AUTOCRYPT kooperiert mit dem SHIELD Automotive Cybersecurity Centre of Excellence der University of Windsor

17.05.2021 - 09:55 | 1901607


Artikel von AUTOCRYPT



(ots) - Der Anbieter von Cybersicherheit für Elektrofahrzeuge und autonome Fahrzeuge AUTOCRYPT gab bekannt, dass das Unternehmen offiziell eine Partnerschaft mit dem SHIELD Automotive Cybersecurity Centre of Excellence eingegangen ist, das von der University of Windsor betrieben wird, um die Forschung und Entwicklung im Bereich der Absicherung von vernetzten und autonomen Fahrzeugen voranzutreiben.

Mit der Weiterentwicklung der Automobiltechnologie hin zu mehr Autonomie und Elektrifizierung haben die Bedrohungen für diese Technologie exponentiell zugenommen. Das Bewusstsein für die Bedrohungen ist jedoch begrenzt, da futuristische Technologie sensationslüstern sein kann. AUTOCRYPT ist ein führender Anbieter von Sicherheitslösungen für die Automobilindustrie, der sich nicht nur darauf konzentriert, das Bewusstsein für die Notwendigkeit von Sicherheit zu schärfen, sondern auch preisgekrönte, umfassende Sicherheitslösungen anzubieten, um diese Risiken zu minimieren.

AUTOCRYPT hat sich bisher über 5000 Kilometer intelligente Autobahnen und Straßen auf der gesamten Halbinsel (Ontario Peninsula) gesichert und C-ITS-Aufträge für die gesamte Nation gewonnen. Sein Security Operations Center (SOC) bietet eine vollständige Sicherheitsabdeckung des internen Fahrzeugsystems und der V2X-Kommunikation, der Kerntechnologie, die ein nahtloses autonomes Fahren ermöglicht. Durch die aktive Erkennung und Verhinderung unerwünschter Zugriffe sorgen die AUTOCRYPT-Angebote für eine sichere Fahrzeugumgebung für elektrische, vernetzte und autonome Fahrzeuge.

SHIELD konzentriert sich auf Forschung und Innovation im Bereich der automobilen Cybersicherheitstechnologie sowie auf die Ausbildung und Schulung von Studenten und Unternehmen, um das Bewusstsein für die Notwendigkeit zu schärfen, der Cybersicherheitsvorsorge Priorität einzuräumen. "Die Ziele von SHIELD und AUTOCRYPT passen hervorragend zusammen", sagte Sean HJ Cho, Director of Business Development bei AUTOCRYPT. Er fuhr fort: "Diese Partnerschaft wird es uns ermöglichen, enger mit der Sicherheitslandschaft für vernetzte und autonome Fahrzeuge in Kanada zusammenzuarbeiten, da das Land Fortschritte bei den Spitzentechnologien für elektrische, vernetzte und autonome Fahrzeuge macht und beginnt, die notwendigen Änderungen gemäß den WP.29-Vorschriften der UNECE umzusetzen. Mit unserer bestehenden Technologie und den realen Anwendungsfällen können wir zu dem Wandel beitragen, der in den Köpfen von Unternehmen und Verbrauchern stattfinden muss: dass Sicherheit nicht als selbstverständlich angesehen werden darf und Fahrzeuge und Mobilitätsinfrastruktur gesichert werden müssen, bevor die Fahrer auf die Straße gehen."



Die Partnerschaft mit SHIELD folgt der kürzlichen Expansion von AUTOCRYPT in die Region Nordamerika mit der Eröffnung des ersten nordamerikanischen Büros in Toronto. Das Unternehmen sammelte zuletzt 15 Mio. USD in seiner Serie A-Finanzierung ein. Für weitere Informationen zu AUTOCRYPT-Angeboten oder Partnerschaften wenden Sie sich bitte an global(at)autocrypt.io.

---

AUTOCRYPT ist der führende Akteur im Bereich der Verkehrssicherheitstechnologien. AUTOCRYPT begann 2007 als betriebsinternes Unternehmen bei Penta Security Systems Inc. und wurde 2019 als eigenständige Einheit ausgegliedert, als seine Präsenz weltweit ausgebaut wurde. AUTOCRYPT wurde von der TU-Automotive als Best Auto Cybersecurity Product/Solution of 2019 anerkannt und ebnet weiterhin den Weg in der Transport- und Mobilitätssicherheit durch einen vielschichtigen, ganzheitlichen Ansatz. Durch Sicherheitslösungen für V2X/C-V2X, V2G (einschließlich PnC-Sicherheit), Fahrzeugsicherheit und Flottenmanagement stellt AUTOCRYPT sicher, dass der Sicherheit Priorität eingeräumt wird, bevor Fahrzeuge auf die Straße kommen.

Pressekontakt:

Esther Jeohn
+82-2-2125-4053
esther(at)autocrypt.io

Original-Content von: AUTOCRYPT, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1901607

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: AUTOCRYPT

Ansprechpartner:
Stadt: Toronto
Telefon:

Keywords (optional):
computer, auto, transport, computerkriminalitaet,

Dieser Artikel wurde bisher 11 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von AUTOCRYPT RSS Feed

Gebrüder Weiss stattet Personal bis Jahresende mit 3.500 mobile Datenterminals von TIS aus
Eastern Air Logistics (EAL), eine Tochtergesellschaft der China Eastern Airlines Group, ist offiziell im A-Aktienmarkt gelandet
ISO 28000 zertifiziert Prozessstabilität
Firmen nach dritter Coronawelle deutlich zuversichtlicher
VerkehrsRundschau verleiht Image-Awards





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de