IT-Unternehmen in Berlin und Brandenburg beweisen faire Arbeitsumgebung mittels Faire-Karriere.de

19.08.2013 - 13:42 | 928920


Artikel von Akos Toth

(Berlin, 16.08.2013) Die pit-cup GmbH, die T-systems Multimedia Solutions GmbH sowie die Unister Gruppe sind bereits bei der Initiative faire-Karriere.de dabei. Mit dem Start am 01. August 2013 beweisen Nutzer des neuen kostenfreien Portals für Arbeitgeber-Bewertungen eine faire Arbeitsumgebung in ihren Unternehmen. Über 30 Organisationen an 45 Standorten in Deutschland engagieren sich bereits. "Faire-Karriere" richtet sich an alle Organisationen - Firmen, öffentliche Einrichtungen, Bildungseinrichtungen, Vereine, Verbände, etc.

(Berlin, 16.08.2013) Die pit-cup GmbH, die T-systems Multimedia Solutions GmbH sowie die Unister Gruppe sind bereits bei der Initiative faire-Karriere.de dabei. Mit dem Start am 01. August 2013 beweisen Nutzer des neuen kostenfreien Portals für Arbeitgeber-Bewertungen eine faire Arbeitsumgebung in ihren Unternehmen. Über 30 Organisationen an 45 Standorten in Deutschland engagieren sich bereits. "Faire-Karriere" richtet sich an alle Organisationen - Firmen, öffentliche Einrichtungen, Bildungseinrichtungen, Vereine, Verbände, etc.
Hier prüfen die Mitglieder gegenseitig abgegebene Bewertungen, um sicherzustellen, dass die Regeln der Initiative eingehalten werden. Mit 71 geprüften Arbeitgeberbewertungen haben sich über 19 Organisationen das Siegel OPEN verdient. Diese Firmen engagieren sich besonders für die Plattform und die Einhaltung der Regeln. Drei Organisationen konnten zum Start mit dem Siegel FAIR glänzen und befolgen die Regeln in besonderer Weise und bieten damit ein sehr faires Arbeitsumfeld.
Wichtig ist uns dabei, dass Ziele der Organisation und die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im fairen Verhältnis zueinander stehen. Dazu haben sich die Mitglieder der Initiative auf fünf Regeln verständigt. Mehr dazu finden Sie hier.
Jede Organisation kann sich entsprechend den Regeln der Faire-Karriere Initiative engagieren. Durch eine kostenfreie Registrierung bekennt sich eine Organisation zur Umsetzung der Faire-Karriere Regeln und erhält dafür das Faire-Karriere NOW Siegel.
Im Profil entscheidet jeder Arbeitgeber selbst, ob Feedbacks zu Organisation erlaubt sind. Wenn man diese Funktion aktiviert, können andere Personen die Einhaltung der Regeln für die jeweilige Organisation bewerten.
Die Arbeitgeber werden über jede Bewertung informiert. Nur über diese Funktion ist es für Arbeitgeber möglich, die Logos/Auszeichnungen „Faire-Karriere OPEN“ bzw. „Faire-Karriere FAIR“ zu erhalten und damit auf den eigenen Webseiten als attraktive Arbeitgeber zu werben. Mehr finden Sie hier.


Als nächstes wird eine Jobbörse mit fairen Jobs implementiert, welche Stellenangebote der Firmen nach Relevanz, zu bestimmten Suchbegriffen, anzeigt und gleichzeitig die Angebote der besonders fairen Organisation oben in den Suchergebnislisten anzeigt.

Bieten auch Sie eine faire Arbeitsumgebung? Mit einer kostenfreien Registrierung: hier können Sie dies sichtbar kommunizieren.

Lassen Sie sich empfehlen zu über 100 IT, Informatik, Software - Jobs, Stellen, Praktika, Ausbildungen in Brandenburg, Berlin, Potsdam, Cottbus und Umgebung. Die Partner der Community ITbbb.de bieten Angebote für Bewerber, Fachkräfte, Leiter sowie Diplomanden, Master- und Bachelor-Studenten und Schüler für Informatik-Berufe in Brandenburg, Berlin, Potsdam, Cottbus und Umgebung.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

ITbbb.de ist unsere Empfehlung für Sie, in Berlin und Brandenburg aktiv zu bleiben.
Sieben IT- und Software-Organisationen aus Berlin und Brandenburg initiierten im August 2013 die Community ITbbb.de. Ihr Ziel ist, sich gegenseitig Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich der Informationstechnologie zu vermitteln.
Die Idee baut auf dem Vorbild von ITsax.de auf, in der sich bereits viele sächsische IT- und Software-Organisationen erfolgreich gegenseitig gute Bewerber empfehlen. Diese Erfahrungen nutzen wir gern und komplettieren sie mit aktiven Unternehmern der Region Berlin und dem Land Brandenburg, so Community-Manager Jörg Klukas von der pludoni GmbH. Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt.
Wir organisieren innerhalb der Community ITbbb.de einen regen Informations- und Erfahrungsaustausch, um uns gegenseitig beim Gewinnen der Fach- und Führungskräfte zu unterstützen. Die pludoni GmbH als unabhängiges Unternehmen hat die Aufgabe, die Community ITbbb.de zu organisieren.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.faire-karriere.de/arbeitgeber

PresseKontakt / Agentur:
Community ITbbb.de, pludoni GmbH
Pillnitzer Landstraße 73b
01326 Dresden
+49 351 28792370
presse(at)pludoni.de
Ansprechpartner Akos Toth

928920

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Akos Toth

Stadt: Berlin

Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 19.08.2013
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
itbbb-de, it, software, informatik, jobs, stellenanzeigen, praktika, brandenburg, berlin, potsdam, cottbus,

Dieser Artikel wurde bisher 660 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Über den Wolken – ITRingvorlesung geht in die 3. Runde
Einstellungen durch MINTsax verdoppelt – Wir halbieren die Preise
Auf die Plätze, fertig, Anpfiff - ERP-Infotag im Dynamo Stadion Dresden
Partner im Blickpunkt: ENTIRETEC AG

Alle Artikel von Akos Toth RSS Feed

DJ für die Hochzeit im Raum Karlsruhe frühzeitig buchen
Ist jeder wirklich selbst seines Glückes Schmied? Ja, wenn er gesund und glücklich in einer intakten Umwelt lebt.
SENZERA: Glatte Vorsätze fürs neue Jahr (FOTO)
Tierquälerei dokumentiert: Youtuber& Tierrechtler*innen decken massive Gesetzesverstöße in Ferkelzuchtbetrieb auf / Strafanzeige erstattet / MORGEN Pressetermin am Betrieb in Drensteinfurt, bei Münster
Fleischlose, gesunde Ernährung bei Z-Catering





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de