Xiaomi kündigt Mi3 Tegra 4 phone

12.09.2013 - 11:58 | 943466


Artikel von DEGO

Xiaomi, die wenig Reis in Mandarin bedeutet, stieg in Nachrichten vor kurzem als Hugo Barra, ging ein Android-Schwergewicht für eines der größten China Handy Hersteller arbeiten und gleichzeitig das Unternehmen angekündigt, zwei Telefone mit großen specs.

Die Mi3 (a drei kurzen von Mi6 ed.) Ist ein 5-Zoll-1080p-Handy mit 441ppi und ein 1,8 GHz getakteten Tegra 4. Es kommt mit 2GB RAM, 13-Megapixel-Kamera auf Exmor RS Sonys 28mm Weitwinkel und Lagerung, die den ganzen Weg geht bis zu 64GB basiert. Die Dual-LED-Blitz von Philips kommen. Das Display kann mit Handschuhen bedient werden, was nicht etwas, was man jeden Tag sehen. Das Telefon ist 8,1 mm dick und verbirgt sich ein 3050mAh Akku, der genügend Saft für dieses Gerät sollte.

Es gibt auch eine alternative Version des Telefons, die auf der Snapdragon 800, die besser auf Netzwerke außerhalb Chinas aufgrund der überlegenen 3G-Unterstützung und die Tatsache, dass es an Bord hat 4G geeignet ist basiert. Lassen Sie mich daran erinnern, 4G ist noch keine große Sache in China und damit dieses Handy wahrscheinlich nicht haben müssen LTE erfolgreich zu sein. Doch in den westlichen Märkten es tut. Der Snapdragon 800 Version von Handy kommt mit der 8974AB Prozessor, unterstützt WCDMA und arbeitet bei 2,3 GHz.

Die Schnittstelle auf dem Handy ist stark MIUI V5 angepasst und es wurde nicht erwähnt, die Android-Version zum Launch kommt und da dies ein Telefon für den chinesischen Markt wird es keine Unterstützung für US-LTE-Standards, aber es könnte mit einigen EU HSDPA + Netzwerke arbeiten zumindest in einigen Fällen.

Der Preis wird als Xiaomi erstaunlich, plant, dieses entriegelt und nicht subventionierten Handy für $ 327 (1999 Yuan), die etwa die Hälfte, was große Marken Gebühr für ähnliche Geräte in Europa oder den USA ist zu verkaufen.

Weitere Infos zum Artikel:
http://www.persku.com

943466

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: DEGO


Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 12.09.2013
Veröffentlichung: Veröffentlichung


Dieser Artikel wurde bisher 100 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Chinas Xiaomi vervierfacht Smartphone-Sendungen in einem Jahr
Chinas Xiaomi vervierfacht Smartphone-Sendungen in einem Jahr
Zopo ZP780 Bewertung Technische Daten!
Chinas handy Vorreiter sieht im Ausland
China Handy Marke Xiaomi wird nach Indien kommen im Jahr 2014

Alle Artikel von DEGO RSS Feed

Wachstumsziele 2019 übertroffen
Cloudbasierte DCIM-Lösungen eröffnen Resellern neue Geschäftsmodelle
Cloudbasierte DCIM-Lösungen eröffnen Resellern neue Geschäftsmodelle
Soundcast startet in Deutschland und bietet HiFi für Draußen!
Infrarot-LED-Module in Schutzart IP 67





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de