Effiziente Auftragsabwicklung für Online-Shops: prisma informatik mit maßgeschneiderten Lösungen für

03.08.2011 - 15:10 | 455585


Artikel von prisma informatik GmbH

prisma informatik auf der Mail Order World 2011 in Wiesbaden (5. und 6. Oktober 2011): Halle 4, Stand 444 / 452

Nürnberg / Wiesbaden, 03.08.2011. Die prisma informatik GmbH informiert auf der diesjährigen Mail Order World in Wiesbaden darüber, wie man Bestellungen in Online-Shops im Backend besonders effizient abwickelt. Der Nürnberger Microsoft-Partner unterstützt auf Basis der Dynamics-NAV-Technologie komplexe ERP-Prozesse mit seiner Versandhandelslösung Mail-Order-IT sowie mit dem Modul Dynamics2OXID, welches eine nahtlose Integration des OXID eShops ermöglicht. Alle Aufträge aus einem Online-Shop müssen intern zügig abgewickelt sein, damit bestellte Waren schnellstmöglich beim Kunden ausgeliefert werden - dies erleichtern die Lösungen von prisma informatik in allen Fällen. Selbst komplexe Handelsgeschäftsfälle werden rechtssicher abgedeckt. Es wird eine besonders hohe Datenqualität sichergestellt, so dass Fehler und Datenredundanzen durch implementierte Prüfroutinen und Aussteuerungsmechanismen nahezu auszuschließen sind.

"Eine reibungslose, schnelle Auftragsabwicklung ist das A und O für jeden florierenden Online-Shop. Damit die Prozesse sauber ablaufen, ist die Integration von Shop- und ERP-System eine wesentliche Grundlage. Dabei muss beachtet werden, dass es in der Regel eine Vielzahl an sich überlappenden Funktionen bei den beiden Systemen gibt. Durch die nahtlose Anbindung werden mögliche Fehlerquellen beseitigt, so dass den Nutzern der Arbeitsalltag deutlich erleichtert wird", informiert Claudius Malue, Geschäftsführer von prisma informatik.

Mail-Order-IT ist eine Lösung für alle Versandhandelsprozesse, die der Online-Bestellung nachgelagert sind. Die Aufträge aus dem Shop werden automatisiert verarbeitet, wobei der Grad der Automatisierung individuell bestimmt werden kann. Für die Abfolge der Verarbeitungsschritte lassen sich unterschiedlichste Kriterien und Bedingungen wie zum Beispiel Zahlungsarten oder Betragsgrenzen hinterlegen. Ein übersichtliches Master-Cockpit dient dazu, den Status jedes einzelnen Auftrags jederzeit feststellen zu können. Störungen, Engpässe und definierte Ausnahmebedingungen im Auftragsdurchfluss können so erkannt und behoben werden, darunter auch Betrugsversuche von Online-Kunden. Die Technologie des Role Tailored Cient (RTC) von Microsoft ermöglicht es außerdem unterschiedlichen Personengruppen, jeweils spezifische Ausschnitte der Prozesskette zu bearbeiten und zu steuern. Für die interne Benachrichtigung von Kollegen, beispielsweise in der Buchhaltung oder im Lager, lassen sich jedem Auftrag auch Notizen und Benachrichtigungen hinzufügen.



Damit jederzeit ein Überblick über die aktuellen Geschäftsentwicklungen gegeben ist, kann jeder Anwender in seiner persönlichen Bildschirmansicht auch verschiedene Statistikoptionen einstellen. In Berichten oder Diagrammen werden dann beispielsweise Umsatzverläufe, beliebte Artikel oder die Entwicklung von Auftragseingängen anhand verschiedener Vergleichszeiträumen angezeigt.

Mit dem Modul Dynamics2OXID stellt prisma informatik eine leistungsfähige Verknüpfung zwischen dem ERP-System und dem OXID eShop her, die den Bestellprozess optimiert. Durch diese Integration sind die ERP-Stammdaten auch in der Shop-Umgebung verfügbar - selbst dann, wenn der OXID eShop für den jeweiligen Händler stark angepasst wurde. Alle Online-Aufträge sind somit in den Verkaufsprozess von Dynamics NAV eingebunden, so dass der Verwaltungsaufwand erheblich reduziert wird. Bestellbelege werden von der Warenwirtschaft in einem vorgeschalteten Belegwesen verarbeitet und anschließend wahlweise automatisch oder durch manuelle Freigaben in einen Standardauftrag überführt. Über die Schnittstelle können außerdem die Artikel, Kategorien und Kundendaten auf beiden Systemen synchronisiert werden. Dies stellt sicher, dass im Webshop jederzeit der aktuelle und im ERP-System hinterlegte Preis und die Verfügbarkeit angezeigt werden. Außerdem können mit Dynamics2OXID Preise und Angebotstexte für die angebundenen Verkaufsplattformen verwaltet werden. Abweichende Titel, sowie kurze oder lange Beschreibungen der Artikel, Suchbegriffe und Metatags lassen sich zum Webshop exportieren. Auch die Benutzerdaten werden vollständig synchronisiert und Dubletten in der Kundendatenbank somit vermieden: Ein Kunde oder Interessent, der bereits als Dynamics-NAV-Kontakt angelegt ist, kann einfach per Klick auch als Nutzer für den Online-Shop freigeschaltet werden.

Weitere Informationen sind unter www.navision-webshop.de oder www.navision-versandhandel.de verfügbar.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die prisma informatik GmbH wurde im Oktober 2006 gegründet. Das Unternehmen bietet mittelständischen Unternehmen, vornehmlich aus den Bereichen Handel und Fertigung mit besonders hohen Qualitätsansprüchen, Dienstleistungen und Lösungen auf Basis der Microsoft-Technologien Microsoft Dynamics NAV, SharePoint und Microsoft SQL-Server an. prisma informatik übernimmt Projektimplementierung, Konzeption und Realisierung von komplexen Systemen. Projektarbeit, langfristige Fortentwicklung und Betreuung erfolgen aus einer Hand. Die Anwender der Lösungen von prisma informatik sind national und international agierende Unternehmen.

Das Portfolio wird abgerundet durch ein umfangreiches Schulungsangebot zu Dynamics-NAV-Anwendungen in der prisma akademie.


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.pressearbeit.de

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Leonie Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
info(at)pressearbeit.de
0611-238780
http://www.pressearbeit.de


Anmerkungen:

455585

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: prisma informatik GmbH

Ansprechpartner: Silke Schindler
Stadt: Nürnberg
Telefon: 0911 / 239 80 550

Keywords (optional):
e-commerce, microsoft-dynamics-nav-2009, webshop-schnittstelle, oxid-eshop, shopanbindung,

Dieser Artikel wurde bisher 142 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von prisma informatik GmbH RSS Feed

PCS gewinnt den German Innovation Award 2020 für das biometrische Zutrittsterminal INTUS 1600PS-II
Neuer CTO beim Leasing-Start-up Vehiculum
Neuer 32-bit Arm®Cortex®-M0+ Flash-Mikrocontroller von Epson
SCALTEL und das Open-Door-Webinar Ausbildung
Mini-SPS mit Funk





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de