InternetIntelligenz 2.0

kostenlos Pressemitteilungen einstellen | veröffentlichen | verteilen

Pressemitteilungen

 

Was sind e-Signaturen und wie erstellt man elektronische Unterschriften?

ID: 1911843


(IINews) - Eine elektronische Unterschrift oder E-Signatur ist die digitale Version einer handgeschriebenen Unterschrift und damit eine Zustimmung, Kenntnisnahme oder Willenserklärung auf einem elektronischen Dokument (PDF). Dies Dokument kann ein einfaches Schriftstück bis hin zu einem umfangreichen Vertrag sein.

Die eIDAS Verordnung regelt die rechtliche Seite der digitalen elektronischen Signatur in der EU. Die EU-Verordnung Nr. 910/2014/EG über elektronische Identifizierungs- und Vertrauensdienste (eIDAS-Verordnung) ist am 1. Juli 2016 in Kraft getreten. Sie sorgt für eine Standardisierung der elektronischen Signatur, um eine grenzüberschreitende Akzeptanz in der gesamten EU zu erreichen. Die Verordnung dient der Schaffung eines "Digitalen Binnenmarktes" innerhalb der Europäischen Union. Ziel sind sichere digitale elektronische Transaktionen.

Es gibt nur wenige Ausnahmen für Dokumente, die nicht elektronisch unterschrieben werden dürfen. Diese betreffen meist den privaten Bereich und sind durch nationales Recht geregelt. Dazu gehören in Deutschland z.B. Endverbraucher-Darlehensverträge oder
Vereinbarungen, die einen Familienvertrag betreffen wie Eheverträge oder Erbverträge. Die meisten Dokumente des täglichen (Geschäfts-)Lebens können rechtssicher elektronisch signiert werden.

Die Vorteile der digitalen Unterschrift liegen auf der Hand:
- Fehlerresistent
- Rechtssicher
- Verbindlich
- Kostengünstig
- Zeitsparend
- Schnellere Prozesse
- Sicher
- Umweltfreundlich
- Ortsunabhängig
- Hardware unabhängig (Smartphone, Tablet, PC oder Unterschriftenpad)

Was benötigen Sie, um sofort loszulegen mit der elektronischen Unterschrift in ihrem Unternehmen? Nicht weiter als einen kostenlosen Account bei webSignatureOffice.com.

Die digitale, elektronische Unterschrift – ob zertifikatsbasiert und handgeschrieben, ob auf dem Smartphone, Tablet, PC oder Unterschriftenpad – sprechen Sie mit StepOver. Wir haben das schon oft erfolgreich realisiert, in großen wie in kleinen Projekten.





StepOver bietet auch kundenspezifische Lösungen zur elektronischen Signatur an. Viele unserer Kunden haben bereits die digitale Signatur in bestehende Prozesse eingebunden und diese dadurch deutlich effizienter und sicherer gemacht. Gerne helfen wir weiter, melden Sie sich einfach.


Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

StepOver GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
TEL: +49 711 120 269 30



Leseranfragen:

StepOver GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
TEL: +49 711 120 269 30



PresseKontakt / Agentur:

StepOver GmbH
Otto-Hirsch-Brücken 17
70329 Stuttgart
TEL: +49 711 120 269 30



drucken  als PDF  an Freund senden  CX Partner des Jahres: Sybit mehrfach ausgezeichnet
Lagerverwaltungssoftware? Investition für die Zukunft
Bereitgestellt von Benutzer: StepOver GmbH
Datum: 19.06.2021 - 22:08 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1911843
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:

Stuttgart


Telefon:

Kategorie:

Softwareindustrie


Anmerkungen:


Dieser Fachartikel wurde bisher 25 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
"Was sind e-Signaturen und wie erstellt man elektronische Unterschriften?
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

StepOver GmbH (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von StepOver GmbH



 

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 50.100
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 57


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.