Renault Trucks erweitert das Angebot vollelektrischer Fahrzeuge

01.12.2020 - 11:59 | 1864404


Artikel von Volvo Group Trucks Central Europe GmbH



(PresseBox) - Um Kunden bei einer schnellen Umstellung auf alternative Antriebe zu unterstützen, baut Renault Trucks das Angebot vollelektrischer Fahrzeuge aus. Das Angebot verschiedener Akkus der elektrischen Fahrzeuge für den Verteilerverkehr wird erweitert: die Renault Trucks D und D Wide Z.E. können jetzt auch mit 66 kWh-Akkus ausgestattet werden. Zudem ist der Renault Trucks Master Z.E. nun in einer 3,5 Tonnen-Version verfügbar.

Die vollelektrischen Z.E. Fahrzeuge von Renault Trucks tragen zur Verbesserung der Luftqualität bei, sind leise und können so selbst bei Verkehrsbeschränkungen zu jeder Zeit alle städtischen Bereiche befahren.

Um den Energiewandel der Transportunternehmen zu erleichtern, bietet Renault Trucks vollelektrische Fahrzeuge von 3,1 bis 26 Tonnen Gesamtgewicht mit bis zu 400 km Reichweite an.

Renault Trucks D und D Wide Z.E. werden mit 66 kWh-Akkus ausgestattet

Bei elektrischen Lkw macht der Akku einen Großteil des Kaufpreises aus. Für Renault Trucks geht es deshalb nicht darum, systematisch die maximal verfügbare, sondern eine Reichweite anzubieten, die an die Bedürfnisse der Kunden angepasst ist: Ein Angebot nach Maß, das genau auf die jeweilige Nutzung abgestimmt ist, indem die Nutzlast und die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit der Transportunternehmen berücksichtigt werden.

Der Lkw-Hersteller bietet dementsprechend neue Reichweitenvarianten für die Renault Trucks D und D Wide Z.E an. Die bisher mit 50 kWh-Lithium-Ionen-Akku ausgestatteten Lkw können jetzt 66 kWh-Akkus erhalten. Angeboten werden fünf verschiedene Konfigurationen mit bis zu sechs Batteriepaketen von 66 kWh für den Renault Trucks D Z.E., was einer Reichweite von bis zu 400 km entspricht.

Renault Trucks Master Z.E. ab jetzt in der 3,5 Tonnen-Variante verfügbar

Das Angebot des Renault Trucks Master Z.E. entwickelt sich weiter. Zusätzlich zu der Version mit 3,1 Tonnen zGG, kann er von nun an mit einem Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen bestellt werden. Mit fast 400 kg zusätzlicher Nutzlast behält der Renault Trucks Master Z.E. dieselbe reale Reichweite von 120 km. In nur sechs Stunden ist er komplett aufgeladen.



Der Master Z.E. mit 3,1 Tonnen zGG ist als Plattformfahrgestell oder Kastenwagen in drei unterschiedlichen Längen (L1, L2, L3) und zwei unterschiedlichen Höhen (H1, H2) erhältlich. Als Kastenwagen ist auch die 3,5 Tonnen Variante bereits auf dem Markt.

In Kürze wird der Renault Trucks Master Z.E. dann auch in der 3,5 Tonnen Version als Plattformfahrgestell oder Fahrgestell bestellbar sein, was neue Aufbaumöglichkeiten wie einen Kipperaufbau oder einen größeren Laderaum mit Ladebühne ermöglicht.

Technische Eigenschaften - Renault Trucks Z.E.

Renault Trucks Master Z.E.

- zGG: 3,1 t - 3,5 t

- 57 kW-Elektromotor

- Maximales Drehmoment: 225 Nm

- Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

- Energiespeicher: Lithium-Ionen-Akkus 33 kWh

- Reichweite NEFZ: 200 km

- Reale Reichweite: bis zu 120 km

- Aufladen: 7 kW AC

Renault Trucks D Z.E.

- zGG: 16 t, technisches Gesamtgewicht 16,7 t

- Verfügbare Radstände: 4400 mm und 5300 mm

- 185 kW-Elektromotor (konstante Leistung 130 kW)

- Drehmoment des Elektromotors: 425 Nm

- Maximales Achsdrehmoment: 16 kNm

- 2-Gang-Getriebe

- Energiespeicher: Lithium-Ionen-Akkus von 200 bis 400 kWh

- Reale Reichweite: bis zu 400 km

- Aufladen: 20 kW AC / 150 kW DC

Renault Trucks D WIDE Z.E.

- zGG 26 t, technisches Gesamtgewicht 27 t

- Verfügbarer Radstand: 3900 mm, andere auf Anfrage

- Zwei Elektromotoren einer Gesamtleistung von 370 kW (konstante Leistung 260 kW)

- Maximales Drehmoment der Elektromotoren: 850 Nm

- Maximales Achsdrehmoment: 28 kNm

- 2-Gang-Getriebe

- Energiespeicher: Lithium-Ionen-Akkus, 200 kWh und 265 kWh

- Reale Reichweite: bis zu 180 km

- Aufladen: 20 kW AC / 150 kW DC

Der französische Lkw-Hersteller Renault Trucks bietet seit mehr als 100 Jahren Transportunternehmern weltweit Fahrzeuge (von 2,8- bis 120-Tonner) und Serviceleistungen speziell für die Bereiche Verteiler-, Bau- und Fernverkehr an. Die robusten und zuverlässigen Lkw von Renault Trucks mit ihrem effizienten Kraftstoffverbrauch ermöglichen eine erhöhte Profitabilität und eine Senkung der Betriebskosten. Die Fahrzeuge von Renault Trucks werden über ein Netzwerk von über 1.500 Standorten weltweit vertrieben und gewartet. Die Entwicklung und Montage der Lkw von Renault Trucks sowie die Fertigung des Großteils der Komponenten erfolgt in Frankreich.

Renault Trucks ist Teil der Volvo Group, einem der größten Hersteller von LKW, Reise- und Linienbussen sowie Baumaschinen, Industrie- und Schiffsmotoren weltweit. Der Konzern stellt außerdem Komplettlösungen auf dem Gebiet der Finanzierung und der Serviceleistungen bereit. Die Volvo Group beschäftigt rund 104.000 Mitarbeiter; sie verfügt über Produktionsstandorte in 18 Ländern und verkauft ihre Produkte auf über 190 Märkten. Im Jahr 2019 erzielte die Volvo Group Umsätze in Höhe von ? 40,5 Milliarden (432 Milliarden schwedische Kronen). Die Volvo Group ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Geschäftssitz in Göteborg, Schweden. Die Volvo-Aktien sind an der Nasdaq-Börse in Stockholm notiert.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Der französische Lkw-Hersteller Renault Trucks bietet seit mehr als 100 Jahren Transportunternehmern weltweit Fahrzeuge (von 2,8- bis 120-Tonner) und Serviceleistungen speziell für die Bereiche Verteiler-, Bau- und Fernverkehr an. Die robusten und zuverlässigen Lkw von Renault Trucks mit ihrem effizientenKraftstoffverbrauch ermöglichen eine erhöhte Profitabilität und eine Senkung der Betriebskosten. Die Fahrzeuge von Renault Trucks werden über ein Netzwerk von über 1.500 Standorten weltweit vertrieben und gewartet. Die Entwicklung und Montage der Lkw von Renault Trucks sowie die Fertigung desGroßteils der Komponenten erfolgt in Frankreich.Renault Trucks ist Teil der Volvo Group, einem der größten Hersteller von LKW, Reise- und Linienbussen sowie Baumaschinen, Industrie- und Schiffsmotoren weltweit. Der Konzern stellt außerdem Komplettlösungen auf dem Gebiet der Finanzierung und der Serviceleistungen bereit. Die Volvo Group beschäftigt rund 104.000 Mitarbeiter; sie verfügt über Produktionsstandorte in 18 Ländern und verkauft ihre Produkte auf über 190 Märkten. Im Jahr 2019 erzielte die Volvo Group Umsätze in Höhe von ? 40,5 Milliarden (432 Milliarden schwedische Kronen). Die Volvo Group ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Geschäftssitz in Göteborg, Schweden. Die Volvo-Aktien sind an der Nasdaq-Börse in Stockholm notiert.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1864404

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Volvo Group Trucks Central Europe GmbH

Ansprechpartner:
Stadt: Ismaning
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 18 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Volvo Group Trucks Central Europe GmbH RSS Feed

Eliso installiert und betreibt Ladeinfrastruktur am europäischen und deutschen Headquarter von Hyundai
"Elektroautos auf derÜberholspur-"
Gegen Elektrosmog in Elektroautos / Peter Mertens investiert in israelisches Start-up VHOLA
So wichtig ist die eigene Wallbox
VW bleibt beliebteste SUV-Marke in Deutschland





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de