Management by Objectives im Praxistraining

15.08.2013 - 15:58 | 927540


Artikel von Wolf I.O. Group GmbH

Management by Objektives ist Thema eines Praxistrainings für Führungskräfte im Herbst 2013 in München, Köln und Düsseldorf. Die Führungskräfte lernen, das Konzept Führen mit Zielen operativ anzuwenden.

Management by Objectives im Praxistraining

Management by Objectives – das bekannte Management-Instrument zum Führen mit Zielen – ist in der Praxis nicht immer leicht umzusetzen. Führungskräfte, die das Konzept Management by Objectives (MbO) für die unterschiedlichsten Arten von Zielen im Zielvereinbarungsgespräch nachvollziehbar anwenden wollen, erhalten in einem Praxistraining in München, Köln oder Düsseldorf wertvolle Anregungen.

Nicht nur Nachwuchsführungskräfte fragen sich angesichts immer komplexer werdender Zielsetzungen: Wie lassen sich die Unternehmensziele konkret mithilfe von Management by Objectives umsetzen? Wie werden komplexe Sachverhalte in einer Zielvereinbarung mit dem Mitarbeiter nachvollziehbar formuliert? Führungskräfte, die sich im Herbst 2013 auf die bevorstehenden Zielvereinbarungen vorbereiten wollen, erarbeiten in einem Praxistraining in München, Köln oder Düsseldorf praktikable Lösungen.

Voraussetzungen für Management by Objectives

Immer komplexer werdende Arbeitsvorgänge machen es erforderlich, diese Komplexität auch in den Zielvereinbarungen mit den Mitarbeitern festzuschreiben sowie mit entsprechend vielfältigen und nachvollziehbaren Kriterien messbar zu machen. Wie können Führungskräfte diesen Anspruch in der Praxis umsetzen? Hilfreich hierzu ist zunächst eine Reflexion über grundlegende Elemente für ein erfolgreiches Management by Objectives (MbO).

Zu Beginn des Praxisseminars reflektieren die Teilnehmer über ihre eigenen Ansprüche, Ziele und ihre Position als Vorgesetzter sowie über ihren Führungsstil. In Zusammenhang mit grundsätzlichen Erkenntnissen über delegierbare und nicht delegierbare Aufgaben sowie einer Einschätzung der Potenziale der eigenen Mitarbeiter werden die Chancen und Grenzen des Führens mit Zielen (Management by Objectives) erkennbar.

Management by Objectives (MbO) umsetzen

Auf dieser Basis erwerben die teilnehmenden Führungskräfte praxisorientiertes Management by Objectives-Wissen zur Ableitung von Zielen für ihre Mitarbeiter. In dem Praxistraining haben die Teilnehmer die Möglichkeit, aus den Unternehmenszielen Ihres Unternehmens Ziele abzuleiten und direkt für die kommenden Zielvereinbarungen mit den Mitarbeitern Ziele zu formulieren.



Die für die Erfolgskontrolle geeigneten Messkriterien für quantitative Ziele, qualitative Ziele, Projektziele, Verhaltensziele sowie für komplexe Ziele lernen die Führungskräfte ebenfalls kennen. Dabei profitieren sie von der über 25 jährigen Erfahrung des Referenten in der Beratung zum Thema Management by Objectives.

Hilfreiche Tools für erfolgreiches Management by Objectives

So lernen die teilnehmenden Führungskräfte hilfreiche Instrumente kennen, mit denen sie die erfolgreiche Umsetzung der Ziele im Jahresverlauf nachvollziehbar gewährleisten können. Dazu zählen Konkrete Aktions-Pläne, Meilensteine oder auch die vom Referenten entwickelte Wenn-Dann-Verknüpfung, durch die erreicht wird, dass Routinearbeiten nicht durch das Verfolgen der Ziele vernachlässigt werden.

Wie die für Management by Objectives so wichtigen Zielvereinbarungsgespräche vorbereitet und durchgeführt werden, erfahren und trainieren die Führungskräfte in den Praxistrainings in München, Köln und Düsseldorf. Dabei profitieren sie nicht nur von dem Wissen des erfahrenen Referenten und Managementberaters Gunther Wolf, sondern auch vom Austausch mit den anderen teilnehmenden Führungskräften.

Termine in München, Köln und Düsseldorf

Das Praxistraining eignet sich für Führungskräfte aller Ebenen und Branchen, die im Herbst die anstehenden Zielvereinbarungsgespräche mit ihren Mitarbeitern inhaltlich und methodisch vorbereiten wollen. Interessenten aus Bayern und dem Rheinland sollten sich daher die folgenden Termine für das Praxisseminar vormerken:

Im September findet das erste Praxistraining in München am 10.09.2013 statt, gefolgt von einem weiteren am 17.09.2013 in Köln. Der letzte diesjährige Trainingstermin im Rheinland ist am 08.10.2013 in Düsseldorf. Führungskräfte aus Franken und Bayern haben am 16.12.2013 in Nürnberg eine weitere Chance, dieses Praxistraining zu besuchen.

Frühzeitig zum Praxistraining anmelden

Interessierten Führungskräften wird empfohlen, sich frühzeitig anzumelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Informationen zu Inhalt, Ablauf und Anmeldung sind im Kompetenz Center Variable Vergütung erhältlich.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Wolf I.O. Group GmbH, kurz WIOG, mit Hauptsitz in der Villa Engels im historischen Zentrum von Wuppertal bildet das Dach für spezialisierte Unternehmensbereiche. Wir bieten Unternehmen und Organisationen hoch professionelle Lösungen zur Steigerung von Performanz, Effizienz und Effektivität. Konsequent haben wir uns an Zielgruppen und Kunden ausgerichtet und strukturiert:

Die WOLF Managementberatung erbringt vornehmlich Dienstleistungen für Vorstände, Geschäftsführer und Inhaber. Die Beratungsschwerpunkte liegen auf der Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Zielen, sowie auf der nachhaltig wertorientierten Steuerung des Unternehmens.

Die I.O. BUSINESS Unternehmensberatung und Training richtet sich mit ihren Services an die Leiter der Geschäfts- und Fachbereiche sowie an die Mitarbeiter in den jeweiligen Abteilungen. Ausgezeichnete Experten in den jeweiligen Kompetenzfeldern sorgen für firmenspezifische Lösungen, erfahrene Trainer unterstützen Sie mit wirkungsstarken Trainings für Mitarbeiter und Seminaren für Ihre Führungskräfte.


Weitere Infos zum Artikel:
http://seminar-training.io-business.de/ziele-vereinbaren-fuehrungskraefte-training/

Leseranfragen:
Kompetenz-Center Variable Vergütung
Ein Projekt der I.O. BUSINESS® Unternehmensberatung
Engelsstr. 6 (Villa Engels)
D-42283 Wuppertal
Tel: +49 (0)202.69 88 99-0
E-Mail: info(at)variable-verguetung.de
Internet: variable-verguetung.de

927540

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Wolf I.O. Group GmbH

Ansprechpartner: Ann K. Klein
Stadt: Wuppertal
Telefon: +49 202 479629-0

Art des Artikels: Fachartikel
Freigabedatum: 15.08.2013
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
management-by-objectives, praxistraining, muenchen, koeln, duesseldorf, training,

Dieser Artikel wurde bisher 168 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Leistungsabhängige Vergütung systematisch planen
Mitarbeiterbindung mit System
Ziele und variable Vergütung für 2014 entwickeln
Social Media professionell nutzen

Alle Artikel von Wolf I.O. Group GmbH RSS Feed

Vestakorn liefert Brot & Brötchen bis vor die Wohnungstür
Erste Hybride ERFA-Tagung
30 Jahre Intec: Neubrandenburger Geschichte(n) erzählen, die noch keiner weiß
QUALITÄT DIE WÄCHST DIE FIRMA STAPLERKÖNIG GMBH ZIEHT VOM LAND IN DIE STADT
Wenn der Tischler zum Magier wird.





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de