CAITRON Human Machine Interfaces für Reinraumumgebungen: HMI CR-Serie für GMP-Klasse A/B erfolgreich getestet und zertifiziert

17.09.2020 - 12:40 | 1844754


Artikel von CAITRON GmbH



15. September 2020 - Mit der CR-Serie vermarktet CAITRON speziell auf den Einsatz in Reinraumumgebungen zugeschnittene Human Machine Interfaces (HMIs). Das Fraunhofer IPA hat nun die Cleanroom HMI CR-Serie auf ihre Eignung in hygienischen Bereichen bis GMP-Klasse A/B gemäß EU GMP Annex 1 getestet und zertifiziert.



"Die Zertifizierung ist für uns Bestätigung, dass wir mit der HMI CR-Serie sowohl industriellen Herstellern, die unter Reinraumbedingungen arbeiten, als auch der Pharmaindustrie ein leistungsstarkes Werkzeug an die Hand geben, mit dem sie Betriebs- und Qualitätsdaten direkt im Reinraum erfassen und visualisieren können", so Andreas Hirt, Geschäftsführer der CAITRON GmbH. "Dies bietet den Herstellern hinsichtlich möglicher Prozessoptimierungen in der Praxis oft entscheidende Vorteile oder ist prozesstechnisch zwingend erforderlich. Durch kürzere Entscheidungs- und Kommunikationswege verringern sie zum einen das Risiko für kostspielige Produktionsunterbrechungen. Zum anderen reduziert sich durch die Bündelung von Datenerfassung und Produktion die Gefahr einer Kontamination, da Mitarbeiter die Reinraumumgebung seltener verlassen und wieder betreten müssen."



Passgenau für den Reinraum

Die Modelle der HMI CR-Serie besitzen ein homogen geschlossenes, IP69-geschütztes V4A-Edelstahlgehäuse mit komplett passiver Kühlung ohne rotierende Bauteile und Lüftungsschlitze. Die glatte Oberfläche des P-CAP Multitouch-Displays und das spaltenfreie Gehäuse ohne Schrauben oder Schweißnähte sind äußerst pflegeleicht und weisen eine hohe Beständigkeit gegenüber Desinfektions- und Reinigungsmitteln auf. Das Gehäuse der HMI-Systeme ist abgeschrägt, sodass bei laminarer Luftströmung Partikel direkt nach unten befördert werden. Alle eingesetzten Materialien weisen niedrige Ausgasungswerte auf und entsprechen den Industriestandards.



Einfache Integration und Bedienung

Durch integriertes WLAN, Bluetooth, Netzteil und RFID/NFC-Leser für die kontaktlose Benutzeranmeldung lassen sich die Geräte leicht und ohne Kontaminationsrisiken in die vorhandene Infrastruktur eingliedern. Dank RFID/NFC-Leser ist dabei insbesondere auch eine biometrische Multifaktor-Authentifizierung mit einem Nymi-Band möglich. Mitarbeiter können mittels der vom P-CAP Multitouch-Screen unterstützten Mehrfinger-Gestensteuerung das Reinraum-HMI-System so einfach und intuitiv bedienen wie privat ihr Smartphone oder Tablet - auch mit Handschuhen. Reinraum- und Glas-Tastaturen für den Einsatz in hygienesensiblen Umgebungen lassen sich ebenso wie Scanner komfortabel und kabellos über Bluetooth mit den HMI-Systemen der CR-Serie koppeln, des Weiteren sind entsprechende Halterungen für Tastaturen erhältlich. Für eine optimale Visualisierung sind die CAITRON HMI-Systeme der CR-Serie mit Full HD Widescreen Displays in Größen von 17 bis 24 Zoll erhältlich.





Vielfältige Montageoptionen

Die Zertifizierung der HMI CR-Serie für GMP-Klasse A/B umfasst die Montage an einer Tischhalterung - zum Beispiel an einen Laborarbeitsplatz - sowie die Anbindung an ein Tragarmsystem. CAITRON bietet für die HMIs der CR-Serie darüber hinaus ein breit gefächertes Portfolio an kompakten Montagemöglichkeiten mit smartem Kabel-Management - selbst für Arbeitsbereiche mit geringem Platzangebot. Hierzu zählen Wandhalter, Tragarmsysteme sowie diverse Adapter. Alle Halterungen verfügen über ein Bajonett-System zur schnellen und einfachen Montage, die dadurch von einer Person allein durchgeführt werden kann. Für Einsatzgebiete mit besonderen Ansprüchen wie etwa die Montage an bereits vorhandene Halterungen von Altgeräten von Drittanbietern entwickelt CAITRON in Zusammenarbeit mit dem Kunden individuelle Lösungen für eine optimale Implementierung in die Produktionsumgebung.



Unternehmen mit hohem Mobilitätsbedarf im Reinraum bietet CAITRON darüber hinaus neben der zertifizierten HMI CR-Serie für GMP-Klasse A/B die Geräte auch als mobile Workstation an. Diese lassen sich dank ihrer kompakten Bauweise je nach Bedarf flexibel in unterschiedlichen Arbeitsbereichen und Produktionslinien einsetzen - ohne dabei Abstriche bei Hygiene oder Bedienung machen zu müssen.



Weitere Informationen zu den HMI-Systemen der CR-Serie finden Sie unter www.caitron.de

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Über CAITRON
Die CAITRON GmbH, Ramerberg, ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Touchscreen-Industrie-PCs für Anwendungen in hygienisch anspruchsvollen Produktionsumgebungen. Unternehmen der pharmazeutischen Industrie und lebensmittelproduzierenden Industrie vertrauen der Qualität, Robustheit und Zuverlässigkeit der ausschließlich in Deutschland gefertigten CAITRON Industrie-PCs. Das Unternehmen setzt ausschließlich auf vollständige Eigenentwicklungen bei den Gehäusen seiner Geräte. Kunden entscheiden sich mit der 10-Jahres-Verfügbarkeitsgarantie auf alle Komponenten der CAITRON Touchscreen-Industrie-PCs für langfristige Investitionssicherheit.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Am Anger 2
91052 Erlangen
bernd.jung(at)h-zwo-b.de
09131 / 812 81-22
www.h-zwo-b.de

Anmerkungen:

1844754

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: CAITRON GmbH

Ansprechpartner: Michael Hirt
Stadt: Ramerberg
Telefon: +49 (0) 80 39 – 900 900 2

Keywords (optional):
caitron, hmi, cr-serie, fraunhofer-ipa, cleanroom, reinraum, zertifizierung, hygiene, pharmaindustrie, datenerfassung, kontamination, ip69,

Dieser Artikel wurde bisher 33 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von CAITRON GmbH RSS Feed

Single Pair Ethernet Technologie gemeinsam weiter voranbringen
Airhandler: Die effizienteste Art der Freikühlung
Farben, um Pflanzen zu füttern
Atlantik Elektronik präsentiert neues NB-IoT Modul von Quectel
Klein, exakt, günstig: Short-Range-Distance-LiDAR TFmini-Plus für die Smart City





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de