Daimler AG stellt auf NX um – Was bedeutet das für die Zulieferer und Dienstleister?

10.02.2011 - 09:11 | 345726


Artikel von PBU CAD-Systeme GmbH

Informationstage von Siemens PLM und PBU CAD-Systeme

Aichach 10.02.2011 – Das CAD/CAM/CAE-System NX aus dem Hause Siemens PLM Software ist ab nächstem Jahr Standard für die Fahrzeugentwicklung bei der Daimler AG – dies bedeutet auch einige Umstellungen für Zulieferer und Dienstleister in diesem Umfeld.


Damit sich die betroffenen Unternehmen frühzeitig auf den Umstieg auf NX einstellen können, veranstaltet Siemens PLM Software zusammen mit der PBU CAD-Systeme zwei kostenlose Informationstage in Stuttgart (17.03.) und München (14.04.).

Ziel der Informationsveranstaltungen ist es, Zulieferern und Dienstleistern der Daimler AG die Software NX näher zu bringen, damit sich die Unternehmen frühzeitig auf die Umstellung vorbereiten können.

Auf den Veranstaltungen werden die Teilnehmer Schritt für Schritt an das neue System herangeführt. Nach einer kurzen Präsentation der Funktionsweisen wird erläutert, welche Besonderheiten sie bei der Umstellung beachten müssen. Eine Besonderheit für Umsteiger ist das Lizenzmodell, das Siemens PLM erläutern wird.

Ein besonderer Vorteil von NX ist, wie bei Produkten von Siemens PLM Software üblich, der modulare Aufbau der Software. Auf den Informationstagen werden die verschiedenen Ausbaustufen und die dazu optional wählbaren Module vorgestellt und die daraus resultierenden Kombinationsmöglichkeiten erläutert. Dieser modulare Aufbau ermöglicht es, eine auf die jeweiligen betriebsspezifischen Anforderungen zugeschnittene Lösung zu implementieren.

Wie für alle Produkte von Siemens PLM, gibt es auch für NX ein umfassendes Schulungsangebot. Für die Zulieferer und Dienstleister der Daimler AG werden auf den Informationstagen besondere Schulungsmöglichkeiten vorgestellt, die sich an den Vorkenntnissen der Anwender orientieren und sich damit von dem gängigen Basis-Schulungsangebot unterscheiden.

Als Partner von Siemens PLM Software übernimmt die PBU CAD-Systeme die Organisation der Informationstage und stellt weitere Details sowie eine Anmeldemöglichkeit auf ihrer Internetseite bereit.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über PBU CAD-Systeme GmbH:

Vom Hauptsitz in Aichach (bei München) und von weiteren Niederlassungen bei Stuttgart und Moers (bei Düsseldorf) aus werden mehr als 500 Kunden in der computerunterstützten Produktentwicklung betreut. Mit über 3.500 installierten Softwarelizenzen in den Bereichen CAD-CAM-CAE-PDM aus unserem Hause zählt die PBU zu den erfolgreichsten Partnern seiner PLM Software Lieferanten. Die PBU CAD-Systeme GmbH ist seit über 12 Jahren erfolgreich am Markt für PLM Lösungen tätig. Als mehrfach ausgezeichneter Solution Partner von Siemens PLM unterstützen wir Unternehmen deren Wertschöpfung zu steigern. Zusammen mit unseren Kunden analysieren wir die individuellen Herausforderungen und erarbeiten Konzepte, um Optimierungspotenziale im Konstruktions- und Fertigungsprozess voll auszuschöpfen. Mehr Informationen unter: http://www.pbu-cad.de


Über Siemens PLM Software

Siemens PLM Software, eine Business Unit der Siemens-Division Industry Automation, ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Product Lifecycle Management (PLM)-Software und zugehörigen Dienstleistungen mit 6,7 Millionen lizenzierten Anwendern und mehr als 63.000 Kunden in aller Welt. Siemens PLM Software mit Sitz in Plano, Texas, arbeitet eng mit Unternehmen zusammen, um offene Lösungen zu entwickeln, mit denen diese mehr Ideen in erfolgreiche Produkte umsetzen können. Weitere Informationen über die Produkte und Leistungen von Siemens PLM Software unter http://www.siemens.com/plm


Über Siemens Industry Automation

Die Siemens Industry Automation Division (Nürnberg) ist einer der führenden Anbieter in den Bereichen Automatisierungssysteme, Niedrigspannungs-Schaltanlagen und Softwarelösungen für die Industrie. Das Portfolio reicht von Standardprodukten für die Fertigungs- und Prozessindustrie bis zu branchenspezifischen Lösungen und Systemen für die Automatisierung ganzer Produktionsanlagen in der Automobilbranche und der chemischen Industrie. Als einer der führenden Software Anbieter optimiert Industry Automation die gesamte Wertschöpfungskette der Fertigungsunternehmen - von Produktdesign und Entwicklung bis zu Produktion, Vertrieb und Service. Mit etwa 39.000 Mitarbeitern weltweit (30. September) erzielte Siemens Industry Automation im Finanzjahr 2009 einen Gesamtumsatz von 7 Milliarden Euro. http://www.siemens.com/industryautomation


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.pbu-cad.com/cms/informationsveranstaltungen/docs/informationsveranstaltungen.php

Leseranfragen:
PBU CAD-Systeme GmbH
Robert-Bosch-Str. 8
86551 Aichach
info(at)pbu-cad.de
PresseKontakt / Agentur:
PBU CAD-Systeme GmbH
Robert-Bosch-Str. 8
86551 Aichach
info(at)pbu-cad.de
Anmerkungen:

345726

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: PBU CAD-Systeme GmbH

Ansprechpartner: Nina Buchstedt
Stadt: Aichach
Telefon: 08251/8191/0

Keywords (optional):
automotive, nx, cad,

Dieser Artikel wurde bisher 178 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von PBU CAD-Systeme GmbH RSS Feed

KUNZMANN: Neues Antriebs- und Sicherheitssystem für konventionelle Fräsmaschinen
Friedrich K. Eisler von WEILER beim 11. Deutschen Maschinenbau-Gipfel für Lebenswerk geehrt
Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN vertiefen Zusammenarbeit
GMN präsentiert auf der SPS High Speed-Elektroantriebe für alle Anforderungen
GMN erweitert Angebot an abgedichteten Spindelkugellagern





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de