Philips bringt die digitale Diktierlösung SpeechExec Enterprise 4.1 auf den Markt

06.06.2012 - 12:37 | 653912


Artikel von Philips Speech Processing

Mit noch besseren Administrationstools, einem verbesserten Statistikmodul sowie innovativen Workflowfunktionen wird der unternehmensweite digitale Diktierworkflow noch praktischer und benutzerfreundlicher

Wien, Österreich - Philips, Marktführer im Bereich professionelle Diktier-Systeme, gibt die Veröffentlichung von SpeechExec Enterprise 4.1 bekannt: die neueste Version der Diktatmanagement-Softwarelösung von Philips. SpeechExec Enterprise 4.1 zeichnet sich vor allem durch innovative Tools für die benutzerfreundliche Administration großer Gruppen von Diktatanwendern aus.

„SpeechExec Enterprise 4.1 schafft zahlreiche Vorteile für IT-Administratoren und wurde in enger Zusammenarbeit mit IT-Spezialisten großer Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Recht und Medizin entwickelt. Die Lösung entlastet Mitarbeiter bei der Implementierung und Verwaltung von unternehmensweiten, umfassenden Diktierworkflows“, erläutert Thomas Brauner, Category Leader bei Philips Speech Processing.

Mehr Optionen für IT-Administratoren

Kostenbewusste Unternehmen setzen bei der Erstellung von Dokumenten auf digitale Diktierlösungen als eine schnelle, unkomplizierte und kostengünstige Methode. Heute arbeiten zahlreiche Ärzte und Anwälte in Krankenhäusern und Anwaltskanzleien mit SpeechExec Enterprise. Es besteht sogar die Möglichkeit, iPhone- oder BlackBerry-Nutzer in die digitale Diktierlösung von SpeechExec Enterprise einzubinden.

SpeechExec Enterprise 4.1 vereinfacht die Benutzerverwaltung mit Active Directory-Synchronisierung. Administratoren erstellen und verwalten Gruppen und verwalten Benutzerrechte – mit nur einem Klick. Zudem besteht die Option, Gruppenverwaltungsrechte an Abteilungsleiter zu vergeben, sodass die Aufgaben gleichmäßiger und flexibler verteilt werden können.

Das optimierte Statistikmodul in SpeechExec Enterprise 4.1 erstellt Daten auf Basis der Diktier- und Transkriptions-Workflows und erfasst dabei Diktatdurchsatz, Bearbeitungszeit und eingesetzte Workflow-Typen. Dadurch werden Entscheidungsfindungsprozesse unterstützt und Workflows kontinuierlich optimiert, auch wenn Benutzermuster oder -einstellungen verändert werden.



SpeechExec Enterprise zeichnet sich zudem durch eine höhere Flexibilität mit maßgeschneiderten Systemeinstellungen aus. Die Optionen umfassen lokale Installation, Terminal Server und Citrix-Umgebungen sowie zeitgesteuerte Workflow-Optionen.

Nahtlose Integration der Spracherkennung

SpeechExec Enterprise 4.1 passt perfekt zur Philosophie von Philips, die Benutzern bei ihren Arbeitsabläufen absolute Wahlfreiheit gibt: Diktatautoren entscheiden, ob ihre Diktate von einer Schreibkraft transkribiert oder ein Spracherkennungssystem verwendet werden soll. Diese Entscheidung können sie direkt per automatischer Weiterleitung auf ihrem mobilen Pocket Memo-Diktiergerät treffen. Am anderen Ende des Workflows haben Schreibkräfte die Möglichkeit, bei durch Spracherkennung erstellten Textdokumenten jedes einzelne Wort während der Wiedergabe der Originalaufnahme hervorheben zu lassen. Dadurch werden das Finden und die Korrektur von Fehlern erleichtert.

Philips hat kürzlich die Erweiterung der Partnerschaft mit Nuance Communications bekannt gegeben, um die Integration der Spracherkennung in SpeechExec künftig weiter zu optimieren. Dragon NaturallySpeaking Professional für Legal und Medical lassen sich nun nahtlos in SpeechExec Enterprise integrieren, sodass der komplette Dokumenterstellungs-Workflow aus einer einzigen Anwendung heraus gesteuert werden kann.

Philips SpeechExec Enterprise 4.1 ist ab Juni 2012 verfügbar.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Seit über 50 Jahren ist Philips Speech Processing Vorreiter im Bereich Diktier- und Sprachverarbeitungslösungen für Verbraucher in der ganzen Welt. Wir lösen das Sprache-zu-Text-Problem von professionellen Anwendern nach dem Motto „einfach intelligenter arbeiten!“ Philips Speech Processing, mit Hauptsitz und Produktionsstätte in Wien, ist weltweiter Marktführer für professionelle digitale und analoge Diktierlösungen. Von stationärem bis hin zu mobilem Diktieren, von Konferenzaufnahmen bis hin zu kompletten Workflowlösungen mit der Serie SpeechExec Softwarefamilie unterstützen unsere Produkte jedes denkbare Szenario. Revolutionäre digitale Diktierlösungen wie das SpeechMike, der Digital Pocket Memo mit Sprachbefehlen, das Barcode-Modul sowie die innovative SpeechExec Workflow-Software ermöglichen professionellen Anwendern, den Arbeitsalltag effizienter zu organisieren. Dies entspricht voll und ganz unserer Unternehmensphilosophie „Sense and Simplicity“. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.philips.com/dictation.

Treten Sie mit Philips Speech Processing in Dialog:
Twitter (at)philips_speech: http://www.twitter.com/philips_speech
YouTube: http://www.youtube.com/philipsdictation
LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/phillips-speech-processing

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden PHG, AEX: ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "Sense and Simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 122.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 22,6 Milliarden Euro im Jahr 2011 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.dictation.philips.com/de/home/

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
So2say communications
Anke Ludwig
Tel.: +49 / 30 / 2191 3288
E-Mail: anke.ludwig(at)so2say.com
Anmerkungen:

653912

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Philips Speech Processing

Ansprechpartner: Anke Ludwig
Stadt: Wien
Telefon: +49 / 30 / 2191 3288

Keywords (optional):
philips, speechexec, enterprise, spracherkennung,

Dieser Artikel wurde bisher 159 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Philips Speech Processing RSS Feed

Mit der Guru App für Microsoft Teams können Nutzer schnell kommunizieren, engen Kontakt halten und auf dem neuesten Stand bleiben
AV-Comparatives testete 9 weit verbreitete Android-Security Apps
UP digital implementiert Sales Layer PIM bei Stadler Form
AV-Comparatives präsentiert die besten Consumer Antivirus Programme für das erste Halbjahr 2020
Ein schwieriges Gefühl gut begleitet / BamBu hilft, Trauerprozesse durch Achtsamkeitspraxis zu erleichtern (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de