Die Barilla-Stiftung und Food Tank laden zu der Konferenz ein: "Resetting the Food System from Farm to Fork - Setting the Stage for UN 2021 Food Systems Summit"

29.11.2020 - 16:23 | 1863808


Artikel von Barilla Foundation



(ots) - - "Ein positiver Anstoß ist notwendig, um den Übergang zu einer nachhaltigeren Zukunft zu beschleunigen, zu befähigen, zu verfeinern und zu gestalten und Menschen - ob Bürger, Unternehmer, Institutionen - dafür zu sensibilisieren, dass eine andere Zukunft möglich ist." Guido Barilla, Vorsitzender der Barilla-Gruppe und der Barilla-Stiftung, kündigte mit diesen Worten eine wichtige Konferenz mit dem Titel "Resetting the Food System from Farm to Fork - Setting the Stage for UN 2021 Food Systems Summit" ("Umstellung des Ernährungssystems vom Landwirt bis zum Teller - Vorbereitung auf den UN 2021 Food Systems Summit") an.

Die Konferenz, die von der Barilla Stiftung und Food Tank organisiert wird, findet virtuell am Dienstag, dem 1. Dezember, von 8-11 Uhr EST/14-17 Uhr MEZ statt und die Anmeldung ist hier möglich: http://bit.ly/ResettingFoodSystem

Ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu und der UN 2021 Food Systems Summit steht vor der Tür. Führende Landwirtschafts-, Lebensmittel- und Ernährungsexperten, politische Entscheidungsträger, Akteure des Privatsektors, NGOs und Privatleute werden im Rahmen dieser wichtigen Konferenz über die Möglichkeit diskutieren, das Ernährungssystem neu zu gestalten. Die Veranstaltung wird sich mit der Frage befassen, wie Ernährungssysteme neu auf menschliche Bedürfnisse und die Grenzen des Planeten ausgerichtet werden können, um nach der Pandemie und darüber hinaus widerstandsfähiger, integrativer und nachhaltiger zu werden.

Die Tagesordnung (https://www.barillacfn.com/en/food_forum/international_forum/r esetting-the-food-system-from-farm-to-fork/agenda/) enthält folgende Themen:

- Begrüßungsrede von Guido Barilla. - Eröffnungsvortrag von Asma Khan, Koch und Gründer, Darjeeling Express, mit Danielle Nierenberg, Präsidentin von Food Tank. - Podiumsdiskussionen und fachkundige Referenten zu den Themen:

- die Rolle der Landwirte bei der Ernährung der Weltbevölkerung; die europäische Landwirtschaft im Übergang; die neue Lebensmittelwirtschaft; die Zukunft der Lebensmittelwirtschaft; Lebensmittel und Technologie; Gesundheit und Lebensmittel; Aufbau eines neuen und nachhaltigen Nahrungsmittelsystems. - Weltberühmte Küchenchefs diskutieren über die Restauranterfahrung und Esskultur in der Zeit nach der Coronakrise.



Da noch 10 Jahre bis zur Beendigung von Hunger, Armut und Ungleichheit verbleiben, bilden die Ernährungssysteme die Grundlage aller 17 UN-Ziele für Nachhaltige Entwicklung, die für das Jahr 2030 gesetzt wurden. Wenn wir die Verbindungen zwischen der Art und Weise, wie wir Lebensmittel produzieren, kaufen, verkaufen und essen besser nutzen, können wir erreichen, dass unser Leben gesünder, wohlhabender und erfüllter ist.

Zu den namhaften Rednern gehören:

- Dan Barber , Koch und Miteigentümer, Blue Hill und Blue Hill at Stone Barns - Emily Ma , Lead, Food Systems, X (the moonshot factory), Alphabet (die Muttergesellschaft von Google) - Janusz Wojciechowski, EU-Kommissar für Landwirtschaft - Sara Bleich, Professorin für Public Health Policy an der Harvard Chan School of Public Health im Department of Health Policy and Management

Eine Reihe von Empfehlungen soll bis zum Ende des Events ausgearbeitet und dem UN Food Systems Summit vorgelegt werden.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1343886/Resetting_the_Food_System_from_Fa rm_to_Fork.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1343887/Barilla_Center_for_Food_and_Nutri tion_Logo.jpg

Pressekontakt:

Mariagrazia Martorana
Consultant Media Relation
Mob +39 3335761268

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/139427/4777152
OTS: Barilla Foundation

Original-Content von: Barilla Foundation, übermittelt durch news aktuell

Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1863808

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Barilla Foundation

Ansprechpartner:
Stadt: Parma
Telefon:

Keywords (optional):
agrar, gastgewerbe, essenundamp-trinken, verlag, handel,

Dieser Artikel wurde bisher 73 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Barilla Foundation RSS Feed

Luxusauktion in Krisenzeiten - Deutsche sichern ihr Vermögen mit Sachwerten ab (FOTO)
Bestellstart für den SKODA ENYAQ iV 50 (FOTO)
Qualitätskaffee mit Frauenpower - ALDI Nord unterstützt Kaffee-Kooperative "La Florida" (FOTO)
FOCUS-MONEY: Höchste Kundenzufriedenheit bei CHECK24
Tipps für Senioren: Aktiv und entspannt bei Blasenschwäche (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de