MF Software stellt auf der HMI 2010 aus

12.04.2010 - 15:35 | 188310


Artikel von MF SOFTWARE Sales & Service Group GmbH

Das MF Software Team zeigt interessierten Besuchern auf der HMI eine 15-Minuten-Live Demo von Autodesk Moldflow.

Die Hannovermesse Industrie ist eine der größten Industriemessen weltweit. Es werden Entscheider aus allen Technologiefeldern erwartet. Vom 19. bis 23. April 2010 stellt MF SOFTWARE auf der HMI in Halle 17 an Stand F 40 aus.

Unter den branchenübergreifenden Lösungen und Produkten ist der Bereich „Digital Prototyping“ einer der jüngsten. Eine 15-Minuten-Live-Demo gibt interessierten Besuchern die Gelegenheit, Autodesk® Moldflow® in Aktion zu erleben. Spannende Informationen rund um den digitalen Kunststoff-Fertigungs-Prozess runden das Bild ab.

Im Rahmen von "Digital Prototyping" wird die Spritzguss Simulation immer wichtiger für die Kunststoffindustrie. Kürzere Entwicklungszyklen und bessere Qualität werden mit Hilfe der neuen digitalen Techniken erreicht. Produkte gelangen zu einer schnelleren Marktreife.

„Es ist uns ein Anliegen die Möglichkeiten von Autodesk® Moldflow® auf der HMI anschaulich zu präsentieren. Insbesondere viele kleine und mittelständische Unternehmen wissen noch gar nicht, wie sie mit Spritzguss Simulationen Ihr Erfahrungswissen für noch schnellere Umsetzung nutzen können und wie einfach sich Autodesk® Moldflow® in ihre täglichen Arbeitsprozesse integrieren lässt.“ Sagt Torsten Wicke, Vertriebsleiter von MF SOFTWARE.

Herr Wicke weiß, wo in der Fertigung der Schuh drückt. Der gelernte Maschinenbauer war selbst im Werkzeugbau tätig. Er blickt außerdem auf fast 20 Jahre Erfahrung im Autodesk Umfeld zurück.

Am MF SOFTWARE Stand finden Interessierte ein engagiertes Team mit einem offenen Ohr und mit Leidenschaft für Fragen rund um die nutzerfreundlichen Autodesk® Moldflow® Software Produkte.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Weitere Infos zum Artikel:
http://www.moldflow-service.de

Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
Designeon® - Agentur für Kommunikation

Adresse: Robert-Bosch-Str. 7
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 - 4 60 31 24
Mobil: 0176 - 810 60 100

Email: kontakt(at)designeon.de
Internet: www.designeon.de
Anmerkungen:

188310

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: MF SOFTWARE Sales & Service Group GmbH

Ansprechpartner: Sabine Hueber
Stadt: Darmstadt
Telefon: 061614603124

Keywords (optional):
spritzguss-simulation, autodesk-moldflow, moldflow-service, kunststoffteile, moldflow-darmstadt,

Dieser Artikel wurde bisher 196 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von MF SOFTWARE Sales & Service Group GmbH RSS Feed

Neu von RAMPF: FlexSpeed für maximale Dosiergeschwindigkeiten
BBG: Ein Universalwerkzeug umschäumt bis zu 15 verschiedenen Wassertanks mit PUR
Traditionsunternehmen Hermann Schmidt GmbH & Co. KG unter neuer Leitung
ALPLA kauft Werk in Spanien
Flexibel und robust: neue Ceresana-Studie zum Weltmarkt für Polyethylen-LLDPE





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de