Millionen Dollar oder mehr besitzen. In 54 von 90 beobachteten Städten stiegen die Preise für Immobilien in Top-Lage in 2013. Das sind mehr als in der Studie des Vorjahres, wo sie in jeder zweiten Stadt wuchsen. Des Weiteren scheint die Reichen wieder das Fernweh zu packen, nachdem sie sich lange i ...

14.03.2014

IFK Sachwerte 3 komplettiert Immobilienportfolio

Der von der IFK Initiatorengesellschaft für Kapitalanlagen AG (IFK), Grünwald bei München, aufgelegte Immobilienfonds IFK Sachwerte 3 – Immobilien Deutschland hat mit der Anbindung eines Bürogebäudes und eines Autohofs (an einer Autobahnanschlussstelle gelegener Autobahnrasthof) sowie fünf Handelsobjekten den Objekteinkauf erfolgreich abgeschlossen. Der Kaufpreis für die sieben Objekte beläuft sich auf insgesamt rund 64,3 Mio. Euro, der durchschnittliche Kaufpreisfaktor liegt bei 13,86. Der Anteil der Handelsobjekte am Portfolio beträgt rund 70 Prozent. Das komplette Immobilienportfolio wird i ...

10.10.2013

Auszahlung weiterer Subventionen des Staates Alaska an Energy Capital Invest

Stuttgart, 02.08.2013. Der Stuttgarter Energiespezialist Energy Capital Invest kann sich über besonders günstige Rahmenbedingungen für die in Alaska investierten Fonds freuen. Aufgrund der energiepolitischen Situation fördert der Staat Alaska die Erdöl- und Erdgasproduktion in Süd-Alaska mit bis zu 65 Prozent aller anfallenden Explorationskosten. Diese gesetzlich festgeschriebenen Subventionen sind neben den Explorationserlösen ein wesentlicher Einnahmebestandteil zur erfolgreichen Realisierung der ECI-Alaska-Fonds. Der Staat Alaska hatte sich mit diesem einzigartigen Prog ...

08.08.2013

Thomas Vogel, NPL Select: Geschäftsfeld „Notleidende Immobilienkredite“ immer interessanter

Auch das im vergangenen Jahr gesunkene Volumen an Zwangsvollstreckungen tut hier vergleichsweise wenig zur Sache. Zwar haben – zumindest in Großstädten – immer mehr Schuldner den Vorteil, ihre Immobilie zu einem halbwegs vernünftigen Preis veräußern zu können, was letztendlich den Kreditbetrag verringert oder gar ablöst. Doch Experten sprechen in diesem Zusammenhang von dem sprichwörtlichen Tropfen auf den heißen Stein. „Um das Thema notleidender Kredite zu verstehen, sollte man sich zunächst die tatsächlichen Begebenheiten ansehen“, meint auch Thomas Vogel, Geschäftsführer der NPL Select Ver ...

01.08.2013

Emissionshaus Filor: Anleger bevorzugen Wohnungen in der Stadt

Demnach glauben nur sechs Prozent dieser Anleger, dass sich eine Investition in eine Immobilie auf dem Land auch wirklich lohnt. Investoren suchen aber nicht nur in den Zentren der Städte, sondern oft auch in der Peripherie. Eigennutzer suchen besonders häufig in den Speckgürteln der Städte. Sie halten als Kaufkriterium außerdem eine gute Infrastruktur für besonders wichtig. Zwei Drittel der Kaufinteressenten gaben als wichtiges Kriterium gute Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe an (67 Prozent). Mehr als die Hälfte legt außerdem Wert auf gute Anbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln (58 Pro ...

29.07.2013

Emissionshaus Filor: ein Hoch auf den Osten

Ob die immer fröhlich wirkende Sängerin aus dem Erzgebirge sich nun noch gegen ihre Konkurrentin aus der Schweiz durchsetzen kann, wird sicher auch daran hängen, ob sie weiterhin auf „ostdeutsche“ Unterstützung rechnen kann - so jedenfalls die Moderatoren der Sendung. Doch längst ist die junge Frau, die zu ihrer sächsischen Sprache steht, in ganz Deutschland beliebt (Link: http://www.focus.de/kultur/kino_tv/frauenpower-bei-dsds-schlagerprinzessin-lisa-und-beatrice-im-finale_aid_980609.html). Der Osten ist im Kommen und wird bei einigen immer noch deutlich unterschätzt. Die wirtschaftlichen ...

06.05.2013

REAL I.S. Bayernfonds Australien 9 eine beständige Anlageart

Bayernfonds Australien 9 von Real I.S., in 400 King William Street, Adelaide, hat zu 60 Prozent als Hauptmieter australische Behörden unter Vertrag nehmen können. Die restlichen 40 Prozent sind namenhafte Pächter aus dem Segment Banken und Versicherungen sowie Rechtsberatung verpachtet. Die Mietvertragslaufzeiten sind breit diversifiziert mit einer gewöhnlichen Restlaufdauer ab dem 01. Januar 2013 für etwa 7 Jahre. Der Vermietungsstand im Fondsobjekt beläuft sich auf fast 100 %. Für sonstige Informationen zu dem Bayernfonds Australien 9 stehen Internetportale wie www.geschlossene-fonds-bewe ...

20.03.2013

SkyClass 58 Modell rechnet sich

Der Grünwalder (bei München) Emittent KGAL ist seit 1968 als Anbieter für Sachwertanlagen tätig und hat geschätzt 6 Milliarden Euro Eigenkapital in 136 Fonds für Privatinvestoren aus den Segmenten Luftfahrt, Immobilien, Private Equity, Schifffahrt, Infrastruktur und nachwachsende Energien bis Ende des Jahres 2012 platziert. Innovative Finanzierungsansätze sind die Kernfragestellung des Emittenten, der obendrein seit mehr als 40 Jahren sowohl Privatanleger wie auch Geldhäuser bedient. Mit der Airbusreihe nach vorne Der Luftverkehr zeigt sich seit über 40 Jahren oft als attraktives Wachst ...

11.03.2013

Solarfonds Deutschland 3, Umweltfonds, grüne Elektrizität

Solarfonds Deutschland 3 – langsam aber stetig Ungeachtet diverser Debatten national über die Realisierung von Photovoltaikobjekten, behält ein Umstand genauso nach wie vor ihre Geltung. Solarenergie ist und bleibt die Vorstellung für relevante Stromherstellungsprozesse. Ein so junger Elektrizitätslieferant muss einzig die Arbeitsabläufe noch optimieren. Es kann nicht sein, dass die sogenannten EEG-Umlagen nur von Privathaushalten und kleinen Unternehmen aufgebracht werden müssen, obschon die Industrie und Konzerne nichts bezahlen müssen. Solarfonds Deutschland 3 im Klartext: 1. Solarfo ...

28.02.2013

asuco 3 Zweitmarktfonds ermöglicht eine interessante Investition

Die Entscheidungsträger der asuco Fonds Gesellschaft beschäftigen sich seit Anfang der 90er Jahre mit der Planung, dem Absatz und der Verwaltung von geschlossenen Fonds. Außer der Verantwortung für die Durchführung vieler Zweimarktumsetzungen, wurden anlegerfreundliche und kreative Verfahren ausgearbeitet. Als selbständige, eigentümergeleitete Organisation wird extremen Wert auf größtmögliche Durchsichtigkeit gelegt. G.U.B. beurteilt asuco 3 Zweitmarktfonds eventuelles Defizit in dessen relativ kurzer Firmengeschichte. Im Übrigen wurde keine Platzierungsgarantie versichert. Interessenkontrover ...

13.02.2013

WealthCap Aircraft 25, Trend hält an

Als eine ehemalige 100%ige Tochter der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank AG, wird das Emissionshaus Wealth Management Capital Holding Gesellschaft inzwischen zu den Tonangebenden Herausgebern in Deutschland gezählt. Seit der Firmengründung im Jahr 2007 konnte WealthCap bereits 15 Fonds für Privatanleger herausgeben. Ausgenommen von dem anfänglichen Hauptgeschäft im Sektor Immobilien, hat der Fondsherausgeber die Präsentationspalette auf anderweitige Kapitalanlagen und Flugzeugfonds ausgebreitet. Ausführliche Details zu WealthCap Aircraft 25 erhält man auf Plattformen wie www.tapir-geschlossene ...

04.02.2013

Shedlin Infrastructure 1 - Ungebundenheit macht Sinn

Das besonders dynamische Wachstum des Photovoltaikmarktes wird dabei nach Expertenansicht genauso in nächster Zeit andauern. Über ein Viertel des globalen Energieverbrauchs soll 2050 daher durch Solarstrom bedient werden. Von der Entwicklung gewinnen im Besonderen die Photovoltaikmärkte der sonnenreichen Landstriche. Schlichtweg vollkommene Rahmenbedingungen für Geldanlagen in Solarvorhaben liegen in Bulgarien vor. Der Fortgang der Erneuerbaren Energien ist politisch beabsichtigt und durch den Gesetzgeber verankert. Genaue Informationen zum SHEDLIN Infrastructure 1 bieten viele professionelle ...

24.01.2013

HEH Southampton rentabelstes Regionalflugzeugprogramm?

Das Hamburger Emissionshaus (HEH) hat sich zur Norm gemacht Schlüsselworte wie Risikobewusstsein, Transparenz und Zuverlässigkeit nicht bloß als Lippenbekenntnisse gelten zu lassen, vielmehr ebendiese auch in die täglichen Arbeitsvorgängen einzubinden. Man ist sich der Verantwortlichkeit mit dem Umgang von dem überantworteten Vermögen sehr wohl bewusst und stellt sich speziell deshalb dieser Herausforderung. HEH Southampton kostengünstige Preispolitik setzt auf den regionalen Flugverkehr Um die Preispolitik durchführen zu können, geht die Entwicklung zu größeren Regionalfliegern mit 60 ...

17.01.2013

SOLIT 2 Schweizer Standard!?

Solit Kapital GmbH wurde am 10.12.2008 in Hamburg gegründet und hat sich seit dem Zeitpunkt auf Investmentlösungskonzepte auf den Bereich Edelmetallanlagen eingespielt. Der Vorläuferfonds SOLIT Gold und Silber GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2009 entsprechend einer Kaufphase von 9 Monaten im Jahr 2009 platziert. SOLIT 2 setzt auf wirkliche Barren Mit dem existierenden Emissionsmodell der SOLIT 2. Gold & Silber GmbH & Co. KG erhalten Interessenten Einblick zu einem Segment, dessen Eigenschaften bei übrigen Kapitalanlagen keinesfalls in der Dimension vorzufinden sind. An dieser St ...

07.01.2013

MCM Vermögenswerte AG & Co. KG: Erwerb von Genussrechten an Immobilien als Sachwertalternative

Immobilien gelten seit jeher als ein fester Bestandteil für den Vermögensaufbau. „Die Immobilie ist immer noch einer der sichersten Häfen, wenn es um eine zielgerichtete Zukunftsvorsorge geht, denn wenn man bestimmte Kriterien beachtet, mag beispielsweise eine vermietete Wohnung als Kapitalanlage mal in dem ein oder anderen Jahr weniger Mietertrag bringen, sie wird aber nie gänzlich wertlos“, erklärt Peter Pfeffer, Vorstand der MCM Vermögenswerte AG & Co KG - ein erfahrener Spezialist, wenn es um Immobilienanlagen geht. Und obwohl die Nachfrage nach Betongold ungebrochen ist, ist nicht ...

04.01.2013

WealthCap Private Equity 15 und die Private Equity Fonds

Für das Einbeziehen der drei Initiatoren für Geschlossene Fonds Blue Capital, HFS und HVB FondsFinance wurde WealthCap als 100 prozentiges Tochterunternehmen der UniCredit Bank Aktiengesellschaft 2007 gegründet. Hierdurch wurde ein Grundstein gelegt sämtliche bisherigen Asset-Klassen unter einer Verwaltung zu vereinen und dadurch die Energien der jeweiligen Emissionshäuser gezielt anzuwenden. WealthCap zählt als Pionier für Fondsmodelle zu den Markt- und Qualitätsführern in Deutschland und wurde für seine Private-Equity-Gutachten inzwischen oftmals ausgezeichnet, u. a. durch Feri EuroRating Se ...

20.12.2012

HydropowerINVEST IV flüssiges Gold?

Als eine leitende autonome Kapitalanlagegesellschaft steht Aquila Capital für regenative Projekte. Neben den Sektoren Schiff- und Agrarfonds setzt das Emissionshaus konsequent auf Umwelt-/Energiefonds. Allein bis 2010 hat Aquila Capital einen Emissionsbetrag von 240 Millionen EUR mit 16 Beteiligungen initiiert. Sonstige Fakten für den Wasserfonds HydropowerINVEST IV erhalten Sie unter www.geschlossene-fonds-ratgeber.de. Seit Urzeiten gebraucht der Homo sapiens das nasse Element als Antriebskraft zur Energiegewinnung. Lange Betriebsdauer, große Effizienz und eine Energieproduktion ohne gesundhe ...

28.11.2012

Project Reale Werte Fonds 12, Schließungszusage erreicht!

Project Reale Werte Fonds 12 hat nachfolgende Rahmendaten: 1. Project Reale Werte Fonds 12 eröffnet eine Kündigungsoption nach dem fünften Jahr ebenso wie Sonderkündigungsanrecht in Sonderfällen wie Arbeitslosigkeit, verkürzte Lebenserwartung. Ehescheidung oder Erbsituation. 2. Effiziente, ökologische und ethische Vorgehensweise für den Project Reale Werte Fonds 12. 3. Flexible Fondslaufzeit von 10, 11 oder 12 Jahren durch die Investoren zur Auswahl beim Project Reale Werte Fonds 12. 4. Project Reale Werte Fonds 12 hat eine Anlagerate von 87 %. 5. Project Reale ...

07.11.2012


Seite 1 von 12:  1 2  3  4  5  .. » 12






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de