Uganda Reise: Auf der Suche nach den Berggorillas

30.04.2012 - 13:52 | 627969


Artikel von Patrick Berger

Jahr für Jahr durchforsten die Menschen zahlreiche Reiseprospekte auf der Suche nach dem Traumurlaub. Wer genug hat von Ballermann und Co. und ein Abenteuer der ganz besonderen Art sucht, ist vielleicht mit einer Uganda Reise gut beraten.

Eine Uganda Reise bedarf natürlich an Planung und Vorbereitung. Man braucht schon einige Informationen, um einen schönen Urlaub zu erleben. Neben den Einreisebestimmungen ist es auch ratsam, sich über Impfungen usw. zu informieren. Hat man das alles beachtet, steht einem Traumurlaub nichts mehr im Wege. Eine Besonderheit an einer Uganda Reise ist mit Sicherheit die Begegnung mit den legendären Berggorillas. Gibt es doch weltweit nur noch ein paar Hundert dieser „Silberrücken“.



Am Besten ist man beraten, wenn man bereits von Deutschland aus eine organisierte Trekkingtour bucht, um bei seinen Uganda Rundreisen nichtunliebsame Überraschungen zu erleben. Zahlreiche Internetseiten bieten einem ein breites Spektrum an Angeboten zum Thema Berggorillas. Uganda Rundreisen sind sehr zu empfehlen, wenn man das Land in umfassender Weise kennen lernen möchte.



Ein heißer Tipp wäre da zum Beispiel der Bwindi Impenetrable Nationalpark im Südwesten Ugandas, der zwischen Uganda, Ruanda und der Demokratischen Republik Kongo liegt. Von dort aus kann man sich bis auf wenige Meter den Berggorillas nähern und sich so einen Einblick in die phantastische Welt der Silberrücken verschaffen. In diesem wunderschönen Nationalpark leben ca. 340 Berggorillas. Aber auch zahlreiche Vogelarten, Schmetterlinge und andere Tiere leben hier inmitten von über 100 endemischen Farn- und Moosarten.


In unmittelbarer Nähe zum Bwindi Impenetrable Nationalparks liegt auch der Mgahinga Nationalpark. Inmitten der bizarren Bergwelt des Virunga Gebirges erwachen Erinnerungen an Dian Fossey und den Film Gorillas im Nebel, der in dieser Gegend gedreht wurde. Auch dieser Nationalpark besticht durch seine Artenvielfalt in punkto Fauna und Flora, die man auf Uganda Rundreisen aus der Nähe betrachten kann. Man sieht, wenn man dem schwarzen Kontinent eine Chance gibt, wird man mit einzigartigen Erlebnissen beschenkt, die einen das ganze Leben begleiten.

Weitere Infos zum Artikel:
http://www.fauna-reisen.de/laender/uganda-rundreisen/reisen/uganda-reise

627969

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Patrick Berger


Art des Artikels: Fachartikel
Freigabedatum: 30.04.2012
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
uganda,

Dieser Artikel wurde bisher 1168 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Der Postnachsendeauftrag spart eine Menge Zeit!
Computerdrucker: Von der analytischen Maschine bis hin zum modernen Drucker
Alice im Wunderland — ein fesselnder Film mit Starbesetzung
Mit dem intensive skin gel zu gepflegter und frischer Haut!

Alle Artikel von Patrick Berger RSS Feed

Einfache, zuverlässige und schonende Händedesinfektion ? immer und überall
Baby-Elefanten gibt es im Zillertal keine
Träume bleiben: 10 exklusive Kreuzfahrt-Ideen für die Zeit danach
Ab in den Süden
Silvester 2020/21: Abseits der Metropolen: aktiv und nicht allein





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de