DBAG investiert in Hausheld AG

01.10.2020 - 14:50 | 1848784


Artikel von Hausheld AG

Wachstumskapital: Die Beteiligungsgesellschaft steckt Millionen in die Digitalisierung der Energiewirtschaft

Die digitale Transformation der Energiewirtschaft ist zentraler Bestandteil der Energiewende. Ein wichtiger Faktor in diesem Prozess ist die Umstellung auf intelligente Stromzähler. An die 50 Millionen Stromzähler müssen in den kommenden Jahren in Deutschland ersetzt werden. Die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) setzt ihr Engagement in Wachstumsmärkten fort und erwirbt eine Beteiligung am Smart Meter Spezialisten Hausheld AG aus Mönchengladbach.



Die Hausheld AG bietet Mess- und Steuerungssysteme für die Digitalisierung der Energiewende und hochsichere IT-Lösungen für Smart Cities. Hausheld gehört zu den wenigen vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hierfür zertifizierten Unternehmen. In der Branche ist Hausheld insbesondere bekannt durch den preisoptimierten Voll-Rollout der Smart Meter für ganze Quartiere und Städte unter Sicherstellung höchster Datenschutz-Standards.



"Der Smart Meter Voll-Rollout bringt Stadtwerke in eine starke Position bei der Digitalisierung. Die DBAG als renommierte deutsche Beteiligungsgesellschaft ist dabei der ideale Partner für Hausheld", so Vorstand Bouke Stoffelsma.



Mittelfristig erwarten die Experten der DBAG einen enormen Bedarf für Lösungen zur Digitalisierung der Energietechnik. Hausheld verfügt bereits jetzt über ein starkes Team mit hoher IT-Kompetenz, branchenrelevante Patente und ein hochinnovatives Dienstleistungsportfolio, das in den kommenden Monaten noch weiter ausgebaut werden soll.



"Hausheld bietet als bisher einziger Anbieter eine marktreife Lösung für die staatlich geforderte Etablierung eines skalierbaren, vernetzten, intelligenten Kommunikationsnetzes und hat damit begonnen, seine Lösung mit den Stadtwerken im Bereich Strom in den Markt zu bringen. Das Hausheld Full-Service-Angebot ist übertragbar auf weitere Bereiche wie Gas und Wasser, in denen sich perspektivisch die gleiche Aufgabe ergeben wird. Wir erwarten daher für das Unternehmen eine dynamische Wachstumsrate in einem Markt mit langfristigem Wachstumspotential", betont Bernd Sexauer, Mitglied der Geschäftsleitung bei DBAG.





In Zukunft werden Stromerzeuger und -verbraucher über ein intelligentes Netz miteinander verknüpft sein und digital kommunizieren. Ziel muss es u.a. sein, die Grundlagen für nachhaltig sichere Smart Cities zu schaffen: von E-Mobilität über die Steuerung von Nachtspeicherheizungen bis hin zur Straßenbeleuchtung.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über Hausheld

Die Hausheld AG ist seit 25 Jahren auf Digitalisierung und Abrechnungssysteme spezialisiert. Als Partner der Stadtwerke hilft Hausheld bei der anstehenden Digitalisierung der Energiewende mit intelligenten Stromzählern als Basis für die Vernetzung ganzer Städte. In Deutschland müssen in den kommenden Jahren ca. 50 Millionen Stromzähler ersetzt werden. Hausheld bietet dafür eine Gesamtlösung, mit der Stadtwerke die neue Generation Zähler stadtweit intelligent und preiswert einführen können.

www.hausheld.info

Über DBAG

Die börsennotierte Deutsche Beteiligungs AG initiiert geschlossene Private-Equity-Fonds und investiert - überwiegend an der Seite der DBAG-Fonds - in gut positionierte mittelständische Unternehmen mit Potenzial. Einen Schwerpunkt legt die DBAG auf die Industriesektoren, in denen der deutsche Mittelstand im internationalen Vergleich stark ist. Ein zunehmender Anteil der Eigenkapitalbeteiligungen entfällt auf Unternehmen in neuen Wachstumssektoren wie Breitband-Telekommunikation, IT-Services/Software und Healthcare. Der langfristige, wertsteigernde unternehmerische Investitionsansatz macht die DBAG zu einem begehrten Beteiligungspartner im deutschsprachigen Raum. Das vom DBAG-Konzern verwaltete und beratene Kapital beträgt 2,5 Milliarden Euro.

www.dbag.de


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
EPOS PR
Evi Papadopoulou
Wingenderstr. 4
41462 Neuss
ep(at)epos-pr.com
0178-8487978
www.epos-pr.com

Anmerkungen:

1848784

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Hausheld AG

Ansprechpartner: Lana Schmitz
Stadt: Mönchengladbach
Telefon: +49 2166 9999-202

Keywords (optional):
hausheld, dbag, investor, smart-meter, energiewende, intelligente-stromz-hler,

Dieser Artikel wurde bisher 8 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Hausheld AG RSS Feed

Brotbox aus 100% Zuckerrohr
Digitaler und produktiver Arbeiten mit Office365
Havn Life Sciences erhält von Health Canada Zulassung für Formulierungen zu natürlichen Gesundheitsprodukten

WPD Pharmaceuticals informiert anlässlich des National Brain Cancer Day in Kanada über Neuigkeiten zu seinem Arzneimittelkandidaten Berubicin

CO.DON AG: Erste Spherox Transplantation in der Schweiz erfolgreich durchgeführt






Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de