Wie kann man Bodenplatten auf Terrassen, Balkons und Gehwegen trocken ( ohne Mörtel ) und schnell verlegen ?

21.05.2020 - 12:38 | 1818077


Artikel von Bau-Consult Höppner

Wie erreicht man zusätzlich eine schnell abtrocknende Terrassenfläche und einen frostsicheren Aufbau, der außerdem schalldämmend und vibrationsarm ist ?


Beim Bau von Terrassen bestand der Wunsch, die Bodenplatten auf Terrassen, Dachterrassen und Balkonen
ohne Mörtel zu verlegen und den darunter befindlichen Raum ( wegen evtl. verlegter Kabel oder Rohre ) auf einfache Weise zugänglich zu halten.

In den den Anfängen der "trockenen" Verlegung wurden Mörtelsäckchen verwendet, auf denen die Terrassenplatten auflagen.

Da Regen- und Tauwasser durch die offenen ( mörtellosen ) Fugen sofort unter die Bodenplatten gelangt
und dort ( über Gefälle ) ablaufen kann, wurde eine schnellere Abtrocknung der Plattenoberfläche erreicht.
Plattenhebungen oder Feinrisse durch Frosteinfluss treten nicht mehr ein.

Kunststoffplatten mit einem Fugenkreuz auf dem Plattenteller vereinfachen heute die Verlegung.
Die Mittellager ( Plattenlager mit vier Fugenstegen ) lassen sich an Sollbruchstellen in
Randlager ( mit drei Fugenstegen ) und Ecklager ( mit zwei Fugenstegen ) aufteilen.

Die Hauptanwendung der Stelzlager ist die Verlegung der Terrassenplatten mit Kreuzfugen ( Schachbrettmuster ) . Es ist aber auch
die Verlegung mit versetzten Fugen ( römischer Verband ) mit quadratischen und rechteckigen Bodenplatten
möglich.


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Firma Bau-Consult Höppner ist seit 2006 im Internethandel für Baustoffe präsent.

Der Inhaber ist seit 25 Jahren im Baustoffhandel und im Bauwesen tätig.

Sie können von uns erwarten:

Umfassende Beratung für den Bau von Terrassen und Lieferung von

o Plattenlagern und Ausgleichsscheiben von 6 Herstellen

o verstellbaren Stelzlagern von 5 Herstellern

o Fugenkreuzen und Rasenfugekreuzen

o Bautenschutzmatten, Bautenschutzplatten und Bautenschutzstreifen von 5 Herstellern

o Antirutschmattem, Antirutschplatten und Antirutschstreifen für den Gütertransport

o EPDM-Folie

o EPDM-Kleber

o Schutzvlies

o Terrazzoplatten

o Terrazzo-Sockelleisten,

sowie Materialien für den Teichbau


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Adresse
bau.con Bau-Consult Höppner
Jacob-Winter-Platz 11
01239 Dresden

Telefon 0351 2768980
eMail gp-hoeppner(at)web.de

Ansprechpartner
Harald Höppner
Anmerkungen:

1818077

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: Bau-Consult Höppner

Ansprechpartner: Herr Höppner
Stadt: Dresden
Telefon: 0351 2768980

Keywords (optional):
terrasse-balkon-abdichtung-abdichtfolie-schutzvlies-plattenlager-stelzlager-terrassenplatten-terrazzoplatten,

Dieser Artikel wurde bisher 53 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von Bau-Consult Höppner RSS Feed

Leiterplattenbestückung: BOEKS GmbH investiert in seinen Standort in Alfter
Soetebeer Metallbau GmbH: Zurück in der Erfolgsspur
Lumon: Lautlos in jeder Lage
Dachfanggerüste





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de