Renner: System desöffentlich-rechtlichen Rundfunks hat sich überlebt

21.02.2020 - 15:32 | 1795117


Artikel von AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag



(ots) - Zu der geplanten Erhöhung des Rundfunkbeitrages erklärt der
Medienpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Martin E. Renner:

"Wie offiziell bekannt wurde, empfiehlt die ''Kommission zur Ermittlung des
Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF)'' eine Erhöhung des Rundfunkbeitrages
auf 18,35 Euro.

Nach wie vor steht die AfD-Bundestagsfraktion auf dem Standpunkt, dass sich das
gegenwärtige System des öffentlich-rechtlichen Rundfunks überlebt hat. Erst
recht die Zwangsfinanzierung der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten über die
Rundfunkgebühr ist angesichts der erbrachten Leistung nicht mehr zeitgemäß.

Regulierungsansätze des Gesetzgebers hinken dem rasanten digitalen und
technologischen Fortschritt um Jahre hinterher. Es handelt sich hier bestenfalls
noch um Flickschusterei.

Ich schließe mich hier der Auffassung des ehemaligen Präsidenten des
Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen an: Ein Euro Rundfunkgebühr wäre
völlig ausreichend. Das gesamte Rundfunksystem gehört von Grund auf neu bewertet
und neu gedacht."

Pressekontakt:

Christian Lüth
Pressesprecher
der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag
Tel.: 030 22757225

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/130241/4526914
OTS: AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Original-Content von: AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, übermittelt durch news aktuell


Unternehmensinformation / Kurzprofil:


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1795117

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Ansprechpartner:
Stadt: Berlin
Telefon:

Keywords (optional):
medien, partei,

Dieser Artikel wurde bisher 61 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag RSS Feed

ZDFneo-Programmänderung
ZDF-Programmänderung ab Woche 14/2020
ZDF-Programmänderung ab Woche 14/20
ZDF-Programmhinweis / Samstag, 4. April 2020
ARD-Mittagsmagazin vom rbb erreicht mit Corona-Berichterstattung große Publikumsresonanz (FOTO)





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de