Analysten erhöhen Kursziel für ABO Wind-Aktie

21.02.2020 - 15:34 | 1795110


Artikel von ABO Wind AG

Dr. Karsten von Blumenthal (First Berlin) und Guido Hoymann (Metzler) sehen auch nach jüngstem Anstieg noch viel Potenzial

(PresseBox) - Beide Analysten, die sich mit der ABO Wind-Aktie beschäftigen, haben im Februar ihr Kursziel für das Wertpapier deutlich angehoben und ihre Kaufempfehlung bekräftigt.

Dr. Karsten von Blumenthal (First Berlin) erhöhte sein Kursziel für die ABO Wind-Aktie am 3. Februar von zuvor 22,50 auf nunmehr 27 Euro. Er begründete die verbesserten Aussichten unter anderem mit der erfolgreichen Strategie der Internationalisierung, mit der umgesetzten Kapitalerhöhung und der angestrebten Zulassung zum Xetra-Handel.

Heute veröffentlichte Guido Hoymann (Metzler Capital Markets) sein neues Kursziel von 29 Euro. Den Anstieg von zuvor 23,70 Euro begründete er vor allem mit den am Vortag vermeldeten Erfolgen des Unternehmens in Deutschland. Dass ABO Wind bei der ersten Tarifausschreibung des Jahres mit 41,1 Megawatt Windkraft erfolgreich war und für weitere neun Megawatt eine Genehmigung erreichte, sei bemerkenswert und belege die Stärke des Unternehmens auch im Heimatmarkt.

Die aktuellen und die früheren Studien der Analysten stehen auf der Internetseite der Gesellschaft zur Verfügung: https://www.abo-wind.com/de/aktie/analystenbewertung.html

ABO Wind ist ein erfolgreicher Projektentwickler für Erneuerbare Energien. Seit 1996 hat das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaden europaweit rund 700 Wind- und Solarenergieanlagen mit rund 1.500 Megawatt Leistung ans Netz gebracht. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investitionsvolumen von 300 Millionen Euro. Mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten weltweit mit Elan an der Projektierung, Finanzierung, Errichtung, Betriebsführung und am Service von Anlagen für eine zukunftsfähige Energieversorgung.



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

ABO Wind ist ein erfolgreicher Projektentwickler für Erneuerbare Energien. Seit 1996 hat das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaden europaweit rund 700 Wind- und Solarenergieanlagen mit rund 1.500 Megawatt Leistung ans Netz gebracht. Jährlich errichten wir Anlagen mit einem Investitionsvolumen von 300 Millionen Euro. Mehr als 600 Mitarbeiterinnen undMitarbeiter arbeiten weltweit mit Elan an der Projektierung, Finanzierung, Errichtung, Betriebsführung und am Service von Anlagen für eine zukunftsfähige Energieversorgung.


Leseranfragen:

PresseKontakt / Agentur:

Anmerkungen:

1795110

Kontakt-Informationen:
Vor- / Nachname: ABO Wind AG

Ansprechpartner:
Stadt: Wiesbaden
Telefon:

Keywords (optional):


Dieser Artikel wurde bisher 74 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Artikel:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Hiermit versichert der Erfasser, dass der eingestellte Artikel der Wahrheit entspricht. Er ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht internet-intelligenz.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Artikel melden | Druckbare Version | Diesen Artikel an einen Freund senden ]


Alle Artikel von ABO Wind AG RSS Feed

Schrottabholung Viersen und Umgebung
Schrottankauf Marl Schnell Und Zuverlässig
Schrotthändler aus Marl holt Schrott kostenlos ab
Schrottankauf Altmetall und Schrott in Castrop Rauxel und Umgebung
Mit Hilfe von von Schrotthändler aus Kaarst Schrottentsorgen





Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de