Die cloud-nativen Marketing-Plattformen Digital Experience und Unica von HCL Software jetzt auf Google Cloud

03.03.2021 - 09:45 | 1885618


Artikel von HCL Technologies

Noida, Indien und Sunnyvale, Kalifornien (USA) – 3. März 2021 - HCL Technologies (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, und Google Cloud haben ihre strategische Partnerschaft erweitert, um die Cloud-nativen Plattformen Digital Experience (DX) und Unica Marketing von HCL Software in die Google Cloud zu bringen. Die Ankündigung geht auf den Erfolg der ersten Partnerschaft zwischen Google und HCL Software Commerce zurück, die im Juni 2020 bekannt gegeben wurde.

Das Google Cloud-Angebot bietet Kunden eine kostengünstige und hoch skalierbare, sichere und elastische Cloud-Bereitstellungsoption mit globaler Abdeckung, die die Bereitstellung der Cloud-nativen Plattformen DX, Unica und Commerce von HCL unterstützen kann. Die Cloud-nativen Funktionen von DX ermöglichen es Kunden, erstklassige geschäftskritische Lösungen deutlich schneller als bisher bereitzustellen. Unternehmen mit hochkomplexen Kundenmarketingdaten verlassen sich auf die integrierte cloud-native Unica-Marketingplattform von HCL, um ihr Präzisionsmarketing im großen Maßstab zu unterstützen. Die Cloud-native Plattform von HCL Commerce liefert innovative und ansprechende Kundenerlebnisse, die über die Transaktion hinausgehen.

„Die Zusammenarbeit zwischen HCL Software und Google Cloud wird Kunden, die DX, Unica und Commerce in der Google Cloud einsetzen wollen, einen erheblichen Mehrwert bieten“, sagt Darren Oberst, Corporate Vice President und Head of HCL Software. „Mit der Unterstützung unserer globalen Implementierungspartner können wir schnell umfassende Erfahrungen für jede Zielgruppe bereitstellen und unsere Kunden in die Lage versetzen, die Cloud von Google und die cloud-nativen Lösungen von HCL einzusetzen und zu skalieren.“

HCL DX wird von einer Vielzahl von Unternehmen eingesetzt, darunter Finanzdienstleister, Gesundheitsdienstleister und Behörden. Sie bieten so ein sicheres und personalisiertes, geschäftsentscheidendes digitales Erlebnis, das über mehrere Kanäle intern und extern skalierbar cloud-nativ aufgebaut ist. Benutzer von HCL DX auf Google Cloud können die Vorteile des brandneuen Digital Asset Managers (DAM) und der Entwickler-Toolkits nutzen, um ihre Produktivität drastisch zu verbessern. In Verbindung mit der Google Data Cloud und bewährten Funktionen für künstliche Intelligenz (KI) bieten DX-Lösungen handlungsrelevante Erkenntnisse, die Unternehmen dabei helfen, relevantere Kundenerlebnisse zu liefern.

„Unternehmen aller Branchen, vom Gesundheitswesen über Banken bis hin zum Einzelhandel, arbeiten mit HCL DX und Unica, um stärkere Online-Erlebnisse für ihre Kunden, Mitarbeiter und Partner zu schaffen“, sagt Avanish Sahai, Vice President, ISV and Application Partners bei Google Cloud. „Indem wir DX und Unica in die Google Cloud bringen, kann HCL Software diese Lösungen mit Fähigkeiten in den Bereichen KI, ML und Analytik anreichern und DX und Unica in unserem Netzwerk global erweitern. Wir sind begeistert, unsere strategische Partnerschaft mit HCL weiter auszubauen und freuen uns darauf, DX- und Unica-Kunden zu unterstützen.“



Diese jüngste Ankündigung von HCL und Google Cloud vertieft die enge Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen, um Unternehmen bei der digitalen Transformation zu unterstützen. Es gibt nun drei HCL Customer Experience-Produkte, die Google Cloud als bevorzugte Cloud-Plattform nutzen. Seit der Bekanntgabe der Partnerschaft mit Google Cloud im Juni 2020 konnte HCL Commerce durch diese Zusammenarbeit solide Erfolge verzeichnen. Seitdem sind mehrere HCL Commerce-Kunden aus aller Welt auf Google Cloud migriert. Seit DX und Unica dazu gekommen sind, haben Kunden und Agenturen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Behörden von HCL Software die Möglichkeit, zu Google Cloud zu wechseln. 2019 kündigten HCL und Google Cloud den Start der Google Cloud Business Unit von HCL an, um die Cloud-Einführung in Unternehmen weltweit zu beschleunigen. Um Kunden zu unterstützen, hat HCL drei dedizierte Google Cloud Native Labs in New York, London und im Raum Neu-Delhi eingerichtet. Diese Labs bieten geschäftsorientierte Design-Workshops, um Kunden einzubinden und IP und MVPs auf Google Cloud branchenübergreifend effektiv und effizient zu entwickeln.

„Das HCL Google Cloud Ecosystem ermöglicht die produktübergreifende Zusammenarbeit zwischen HCL Software und Google Cloud“, sagt Sanjay Singh, SVP & Global Head, HCL Google Ecosystem, HCL Technologies. „Mit der Einführung von HCL Digital Experience und Unica auf Google Cloud bauen wir unser Portfolio an gemeinsamen Angeboten weiter aus, um die digitale Transformation unserer Kunden zu beschleunigen und ein besseres Kundenerlebnis zu schaffen.“

Weitere Informationen über die Partnerschaft zwischen HCL Software und Google Cloud Business Unit finden Sie unter DX und Unica.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über HCL Technologies
HCL Technologies (HCL) ermöglicht es Unternehmen weltweit, die Technologien für das nächste Jahrzehnt schon heute zu nutzen. Die Mode 1-2-3-Strategie von HCL, die auf tiefgreifender Branchenexpertise, Kundenorientierung und der unternehmerischen Kultur des Ideapreneurship™ basiert, ermöglicht Unternehmen einen Wandel zu Firmen der nächsten Generation.

HCL bietet seine Dienstleistungen und Produkte in drei Geschäftsbereichen an: IT und Business Services (ITBS), Engineering und R&D Services (ERS) und Products & Platforms (P&P). ITBS ermöglicht es Unternehmen weltweit, ihre Geschäfte durch Angebote in den Bereichen Anwendungen, Infrastruktur, digitale Prozesse und Lösungen für die digitale Transformation der nächsten Generation zu verändern. ERS bietet Dienstleistungen und Lösungen in allen Bereichen der Produktentwicklung und Plattformgestaltung. P&P bietet modernisierte Softwareprodukte für technologische und branchenspezifische Anforderungen globaler Kunden. Durch die hochmodernen Co-Innovationslabore, die globalen Lieferkapazitäten und das breites globales Netzwerk bietet HCL ganzheitliche Services für verschiedene Branchen wie Finanzwesen, Fertigung, Technologie und Dienstleistungen, Telekommunikation und Medien, Einzelhandel und Konsumgüter, Biowissenschaften und Gesundheitswesen sowie öffentlicher Dienst.

Als ein führendes globales Technologieunternehmen ist HCL stolz auf seine Initiativen in den Bereichen Vielfalt, soziale Verantwortung, Nachhaltigkeit und Bildung. In den 12 Monaten bis zum 31. Dezember 2020 erzielte HCL einen konsolidierten Umsatz von 10,02 Milliarden US-Dollar. Seine 159.682 Ideengeber sind in 50 Ländern tätig.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.hcltech.com.


Über Google Cloud
Google Cloud bietet Unternehmen eine führende Infrastruktur, Plattformfunktionen und Branchenlösungen. Wir stellen unternehmensgerechte Cloud-Lösungen bereit, die die Spitzentechnologie von Google nutzen, um Unternehmen dabei zu helfen, effizienter zu arbeiten und sich an veränderte Anforderungen anzupassen, um Kunden eine Grundlage für die Zukunft zu bieten. Kunden in mehr als 150 Ländern wenden sich an Google Cloud als ihren vertrauenswürdigen Partner, um ihre wichtigsten Geschäftsprobleme zu lösen.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Fink & Fuchs AG
Kirsten Gnadl
Tel: 089-589787-34
E-Mail: HCL(at)finkfuchs.de
Anmerkungen:

1885618

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: HCL Technologies

Ansprechpartner: Kirsten Gnadl
Stadt: München
Telefon: 089-589787-34

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 38 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von HCL Technologies RSS Feed

Bestellen ohne Schufa - Hier informieren wir sie, wo das bestellen ohne Schufa sofort möglich ist.
Steuern sparen beim Kryptohandel
nachhaltige Geschenke, umweltbewußte Geschenke, ungewöhnliche Geschenke, ökologische Geschenke - e-typisch.de
Filme-Sammler.com eröffnet Webshop
HCL modernisiert die Technologielandschaft von Tenneco





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de