Berlin-Mitte gegen Ferienwohnungen

04.01.2012 - 15:14 | 548673


Artikel von Michael Schmidt

Berlin, 04.01.2012 Der Bezirk Mitte geht mit Verboten und Zwangsgeld gegen die Nutzung von Wohnungen als Ferienwohnungen vor. Als Rechtsgrundlage zieht man die Berliner Betriebsverordnung (BetrVO) heran.



§§ 14 ff. BetrVO stellen an Beherbergungsstätten mit mehr als zwölf Gästebetten besondere Anforderungen an Rettungswege, Brandschutz, Flächen für die Feuerwehr, eine Verpflichtung zum Aushängen eines Rettungswegeplans und mehrsprachige Hinweise zum Verhalten bei einem Brand.

Als Beherbergungsgaststätten gelten „Gebäude oder Gebäudeteile“, die ganz oder teilweise für die Beherbergung von Gästen „bestimmt“ sind. „Beherbergungsräume“ sind Räume, die dem Wohnen oder Schlafen von Gästen dienen. Eine Folge unmittelbar zusammenhängender Beherbergungsräume (Suite) gilt als ein Beherbergungsraum.

Michael Kirchner, Top-Immobilien GmbH Berlin
kirchner(at)topimmobilienXL.de
www.topimmobilienXL.de



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über TOP-Immobilien

Hinter dem Namen TOP Immobilien steht ein service- und erfolgsorientiertes Team aus 16 Mitarbeitern. Geführt wird das Unternehmen von dem Geschäftsführer Michael Schmidt, der auf über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliengeschäft zurückblicken kann. Die Firma hat sich auf den effektiven Verkauf von Miethäusern, Eigentumswohnungen, Grundstücken und Einfamilienhäusern spezialisiert. Regionale Schwerpunkte bilden Berlin, Potsdam und Umland, Leipzig, Schwerin, Wismar, Rostock, Darß, Stralsund, Rügen und die Ostseeküste von Rügen bis Boltenhagen.




Weitere Infos zum Artikel:
http://www.topimmobilienxl.de

Leseranfragen:
Top-Immobilien GmbH
Mitglied im RDM und FIABCI
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin (Spandau)
Tel.: (030) 288 30 999
mail(at)topimmobilienXl.de
PresseKontakt / Agentur:
Top-Immobilien GmbH
Mitglied im RDM und FIABCI
Michael Schmidt
Sandstr. 32
13593 Berlin (Spandau)
Tel.: (030) 288 30 999
mail(at)topimmobilienXl.de

548673

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Michael Schmidt

Ansprechpartner: Michael Schmidt
Stadt: Berlin
Telefon: 03028830999

Art des Artikels: PresseMitteilung
Freigabedatum: 04.01.2012
Veröffentlichung: Veröffentlichung
Keywords (optional):
einfamilienhaus-berlin, immobilien-berlin, immobilien-leipzig, miethaeuser-berlin, senioren, eigentumswohnung, seniorenwohnungen, immobilien-ostsee, ferienwohnung, ferienwohnungen,

Dieser Artikel wurde bisher 149 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]

Rauchmelder sind auf Nebenkosten umlegbar
Balkonanbau und Denkmalschutz
Wenn der Mieter Kleinreparaturen fordert
Mein Haus als Altersvorsorge

Alle Artikel von Michael Schmidt RSS Feed

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Der Bedarf nach kleinen Wohnungen
MCM Investor Management AG: 18 Prozent mehr Investments in B-, C- und D-Lagen Städte
Thomas Filor aus Magdeburg: Wie sich Investitionen in Immobilien hierzulande verschoben haben
Immobilien-Visualisierung - Ihr Projekt zum Greifen nah
High-end Architekturvisualisierungen für anspruchsvolle Projekte





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de